Mittwoch, 9. Januar 2013

Knapp drei Wochen nach Freigabe der letzten Entwicklerversion von OS X 10.8.3 stellt Apple jetzt einen weiteren Build zur Verfügung. Die Updatebeschreibung des Build 12D50 unterscheidet sich nicht von den Versionen zuvor. Als zu testende "Focus Areas" gelten weiterhin AirPlay, AirPort, Game Center, Grafiktreiber sowie Safari, bekannte Fehler dokumentiert Apple nicht. Zur Installation wird das "OS X Software Update Seed Configuration Utility" benötigt, welches sich über Apples Entwicklerzugang laden lässt. Anschließend zeigt die Software-Aktualisierung OS X Mountain Lion 10.8.3 build 12D50 als neues Update an. Die erste Entwicklerversion von OS X 10.8.3 Mountain Lion erschien Ende November; wie üblich ist nicht bekannt, wie lange es noch bis zur Freigabe der finalen Version dauert.
0
0
6

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,1%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,3%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,5%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,3%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,8%
835 Stimmen19.03.15 - 28.03.15
11452