Dienstag, 16. Oktober 2012

Die Gerüchteküche lag in diesem Punkt richtig: Am 23. Oktober findet Apples nächstes Event statt, auf dem Apple aller Wahrscheinlichkeit nach das iPad mini präsentiert. Der Slogan des Events lautet "We've got a little more to show you" - ein mehr als deutlicher Hinweis darauf, dass ein kleineres iPad erscheint. Das The Wall Street Journal hatte Anfang des Monats berichtet, dass die Produktion des iPad mini voll angelaufen ist, der Verkaufsstart könnte also bereits wenige Tage nach dem Event beginnen. Ebenfalls erwartet werden neue Modelle von Mac mini sowie MacBook Pro 13", das mit einem hochauflösenden Retina-Display erscheinen soll. Beim Veranstaltungsort gibt es einen Unterschied im Vergleich zu vorherigen Veranstaltungen. So findet die Pressevorstellung nicht wie sonst im Yerba Buena Center for the Arts sondern im California Theatre in San Jose statt.
0
0
71

Halten Sie ein Apple-Auto für denkbar?

  • Ja, das ist der nächste logische Schritt15,7%
  • Ja, obwohl ich die Idee seltsam finde34,2%
  • Nein, das passt nicht zu Apple11,9%
  • Nein, es gibt schon genügend Autohersteller6,5%
  • Nein, Apple erforscht bestimmt nur Software, aber nicht Fahrzeugbau26,8%
  • Nein, sonstiger Grund4,9%
906 Stimmen16.02.15 - 06.03.15
11281