Mittwoch, 9. Januar 2013

Knapp drei Wochen nach Freigabe der letzten Entwicklerversion von OS X 10.8.3 stellt Apple jetzt einen weiteren Build zur Verfügung. Die Updatebeschreibung des Build 12D50 unterscheidet sich nicht von den Versionen zuvor. Als zu testende "Focus Areas" gelten weiterhin AirPlay, AirPort, Game Center, Grafiktreiber sowie Safari, bekannte Fehler dokumentiert Apple nicht. Zur Installation wird das "OS X Software Update Seed Configuration Utility" benötigt, welches sich über Apples Entwicklerzugang laden lässt. Anschließend zeigt die Software-Aktualisierung OS X Mountain Lion 10.8.3 build 12D50 als neues Update an. Die erste Entwicklerversion von OS X 10.8.3 Mountain Lion erschien Ende November; wie üblich ist nicht bekannt, wie lange es noch bis zur Freigabe der finalen Version dauert.
0
0
6

Kommentare

Forumposter09.01.13 10:12
Ich glaub mein iMac wird mit 10.8.3 geliefert...
zod198809.01.13 10:15
Ne, mit einem speziellen Build von 10.8.2.

10.8.3 braucht noch ein bisschen, denke es wird in 2 Wochen veröffentlicht.
Tommy1980
Tommy198009.01.13 13:25
Weiß jemand ob es neue, bessere Treiber für Nvidia-Karten gibt mit den Update?
PRIVACY IS IMPOSSIBLE WITHOUT FREE SOFTWARE
zod198809.01.13 15:43
Tommy1980
Weiß jemand ob es neue, bessere Treiber für Nvidia-Karten gibt mit den Update?

Ja, gibt es. Die Version der Treiber ist 304.10.65b07
Forumposter09.01.13 15:54
zod1988
Ne, mit einem speziellen Build von 10.8.2.

10.8.3 braucht noch ein bisschen, denke es wird in 2 Wochen veröffentlicht.

Darin bestand der Gag. Wenn das mit den Lieferschwierigkeiten so weiter geht, dann bekomme ich meinen Ende Februar....
zod198809.01.13 16:00
Forumposter
zod1988
Ne, mit einem speziellen Build von 10.8.2.

10.8.3 braucht noch ein bisschen, denke es wird in 2 Wochen veröffentlicht.

Darin bestand der Gag. Wenn das mit den Lieferschwierigkeiten so weiter geht, dann bekomme ich meinen Ende Februar....

Ah, verstehe

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Mein erstes Apple Produkt war ein...

  • Desktop-Mac (PPC oder Intel)29,4%
  • Apple-Notebook (PPC oder Intel)18,4%
  • Klassischer Macintosh (68k)24,1%
  • Apple-Notebook/Portable (68k)2,7%
  • iPod14,5%
  • iPhone4,3%
  • iPad0,2%
  • Apple Watch0,0%
  • Andere Apple-Peripherie (Drucker, Webcam, Maus, Tastatur etc.)0,2%
  • Apple I/II, Lisa5,1%
  • Sonstiges1,2%
1201 Stimmen17.08.15 - 31.08.15
1724