Mittwoch, 5. Dezember 2012

Nachdem die Lieferzeit für das iPhone 5 auf zwei bis vier Tage gefallen ist, hat Apple nun als Konsequenz die bisherige Limitierung auf zwei Geräte pro Kunde aufgehoben. Soll also die gesamte Familie zu Weihnachten mit dem iPhone 5 ausgestattet werden, ist dies nun in einem Kaufvorgang möglich. Bemerkenswert ist die stetige Verbesserung der Lieferzeiten, weil der Verkaufsstart des iPhone 5 in 50 weiteren Ländern bevorsteht, darunter beispielsweise Brasilien, China und Russland. Zur Einführung des iPhone 5 hatten Qualitätsprobleme die Lieferzeit auf bis zu vier Wochen steigen lassen. Mittlerweile hat Foxconn die Produktionsprobleme beim iPhone 5 offenbar lösen können. Mit dem iPhone 5 hat Apple erstmals ein iOS-Smartphone mit 4-Zoll-Display vorgestellt. Es verfügt außerdem über einen deutlich schnelleren A6-Prozessor, eine verbesserte Kamera sowie LTE-Unterstützung, welche sich aber nur auf ausgesuchte Mobilfunknetze beschränkt. Zudem ist das iPhone 5 das bislang leichteste iOS-Smartphone von Apple.
0
0
6

Kommentare

t3lly05.12.12 09:49
An künstliche Verknappung habe ich ja nie geglaubt, aber diese Meldung lässt mich zweifeln...
JohnnyEnglish05.12.12 09:57
Soll also die gesamte Familie zu Weihnachten mit dem iPhone 5 ausgestattet werden, ist dies nun in einem Kaufvorgang möglich.

Bitte am besten über den MTN-Partnerlink:
ThMank05.12.12 10:19
(...) die gesamte Familie zu Weihnachten (...) ausgestattet werden (...)
ist ja gruselig
JohnnyEnglish05.12.12 13:50
ThMank
ist ja gruselig

Früher hat Weihnachten die ganze Familie Malefiz, Monopoly oder Siedler von Catan gespielt (das sind Brettspiele - für alle, die so etwas nicht (mehr) kennen - die funktionieren sogar ohne Strom und Batterien).

Heute wird die gesamte Familie zu Weihnachten mit dem iPhone 5 ausgestattet, man verteilt sich auf verschiedene Zimmer und spielt dann mit der neuen Hardware Multiplayer-Apps oder schickt sich gegenseitig iMessages ....

Wirklich gruselig.
macbia
macbia05.12.12 20:35
JohnnyEnglish
Heute wird die gesamte Familie zu Weihnachten mit dem iPhone 5 ausgestattet...

Ach echt jetzt? Eben schriebst du noch das iPhone 5 kauft keiner, sind ja alle mit dem 4S zufrieden.

Gruselig ist auch den hohles Geblubber
i heart my 997
JohnnyEnglish05.12.12 20:54
macbia
JohnnyEnglish
Heute wird die gesamte Familie zu Weihnachten mit dem iPhone 5 ausgestattet...

Ach echt jetzt? Eben schriebst du noch das iPhone 5 kauft keiner, sind ja alle mit dem 4S zufrieden.

Gruselig ist auch den hohles Geblubber

Du kannst noch nicht mal Ironie und Sarkasmus erkennen

Geh zurück in's Kinderzimmer.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Mein erstes Apple Produkt war ein...

  • Desktop-Mac (PPC oder Intel)29,1%
  • Apple-Notebook (PPC oder Intel)18,3%
  • Klassischer Macintosh (68k)24,6%
  • Apple-Notebook/Portable (68k)2,8%
  • iPod14,5%
  • iPhone4,1%
  • iPad0,2%
  • Apple Watch0,0%
  • Andere Apple-Peripherie (Drucker, Webcam, Maus, Tastatur etc.)0,2%
  • Apple I/II, Lisa5,0%
  • Sonstiges1,2%
1169 Stimmen17.08.15 - 29.08.15
13599