Freitag, 16. November 2012

Bild zur News "Apple sichert sich mehr als Tausend Nortel-Patente"Im Sommer 2011 konnte das Rockstar-Konsortium überraschend mehr als 6.000 Patente des kanadischen Mobilfunkausrüsters Nortel für einen Preis von 4,5 Milliarden US-Dollar übernehmen und sich damit im Bieterwettstreit mit Google und Intel, welche sich zum Ranger-Konsortium zusammengeschlossen hatten, durchsetzen. Die Patente umfassten nicht nur Patente zur Mobilfunktechnik, sondern decken auch die Bereiche Netzwerk, Optik, Sprache, Internet und Halbleiter ab. Zum Rockstar-Konsortium gehören neben Apple noch EMC, Ericsson, Microsoft, RIM und Sony an. Wie nun aus der Datenbank des US Patent- und Markenamtes hervorgeht, sind allerdings nicht mehr alle Patente im Besitz des Konsortiums. Tatsächlich gingen in den vergangenen Monaten mehr als Tausend ehemalige Nortel-Patente in den Besitz von Apple über, wie aus mehreren Berichten hervorgeht. Zwar konnte Apple auch zuvor als Teil des Konsortiums die Patente nutzen, sie jedoch nicht vor Gericht einsetzen, da sie im Verantwortungsbereich des Konsortiums lagen. Sehr wahrscheinlich dürften die Patente von Apple nun in verschiedenen Rechtsstreitigkeiten, beispielsweise mit Googles Motorola-Sparte und Samsung, eingesetzt werden.
0
0
21

Kommentare

Mr BeOS
Interessant,
Google und Intel auf der einen und Apple, Microsoft, Rim usw. auf der anderen...
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY Keine Mark für Scharli, denn Scharli der ist...“
Naja, gekauft Patente offensiv einzusetzen ist unter aller Sau und Apple kann dann zurecht als Patent Troll bezeichnet werden.
Sie defensiv zu benutzen wäre ok, also wenn Motorola sagt ihr habt unser Patent verletzt und Apple sagt, nee wir haben fast das gleiche Patent und wir haben das nur umgesetzt.
MYTHOSmovado
subjore
Naja, gekauft Patente offensiv einzusetzen ist unter aller Sau und Apple kann dann zurecht als Patent Troll bezeichnet werden.
Sie defensiv zu benutzen wäre ok, also wenn Motorola sagt ihr habt unser Patent verletzt und Apple sagt, nee wir haben fast das gleiche Patent und wir haben das nur umgesetzt.
Hä, wie bitte? Sei mir nicht böse, aber das ist doch Quatsch.

Stell' Dir einfach mal vor, Du (ja, Du persönlich) hälst das Patent auf irgendetwas. Ein anderer benutzt Dein Patent.
FRAGE: Du verhälst Dich also passiv/defensiv?? Und alles nur, damit Du nicht als Troll bezeichnet werden könntest?

Das möchte ich gern sehen...
„Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wurde°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°Lieber tun und es bereuen, als nicht tun und es bereuen! °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° Tatsachen muß man kennen, bevor man sie verdrehen kann°°°°°°°°°°°“
subjore
Naja, gekauft Patente offensiv einzusetzen ist unter aller Sau und Apple kann dann zurecht als Patent Troll bezeichnet werden.
Sie defensiv zu benutzen wäre ok, also wenn Motorola sagt ihr habt unser Patent verletzt und Apple sagt, nee wir haben fast das gleiche Patent und wir haben das nur umgesetzt.

Google hat doch auch sämtliche Motorola Patente eingekauft
subjore
Als Patenttrolle bezeichnet man eigentlich nur die, die zwar Patente haben, aber kein einziges Produkt daraus hergestellt haben oder wollen. Die lagern die Patente nur um andere damit Verklagen zu können.

