Donnerstag, 16. Mai 2013

Gestern Abend erreichte der Zähler des App Stores die Marke von 50 Milliarden Downloads, die seit der Eröffnung des Dienstes Mitte 2008 erfasst wurden. Updates und erneute Downloads gehen in die Statistik übrigens nicht mit ein. Jetzt hat Apple auch den Gewinner des iTunes-Gutscheins in Höhe von 10.000 Dollar bekannt geworden. Diesmal geht der Preis nach Mentor, Ohio, der Name des glücklichen Kunden lautet Brandon Ashmore. Geladen wurde der Titel "Say the Same Thing" (App Store: ), ein kostenloses Ratespiel mit kostenpflichtigen Zusatzinhalten.

In der Pressemitteilung wird Eddy Cue, Senior Vice President Internet Software und Services, folgendermaßen zitiert: "Apple möchte sich bei unseren einfach unglaublichen Kunden und Entwicklern für das Übertreffen der 50 Milliarden Apps Download-Marke bedanken. Der App Store hat die Art wie Menschen ihre mobilen Geräte verwenden komplett verändert und hat ein wachsendes Ökosystem von Apps erschaffen, aus dem bislang über 9 Milliarden US-Dollar an Entwickler ausgezahlt worden sind. Wir sind total geplättet diesen Meilenstein in weniger als fünf Jahren übertroffen zu haben."
0
0
11

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,0%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,2%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,7%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,3%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,8%
823 Stimmen19.03.15 - 27.03.15
0