Apple ernennt Angela Ahrendts zur Retail-Chefin

Nach langer Suche hat Apple nun die Personalia um den Retail-Chef gelöst und Angela Ahrendts zur Senior Vice President of Retail and Online Stores ernannt. Damit übernimmt sie anders als John Browett nicht nur das Management der weltweiten Ladengeschäfte, sondern auch den Auftritt der Online Stores. Bis sich allerdings hier spürbare Änderungen ergeben können, vergeht noch etwas Zeit. Erst im Frühjahr soll Ahrendts zu Apple stoßen. Bis dahin wird sie weiterhin als CEO der Luxus-Modemarke Burberry tätig sein. Zuvor war sie in führender Position bei Liz Claiborne und Donna Karan International tätig. Tim Cook zeigt sich in einer Stellungnahme hoch erfreut, mit Angela Ahrendts jemanden für den Retail-Bereich gefunden zu haben. Laut Cook teile sie Apples Werte und den Fokus auf Innovation und lege ebenfalls viel Wert auf die Kundenzufriedenheit.


Weiterführende Links:

Kommentare

iG3eVeRlasting
iG3eVeRlasting15.10.13 08:42
Business-Woman!
ghost
ghost15.10.13 08:46
So etwas Frauen Power ist vielleicht gar nicht schlecht für Apple...
Der Tag hat 24 Stunden und wenn das nicht reicht nehmen wir eben die Nacht dazu..."
iSteve
iSteve15.10.13 08:46
iG3eVeRlasting
Business-Woman!

Hübsch auch noch dazu.
Das, was der Mensch nicht weiß, macht ihm Angst.
macbeutling15.10.13 08:49
Es ist der richtige Schritt, die ehemalige Chefin eines Luxus-Labels zu nehmen, anstatt den ehemaligen Chef einer Elektronik-Discount-Billigheimer-Kette.
Das wird die Apple Stores weiter nach vorne bringen.

....und vielleicht gibt es demnächst beim Kauf eines iMacs auch mal ein Gläschen Sekt dazu
Womit ändert man Dinge, die sich mit Geld nicht ändern lassen?...........mit VIEL Geld
Flaming_Moe15.10.13 08:54
sieht aus wie Helen Hunt in "Was Frauen wollen" (nicht dass ich den Film mal zufällig gesehen hätte )
maclex
maclex15.10.13 08:55
da steigt die frauenquote aber gewaltig.
LampenImac,PMG5,iBook,MBP2007,MBP 2010,iPod2003,nano2007, iphone3,4,6+, 2APE, ipad2,ipadmini, AppleTV2,MagicMouse,AluTastatur
Exx315.10.13 08:56
Holla, na die würde ich auch einstellen 😃
tgam15.10.13 08:56
iSteve
Hübsch auch noch dazu.
Steve Jobs war nicht besonders attraktiv und soll ja auch bisweilen recht streng gerochen haben.
derholländer15.10.13 09:02
Dann gibts demnächst Rüschchen Vorhänge in den Stores und Schminkspiegel.......
so ist das heutzutage bei uns werden auch immer mehr "quotenfrauen" eingestellt, manche sogar sehr gute, manche auch nicht.
macdevil
macdevil15.10.13 09:09
derholländer
Dann gibts demnächst Rüschchen Vorhänge in den Stores und Schminkspiegel.......
so ist das heutzutage bei uns werden auch immer mehr "quotenfrauen" eingestellt, manche sogar sehr gute, manche auch nicht.
Schminkspiegel gibt es in den Stores jetzt schon zur Genüge.
Wie poste ich richtig: Ich schreibe einfach überall irgendwas hin. Egal wie unnötig mein Post ist.
macbeutling15.10.13 09:12
Jetzt wissen wir auch, warum die letzte Burberry-Show exklusiv mit dem neuen iPhone 5s gefilmt wurde.
Kooperation, anyone?
Womit ändert man Dinge, die sich mit Geld nicht ändern lassen?...........mit VIEL Geld
C.Brehmen
C.Brehmen15.10.13 09:17
2013 wurde bekannt, dass sie mit einem Jahresgehalt von knapp €20 Mio. der bestverdienende CEO aller im FTSE 100 Index geführten CEOs ist.[2]

Na dann muss apple aber noch ein bisschen oben drauf legen und sie rutscht in der Liste noch etwas höher
maclex
maclex15.10.13 09:19
Die kommt von der Luxus-Modemarke Burberry und legt wahrscheinlich den Fokus zuerstmal auf das ÄUSSERE .......äääh Luxus meinte ich.
LampenImac,PMG5,iBook,MBP2007,MBP 2010,iPod2003,nano2007, iphone3,4,6+, 2APE, ipad2,ipadmini, AppleTV2,MagicMouse,AluTastatur
mostwanted15.10.13 09:22
Gute Wahl.
alephnull
alephnull15.10.13 09:25
Sieht auf den Bild aus, als ob sie Haare auf der Brust hat.
tgam15.10.13 09:54
Ist schon erstaunlich und auch ein wenig deprimierend, wie diese harmlose Meldung mit Bild misogyne und sexistische Kommentare provoziert. Noch erstaunlicher allerdings finde ich, dass die Verfasser dieser Kommentare offensichtlich nicht die Spur darüber reflektieren, bevor sie ihren Unsinn freigeben.
fellpuschel
fellpuschel15.10.13 09:55
derholländer
so ist das heutzutage bei uns werden auch immer mehr "quotenfrauen" eingestellt, manche sogar sehr gute, manche auch nicht.

