Aktualisierter A5-Prozessor des Apple TV mit nur einem CPU-Kern | News | MacTechNews.de


Alle Meldungen rund um OS X Yosemite

Donnerstag, 14. März 2013

Aktualisierter A5-Prozessor des Apple TV mit nur einem CPU-Kern

Bild zur News "Aktualisierter A5-Prozessor des Apple TV mit nur einem CPU-Kern"
Mittlerweile liefert Apple aktualisierte Apple TV aus, die über einen kleineren A5-Prozessor verfügen. Dies warf die Frage auf, ob die neuen Prozessoren nun wohlmöglich von einem neuen Chip-Zulieferer stammen. Dem ist laut Chipworks nicht so, da die verwendete Fertigungstechnik den bisherigen Ax-Prozessoren gleich, welche im Auftrag von Apple ausnahmslos von Samsung gefertigt werden. Nachdem Chipworks nun weitere Schichten des aktualisierten A5-Prozessors abgetragen hat, finden sich die Gründe für die Verkleinerung des Prozessors von 8 auf 6 Millimeter Kantenlänge. Demnach hat Apple den Prozessor-Chip nun auch physisch auf einen CPU-Kern reduziert, nachdem bislang ein zweiter CPU-Kern im Apple TV mitgeliefert aber deaktiviert war. Darüber hinaus gab es auch verschiedene Optimierungen in anderen Bereichen des Prozessors. Ob diese Änderung nur aus Kostengründen geschieht, um günstiger Prozessoren bei Samsung fertigen zu lassen, oder noch ein weiteres Produkt mit einem abgespeckten A5-Prozessor dahinter steckt, ist momentan nicht abzusehen. Im vergangenen Quartal griffen immerhin 2 Millionen Kunden zu einem Apple TV, so dass sich eine Überarbeitung des Prozessors lohnen könnte.

Bild von http://data.mactechnews.de/450587.png
0
0
0
7

Kommentare

Forumposter
Heißt im Klartext, dass hier ist das "neue" Apple TV (was in irgendwelchen plist Files aufgetaucht ist) und mit einem Apple TV 4 ist erst mal nicht zu rechnen?
khani
Ich versteh nicht, warum Apple ueberhaupt ein ATV mit einen 2 Kernprozessor baut und dann einen deaktiviert.
Ich mein, ein ATV das von der zweiten Generation auf die dritte FullHD und einen doppelkern Prozessor spendiert bekommt, waere doch ein fuer den Kunden "attraktiveres" Update.
Um Stromverbrauch wird es hier sicherlich nicht gehen, da es kein Mobiles Geraet ist.

Ich hoffe mal nicht, dass die mit dem ATV 4.Generation damit werben, dass das ATV nun 2 Kerne hat
Forumposter
khani

Ich hoffe mal nicht, dass die mit dem ATV 4.Generation damit werben, dass das ATV nun 2 Kerne hat

"Jetzt auch mit aktiviertem 2. Kern!"
nane
khani
Ich versteh nicht, warum Apple ueberhaupt ein ATV mit einen 2 Kernprozessor baut und dann einen deaktiviert.
Wahrscheinlich hat die CPU auf beiden Kernen verschiedene Prüfverfahren nach der Herstellung nicht einwandfrei bestanden und bevor man die Teile wegschmeisst, deaktiviert man einfach alles nicht "funktionierende" und nimmt den Rest als Antrieb für etwas, wo die Perfomance eben noch passt.
Das ist in den Chipherstellung so üblich. Man baut ja nicht für jeden Schnickschnack und Marketing-Gag neue Prozessoren sondern limitiert oder schaltet eben bestehende Funktionen frei - wie vom Produktmarketing gewünscht. Klaro versucht man bereits gefertigte Chips technisch so gut es geht zu nützen. Das senkt die gemessene "Ausschussrate" und freut die Marketingabteilungen.
„Das Leben ist ein langer Traum an dessen Ende kein Wecker klingelt.“
zod1988
khani
Ich hoffe mal nicht, dass die mit dem ATV 4.Generation damit werben, dass das ATV nun 2 Kerne hat


Na, was will man da schon mit einem zweiten Kern? Sowas wird erst interessant, wenn es endlich Apps und Spiele gibt.

Stromverbrauch ist schon interessant und damit könnte Apple ruhig ein bisschen mehr werben: FullHD Wiedergabe und keine 3W Stromverbrauch.
MetallSnake
zod1988

Na, was will man da schon mit einem zweiten Kern? Sowas wird erst interessant, wenn es endlich Apps und Spiele gibt.

4K Videos abspielen!
„the Finder icon appears to be about 20% happier than before“
zod1988
Macrumors berichtet Grade, dass das neue AppleTV noch weniger Strom braucht und Zar teilweise unter einem Watt.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig
Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig
CanJam Europe 2014 (0)
20.09.14 - 21.09.14, ganztägig

Nutzen Sie Windows auf dem Mac?

  • Ja, regelmäßig als normale Installation4,8%
  • Je, regelmäßig über eine Virtualisierungslösung10,5%
  • Hin und wieder als normale Installation9,8%
  • Hin und wieder über eine Virtualisierungslösung25,8%
  • Nicht mehr, brauche inzwischen kein Windows mehr auf dem Mac17,3%
  • Gar nicht, brauche ich grundsätzlich nicht31,8%
1096 Stimmen04.08.14 - 23.08.14
6755