Ich denke nicht, daß dies auf Apple einfach so anwendbar ist.
Naja, gekauft Patente offensiv einzusetzen ist unter aller Sau und Apple kann dann zurecht als Patent Troll bezeichnet werden.

macht apple bereits. und zwar erfolgreich gegen samsung und ich glaub motorola? machen die anderen aber auch.
aber langsam wirds einfach zu einem wettrüsten
Atelier 'et Lux'
Ätzend, wenn ich die Summe für die Patente sehe und an den Preis meiner Apple Produkte denke.
„Release the Aronnax!!!“
Atelier 'Eta Lux.......( seltener Name! )
genau das ist der Punkt , wenn du noch viele
Jahre diese Produkte von Apple haben möchtest ,
dann solltest du über diese Zukäufe eher
begeistert sein als sie negativ zu sehen.
Sonnst solltest du dich für Samsung oderGoogle
entscheiden.
Apple wird dieses Rennen verlieren wenn sie es
nicht tun.
Mit was für einer Energie die beiden zu Werke gehen
ist schon erschreckend.
Da wird kopiert , geklaut und verklagt das sich die
Balken biegen auf Teufel komm raus.
Wenn Apple nicht gegenhält.....siehe RIM.
Ach ....noch eins
die Nortellpatente für 2,6 Mill$
sind auch deutlich besser wie der
Müll den Google für10 gekauft hat ,
das sind nämlich fast alles FRAND
Patente.
Sollte man nicht irgend einem armen
Richter mit ein paar Millionen das Leben
versüßen werden es die Nortellpatente
so schnell nicht.
MacGay
Nur die kodak patente wollte keiner...
music-anderson
subjore
Naja, gekauft Patente offensiv einzusetzen ist unter aller Sau und Apple kann dann zurecht als Patent Troll bezeichnet werden.
Sie defensiv zu benutzen wäre ok, also wenn Motorola sagt ihr habt unser Patent verletzt und Apple sagt, nee wir haben fast das gleiche Patent und wir haben das nur umgesetzt.
Wie man immer so darauf kommt Apple als Patent Troll zu bezeichnen? Stell Dir mal die Frage, wie oft Apple verklagt wird. Sogar Microsoft wurde nun wegen Windows 8 verklagt. Langsam, müssen sich diese Firmen eben dagegen schützen oder? Das hat nichts mit Patent Troll zu tun.
„Wenn Du nicht weisst was man Dir will, was willst n Du
music-anderson
breaker

Google hat doch auch sämtliche Motorola Patente eingekauft
Motorola hat sich vor kurzem mit Apple außergerichtlich geeinigt, noch nicht vernommen?
„Wenn Du nicht weisst was man Dir will, was willst n Du
music-anderson
pudel69

macht apple bereits. und zwar erfolgreich gegen samsung und ich glaub motorola? machen die anderen aber auch.
aber langsam wirds einfach zu einem wettrüsten
NO, wie schon geschrieben hat Apple sich außergerichtlich mit Motorola geeinigt. Gegen Samsung, das ist ne ganz andere Geschichte oder? Hier hat Samsung frech kopiert.
„Wenn Du nicht weisst was man Dir will, was willst n Du
NO, wie schon geschrieben hat Apple sich außergerichtlich mit Motorola geeinigt.

ähh, soweit mir bekannt gilt das nur für den Prozess in Deutschland. Da laufen doch noch einige mehr. noch nicht vernommen?
Gegen Samsung, das ist ne ganz andere Geschichte oder? Hier hat Samsung frech kopiert.
Hat Samsung nicht bei allen Designklagen bis auf das Ace gewonnen?
Apple hat doch nur bei Softwarepatenten gewonnen, welche eigentlich alle Android betreffen, nicht das was Samsung selber programiert hat. Oder welche der Klagepunkte gilt für eine samsungeigene funktion?

Gerade das Ace beweist doch. wie absurd die US Jury war. Halloo? Ein Handy mit Schiebetastatur, 4 Knopfbedienung soll soll man mit dem iPHone verwechseln können? und prior art... da wurd schon zur genüge aufgezeigt, dass die jury ne sehr eigene interpretation hat. ob die der richer durchgehen lässt?
music-anderson
pudel69

ähh, soweit mir bekannt gilt das nur für den Prozess in Deutschland. Da laufen doch noch einige mehr. noch nicht vernommen?
Hat Samsung nicht bei allen Designklagen bis auf das Ace gewonnen?
Apple hat doch nur bei Softwarepatenten gewonnen, welche eigentlich alle Android betreffen, nicht das was Samsung selber programiert hat. Oder welche der Klagepunkte gilt für eine samsungeigene funktion?
Aha, und dann gehst Du davon aus, das Motorola auch in den anderen Auseinandersetzungen weiter gegen Apple vorgeht? Der Anfang ist gemacht, und wird sicherlich auch in den anderen Fällen so beigelegt werden. Motorola kann sich solche verfahren sicherlich auf Dauer nicht leisten.
Was hat Samsung selbst programmiert? Bitte hier um nachweise!!!!! Android??? Auch im Fall HTC hat Apple bereits mit HTC eine Einigung gefunden. Vielleicht auch das beste, um diese Streitigkeiten beizulegen
„Wenn Du nicht weisst was man Dir will, was willst n Du
Bashkopf Anderson. Motorola hat ja gerade kürzlich weitere schritte gegen Apple eingeleitet.

