Dienstag, 12. März 2013

Apple hat soeben nach genau einer Woche einen weiteren Build von OS X 10.8.3 für Entwickler zum Testen herausgegeben. Der Build 12D78 ist bislang nur über die Software-Aktualisierung in OS X 10.8.3 Build 12D76 zu laden, über die Apple Developer Connection steht der neue Build noch nicht zur Verfügung.

Apple testet OS X 10.8.3 schon seit Mitte November 2012 gemeinsam mit der OS X-Entwicklergemeinde. Dieser Zeitraum ist ungewöhnlich lang, normalerweise wird nur eine geringe Anzahl von Vorabversionen an Entwickler verteilt.

Der Build 12D76 soll Apple Gerüchten nach in eigenem Haus bereits zum Testen herausgegeben haben. Da nun aber noch einmal ein aktualisierter Build veröffentlicht wurde ist davon auszugehen, dass auch diese Woche OS X 10.8.3 nicht mehr erscheinen wird, um Entwicklern noch etwas Zeit zum Testen zu geben.
0
0
29

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,0%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,4%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,6%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,2%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,8%
829 Stimmen19.03.15 - 28.03.15
11448