Amazon AutoRip-Dienst für gekaufte CDs nun auch in Deutschland verfügbar | News | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

Donnerstag, 27. Juni 2013

Amazon AutoRip-Dienst für gekaufte CDs nun auch in Deutschland verfügbar

Bild zur News "Amazon AutoRip-Dienst für gekaufte CDs nun auch in Deutschland verfügbar"
Nachdem in den USA Amazon-Kunden bereits seit 2012 Audio-CDs kaufen können und dabei automatisch die gekauften CD-Titel auch im Amazon Cloud Player als digitale Online-Kopie erhalten, hat Amazon das Angebot nun auf Europa ausgedehnt (Store: ). Hier können Amazon-Kunden nun ebenfalls alle bislang und zukünftig gekauften Audio-CDs mit AutoRip-Symbol im Cloud Player anhören oder herunterladen. Damit steigt bei Amazon die Attraktivität vieler Audio-CDs, da diese nun automatisch auch als Audio-Stream in der Amazon-Cloud zur Verfügung stehen. So können die CDs dank der Amazon Cloud Player App (Store: ) beispielsweise auf iOS-Geräten online abgespielt werden, ohne dass ein aufwendiger CD-Import mit Konvertierung und anschließender Übertragung auf das iOS-Gerät notwendig ist. Die Kapazität des Cloud-Speichers bleibt von dem AutoRip-Dienst unberührt, sodass hier für Nutzer keine Einbußen entstehen.
0
0
0
14
Apple-Treff Hamburg (0)
03.05.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
14.05.14 19:00 Uhr
Xojo-Treff Hamburg (0)
21.05.14 19:00 Uhr
Der IPv6-Kongress, Frankfurt (0)
22.05.14 - 23.05.14, ganztägig
KALYPSO DevDays in Frankfurt/Main (0)
26.05.14 - 27.05.14, ganztägig
AppleTalk Nürnberg (0)
04.06.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
11.06.14 19:00 Uhr

Welches Office-Paket nutzen Sie regelmäßig?

  • Apple iWork47,6%
  • Microsoft Office (Abonnement)3,4%
  • Microsoft Office (Lizenz)30,7%
  • LibreOffice7,9%
  • Google Docs0,7%
  • etwas anderes4,6%
  • keines5,1%
847 Stimmen17.04.14 - 25.04.14
0