Und dir mangelt es echt an grips. Samsung hat deiner Ansicht nach nIchts selber programmiert? Dann kann Samsung ja auch nicht Apple kopiert haben, bis auf erwähntes Gerät hat Apple ja nur bei Software gewonnen....
music-anderson
pudel69
Bashkopf Anderson. Motorola hat ja gerade kürzlich weitere schritte gegen Apple eingeleitet.
Beim nächsten mal, weisst Du ja, was passiert oder?
„Wenn Du nicht weisst was man Dir will, was willst n Du
oha. bashkopf anderson. ist sauer. und droht wieder. anstelle dass er inhalte liefert. aber wie hier zu sehen. sind diese ja wohl eh erfundener natur. nur hetze und gebashe. gegen die applekonkurrenz. und alle die deren produkte mögen und nutzen.
music-anderson
@pudel69
Ok, nun reichts endlich mal!
„Wenn Du nicht weisst was man Dir will, was willst n Du
Vermeer
pudel69
Bashkopf Anderson. [...] Und dir mangelt es echt an grips. [...]

Bitte an die Netiquette halten. Das geht ja gar nicht!

All: Wenn ein User offenbar eine Laus über die Leber gelaufen ist und es plötzlich persönlich wird, mein Rat: durch Nichtbeachtung strafen, sonst geht es immer weiter...
ach, die petze anderson ist zu papa gerannt... haut erst, und rennt dann heulend weg wenn er auch was zurück kriegt

vermeer...
musicanderson provoziert nur. beleidigt jeden der samsung nutzt. oder auch etwas zugunsten samsung sagt. und ihr lasst ihn immer und immer weiter gewähren. ihr lasst euch sogar vor seinen hass karren spannen
und ein user. der mit lügen seinen hassfeind bashed. der ist für mich einfach n bashkopf.. und er beleidgt ja doch etwas öfter...
aber ihr wollt wohl solch fanatische fanboys wie rudi7, musicanderson und co. auch weiterhin unterstützen. wie schon woanders geschrieben: selbst aller. übelste beleidigungen habt ihr denen durchgehen lassen.
auch anderson darf provozieren wie es nur geht und da geb ich zurück....Und DU ermahnst mich??

ich kann dich nich ernst nehmen vermeer. du bist wie der pappa, der ein kind klar bevorzugt. da schlägt geschwister eins geschwister zwei. geschwister zwei gibt zurück. und du ermanst aber immer nur nr2 wie hier. anderson geht es doch so gut wie immer nur drum. gegen samsung, deren nutzer oder unterstützer zu hetzen. infos. inhalte. nicht vorhanden. da erfindet er auch gern mal was für seinen zweick

aber lass stecken. ihr mods verteidigt hier ein niveau. dem ih mich hab versucht anzupassen. aber so n sch... nöö, echt ned.

sehr arm andersons beleidigungen und provokationen durchehen zu lassen. meine reaktion darauf abern icht.
du lässt dich schon sehr schnell von ihm instrumentalisieren. machen väterlieblinge gern

und tschüss , wenn ihr solch idioten wie anderson rudi und die weiteren weiter so brav die stange hält sindt das niveau hier noch weiter.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Besitzen Sie Apple-Aktien?

  • Ja, ich halte schon seit Jahren Apple-Aktien20,2%
  • Ja, kürzlich erworben2,7%
  • Nein, aber ich kaufe demnächst0,8%
  • Nein, ich habe schon vor längerem alle Aktien verkauft9,5%
  • Nein, habe kürzlich alle Aktien verkauft1,9%
  • Nein, hatte noch nie Apple-Aktien64,9%
746 Stimmen14.11.14 - 23.11.14
9245