Aktualisierter Mac mini mit bis 16 GB RAM | News | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

Dienstag, 23. Oktober 2012

Aktualisierter Mac mini mit bis 16 GB RAM

Bild zur News "Aktualisierter Mac mini mit bis 16 GB RAM"
Apple hat ebenfalls den Mac mini aktualisiert, der über einen Dual Core i5 oder Quad Core i7 Intel-Prozessor verfügt. Standardmäßig verbaut Apple 4 GB RAM, wobei sich dieser auf bis zu 16 GB erweitern lässt. Als Grafikchip kommt Intels HD Graphics 4000 Chip zum Einsatz. An Anschlüssen stehen vier USB 3.0, Thunderbolt, HDMI, Gigabit-Ethernet sowie FireWire 800 zur Verfügung sowie ein SDXC-Speicherslot. Er verfügt damit als einer der letzten Macs noch über FireWire. Der Mac mini mit 2,5 GHz Dual-Core Intel Core i5, 4 GB Arbeitsspeicher und einer 500 GB Festplatte kostet 629 Euro, während die Variante mit 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7, ebenfalls 4 GB Arbeitsspeicher und einer 1 TB Festplatte mit 829 Euro zu Buche schlägt. Das Modell mit OS X Server bietet schließlich einen 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7, 4 GB Arbeitsspeicher und zwei 1TB Festplatten zum Preis von 1.029 Euro.
0
0
0
35

Welches Office-Paket nutzen Sie regelmäßig?

  • Apple iWork46,7%
  • Microsoft Office (Abonnement)3,3%
  • Microsoft Office (Lizenz)30,7%
  • LibreOffice8,4%
  • Google Docs0,8%
  • etwas anderes5,0%
  • keines5,3%
645 Stimmen17.04.14 - 20.04.14
0