Freitag, 31. Mai 2013

Fast zwei Jahre nach der Ankündigung hat Adobe nun die Kuler-App für iPhone und iPod touch veröffentlicht. Die Kuler-App erlaubt dem Anwender die Erstellung von Farbpaletten aus beliebigen Fotos. Neben der manuellen Auswahl der Farbwerte in den Fotos kann auch eine Basisfarbe gewählt werden, zu der Kuler automatisch weitere passende Farben in den Fotos bestimmt. Zudem können manuelle Korrekturen der ermittelten Farben durchgeführt werden. Die erstellten Farbpaletten beziehungsweise -paletten können anschließend verwaltet sowie mit Adobes Creative Cloud synchronisiert und in anderen Programmen wie Adobe Ideas oder Illustrator weiterverwendet werden. Zur einfachen Erstellung von farbintensiven Fotos verfügt Kuler über spezielle Modi, die automatischen Farbwerte entsprechend den Vorlieben anpassen. Kuler erfordert mindestens iOS 5.1 und ist als kostenloser Download gut 7 MB groß.
0
0
10

Apple Music ist da - Ihre ersten Erfahrungen?

  • Perfekt! Darauf habe ich lange gewartet!11,7%
  • Macht einen ziemlich guten Eindruck, das werde ich sicher abonnieren18,8%
  • Ist in Ordnung, werde ich vermutlich abonieren12,8%
  • Ist in Ordnung, aber werde es wohl nicht abonnieren16,7%
  • Geht so, bin noch nicht überzeugt8,7%
  • Gefällt mir nicht - will keine Streaming-Plattform nutzen21,1%
  • Gefällt mir nicht - Apples Umsetzung ist schlechter als bei anderen Streaming-Angeboten5,9%
  • Gefällt mir nicht - sonstiger Grund4,3%
437 Stimmen01.07.15 - 03.07.15
0