Das trifft auch auf die männlichen Kollegen in einer Firma zu. Manche sind sogar sehr gute, manche auch nicht.
Eines Tages werden wir alle sterben. An allen anderen Tagen nicht!
NoGo15.10.13 09:58
tgam
Ist schon erstaunlich, wie diese an sich harmlose Meldung mit Bild gleich für misogyne und sexistische Kommentare provoziert. Noch erstaunlicher allerdings finde ich, dass die Verfasser dieser Kommentare offensichtlich nicht die Spur darüber reflektieren, bevor sie ihren Unsinn freigeben.

Danke.
zod198815.10.13 10:06
Gott, Leute die Kommentare hier sind aber echt eine Katastrophe....
maclex
maclex15.10.13 10:10
zod1988
Gott, Leute die Kommentare hier sind aber echt eine Katastrophe....
ja genau...abstellen.

Aber solch öffentliche Leute mit so einem Salär müssen das verkraften können.
Sonst wären die kaum in solchen Positionen.
LampenImac,PMG5,iBook,MBP2007,MBP 2010,iPod2003,nano2007, iphone3,4,6+, 2APE, ipad2,ipadmini, AppleTV2,MagicMouse,AluTastatur
GenericWriter15.10.13 10:21
@tgam
So erstaunlich ist das eigentlich nicht. Eine Seite wie mactechnews.de hat naturgemäß einen signifikant erhöhten Anteil an männlichen Geeks und Nerds. Diese Gruppe hat nunmal ganz grundlegende Probleme im Umgang mit Frauen.

Neben den etwas einfältigen sexistischen Kommentaren finde ich aber auch die Anmerkungen zu Burberry oder "Luxus" ziemlich albern: Bei Alltagsmode geht es ebenfalls nicht nur um Optik sondern insbesondere auch um Qualität, Haltbarkeit und Funktion. Ist mir allerdings auch klar, das man das nicht versteht wenn man wochenlang mit pizzaverschmierten Billig-T-shirts herumhängt oder den urbanen Alltag mit Alaska-tauglichen Trekking-Klamotten bestreitet.
Hannes Gnad
Hannes Gnad15.10.13 10:29
tgam
Ist schon erstaunlich und auch ein wenig deprimierend, wie diese harmlose Meldung mit Bild misogyne und sexistische Kommentare provoziert. Noch erstaunlicher allerdings finde ich, dass die Verfasser dieser Kommentare offensichtlich nicht die Spur darüber reflektieren, bevor sie ihren Unsinn freigeben.
+1
Tirabo15.10.13 10:33
tgam
Ist schon erstaunlich und auch ein wenig deprimierend, wie diese harmlose Meldung mit Bild misogyne und sexistische Kommentare provoziert. Noch erstaunlicher allerdings finde ich, dass die Verfasser dieser Kommentare offensichtlich nicht die Spur darüber reflektieren, bevor sie ihren Unsinn freigeben.

auch +1 !

Hier sind aber auch jede Menge Nerds unterwegs. Dieses Kommentarforum hier auf MTN ist ja fast schon Rotlichtmeile des Forums.
uLtRaFoX!
uLtRaFoX!15.10.13 10:43
macdevil
derholländer
Dann gibts demnächst Rüschchen Vorhänge in den Stores und Schminkspiegel.......
so ist das heutzutage bei uns werden auch immer mehr "quotenfrauen" eingestellt, manche sogar sehr gute, manche auch nicht.
Schminkspiegel gibt es in den Stores jetzt schon zur Genüge.
rana7015.10.13 10:49
Wenn Sie mehr von dem Service in die Apple Stores zurückbringt, das war aus meiner Sicht das Aushängeschild und Alleinstellungsmerkmal von Apple, dann ist mir das Geschlecht der Stellenbesetzung vollkommen egal !

Viel Glück für den neuen Job wünsche ich Ihr und uns Kunden auch, endlich wieder besseren Service im Laden, mehr Workshops und sonstige positive Apple Traditionen!

Der Vorgänger hat ja ein ziemliches Trümmerfeld hinterlassen, Apple Stores sind nun mal keine Lebensmittel Discounter!
halebopp
halebopp15.10.13 11:08
Mir fallen bei dem Namen Burberry aber auch nicht zuerst Rüschen und Spitzen ein.
Ich finde schon, dass das imagemäßig hinhaut.
Das war ich nicht - das war schon vorher kaputt!
nohow
nohow15.10.13 11:44
Tirabo
tgam
Ist schon erstaunlich und auch ein wenig deprimierend, wie diese harmlose Meldung mit Bild misogyne und sexistische Kommentare provoziert. Noch erstaunlicher allerdings finde ich, dass die ......Verfasser dieser Kommentare offensichtlich nicht die Spur darüber reflektieren, bevor sie ihren Unsinn freigeben.

auch ++++1 !

Dieses Kommentarforum hier auf MTN ist ja fast schon Rotlichtmeile des Forums.

...ein schlichtweg genialer Satz!!
Gorch Fock15.10.13 12:11
alephnull
Sieht auf den Bild aus, als ob sie Haare auf der Brust hat.

Nee, aber bestimmt auf den Zähnen...

Tirabo
Dieses Kommentarforum hier auf MTN ist ja fast schon Rotlichtmeile des Forums.

So ist es halt, was wahre Leben
Cupertimo15.10.13 12:39
Ich hab drauf gewartet, wann die ersten "Sexismus!"-Beiträge reinflattern. Und zack da waren sie auch schon. Brauchte nur etwas runterscrollen
Ikso
Ikso15.10.13 13:51
alephnull
Sieht auf den Bild aus, als ob sie Haare auf der Brust hat.


Zum gesunden Durchsetzungsvermögen gehört das dazu
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!
Weitere News-Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen