Mittwoch, 15. Mai 2013

Anfang Mai startete Apple den Countdown auf 50 Milliarden App-Downloads im App Store. In den vergangenen Jahren hatte Apple schon mehrfach auf diese Weise bestimmte Wegmarken gefeiert. Der App Store wird im kommenden Monat fünf Jahre alt. Für die erste Milliarde Downloads vergingen neun Monate, für die ersten 25 Milliarden Downloads verstrichen vier Jahre, die zweiten 25 Milliarden wurden in gerade einmal 14 Monaten erreicht.

In Kürze gibt Apple bekannt, wer den Download mit der Nummer 50.000.000.000 tätigte und deswegen einen iTunes-Gutschein in Höhe von 10.000 Dollar erhält. Die nächsten 50 Nutzer gewinnen zudem einen 500-Dollar-Gutschein; wer also nur wenige Sekunden zu spät kam, hat eventuell doch noch Glück und kann auf Apples Kosten auf Einkaufsstour in den verschiedenen iTunes-Diensten gehen.

Bild von data.mactechnews.de
0
0
11

Kommentare

Komisch und was für ein Zufall, dass so was immer kurz vor einer Keynote statt findet.
Joe12
Denn 10.000 Dollar iTunes Gutschein gewinnt aber nich der mit dem 50 Milliardsten Download sondern der wird ausgelost. Bei mehreren Downloads pro Sekunde kann ich mir nicht vorstellen das man da eine eindeutige Reihenfolge festlegen kann.
Das wird nicht ausgelost. Die wissen genau wieviele Downloads die haben und wann der X`te war. Wäre nur mal interessant zu wissen ob Updates auch als Download zählen...
asdakloek
Updates zählen da nicht mit rein - auf ner Keynote wurde das mal gesagt.
teorema67
Die nächsten 50 Nutzer gewinnen ... wer also nur wenige Sekunden zu spät kam ...
Das muss man mir erklären: Wenn rund 1000 Downloads pro Sekunde erfolgen, kamen vielleicht doch nur die 50 zum Zuge, die wenige hundertstel Sekunden zu spät waren
valcoholic
Bigflitzer
Das wird nicht ausgelost. Die wissen genau wieviele Downloads die haben und wann der X`te war. Wäre nur mal interessant zu wissen ob Updates auch als Download zählen...

natürlich nicht. geht ja drum dass an was kauft.
MacStarTrader
Interessant auch: Google wird dieses Ergebnis in den nächsten Wochen ebenfalls knacken. Und im Laufe des Jahres Apple auch in diesem Bereich überholen.
„#MacStarTrader (Twitter)“
@MacStarTrader
Na und? Was willst Du uns mit dieser Nachricht mitteilen?
scharli
Na und? Was willst Du uns mit dieser Nachricht mitteilen?

Vielleicht möchte er damnit mitteilen, dass nicht nur Apple große Zahlen schafft.
@Dante Anita
Meinst Du, Anita, er freut sich darüber, oder ist es Schadenfreude, weil er von Apple enttäuscht ist? Das "auch" hört sich so an. Warum sagt er es dann nicht? Weißt Du, wo Google Apple überholt hat?
Er lässt mich recht irritiert.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Zwei Monate Yosemite - Ihr Urteil?

  • Bin sehr zufrieden31,2%
  • Bin zufrieden32,1%
  • Eher zufrieden12,7%
  • Bin gespaltener Meinung11,4%
  • Eher unzufrieden5,1%
  • Unzufrieden3,6%
  • Bin entsetzt von Yosemite3,9%
798 Stimmen11.12.14 - 19.12.14
9708