Apple aktualisiert Remote | News | MacTechNews.de


Alle Meldungen rund um OS X Yosemite

Montag, 4. November 2013

Apple aktualisiert Remote

Bild zur News "Apple aktualisiert Remote"
Vor wenigen Tagen tauchte auf Apples Seiten bereits das neue Icon der Remote-App für iOS 7 auf, jetzt steht das Update über den App Store zur Verfügung. Mit Apple Remote ist es möglich, per iOS-Gerät iTunes sowie Apple TV zu steuern und somit als Fernbedienung zu nutzen. Remote in Version 4 weist eine neue Oberfläche auf, die sich jetzt in das Erscheinungsbild von iOS 7 einfügt. In der Updatebeschreibung vermerkt Apple nur lapidar: "Diese Version von Remote wurde für iOS 7 überarbeitet und bietet Unterstützung für iTunes 11.1.". Die rund 20 MB große App setzt iOS 7 voraus und lässt sich kostenlos über den App Store laden.

Bild von http://data.mactechnews.de/461358.png Bild von http://data.mactechnews.de/461360.png
0
0
0
17
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig
Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig
CanJam Europe 2014 (0)
20.09.14 - 21.09.14, ganztägig

Wie verschicken Sie hauptsächlich Kurznachrichten?

  • SMS11,7%
  • iMessage/Nachrichten42,3%
  • WhatsApp22,1%
  • Threema10,8%
  • Facebook Messenger0,7%
  • Anderer Messenger1,9%
  • Gar nicht5,4%
  • Bunt gemischt, keine Präferenz5,1%
721 Stimmen26.08.14 - 28.08.14
7105