14 Top-Apps im Sonderangebot - für iPhone, iPad und Mac

In dieser Woche zeigen sich zur Abwechslung die Entwickler von OS-X-Anwendungen rabattfreudiger als die Kollegen für iOS-Apps. Im mobilen Bereich werben besonders die Spielehersteller mit vergünstigten Versionen, etwa von King of Opera oder Lifeline, die im Moment beide kostenlos zu haben sind. Unter OS X findet sich neben einer Reihe von Plugins für Apples Videoschnittprogramm Final Cut Pro X auch der WhatsApp-Client EasyChat, der kleine Helfer PDF Squeezer und die Bildschirmaufnahmelösung Screenium 3 von Synium Software, dem Betreiber von MacTechNews.de. Nachfolgend die Angebote der Woche im Überblick:

iOS App Store



Aqueduct — 3,99 € statt 4,99 €
In diesem cleveren Puzzle muss der Spieler Blöcke mit integrierten Rohrleitungen verschieben, um einen Wasserplus vom Start zu einem Ziel zu führen. Geschlossene Tore, Förderbänder und Warpportale machen diese Aufgabe von Level zu Level schwieriger. (iOS 6.0+)



Avadon 2: The Corruption HD — 4,99 € statt 9,99 €
Als Spion bei den Feinden des Avadon-Bergfrieds kämpfen Sie in diesem Rollenspiel darum, einen zerstörerischen Bürgerkrieg zu verhindern. Das Spiel verfügt über verschiedene möglichen Enden und zahlreiche Nebenquests und Geheimnisse. (iOS 6.0+)



CLZ Movies — kostenlos statt 14,99 €
Ziel dieser Anwendung ist die Katalogisierung Ihrer Filmsammlung sowie eine Wunschliste für weitere Streifen. CLZ Movies stattet eingetragene Filme automatisch mit dem passenden Cover, Angaben zur Besetzung und zum Inhalt und weiteren Informationen aus, die sie sich aus dem Internet besorgt. Die kostenlose Variante begrenzt den Umfang der Datenbank auf 100 Filme, für weitere wird ein In-App-Kauf fällig. (iOS 7.1+)



Fast Camera — kostenlos statt 7,99 €
Wer einen ganz bestimmten Augenblick sicher mit der iPhone-Kamera festhalten will, macht am besten mehrere Fotos. „Fast Camera“ erlaubt Dauerfeuer mit 1.500 Bildern pro Minute - nur die besten davon speichert die App endgültigi in das Fotoarchiv. Auch Zeitraffer-Videos und Slideshows können erstellt und exportiert werden. (iOS 5.1.1+)



Lifeline — kostenlos statt 0,99 €
In Echtzeit helfen Sie dem Wissenschaftler Taylor, der mit seinem Raumschiff auf einem fremden Planeten abgestürzt ist. Er sendet kontinuierlich Nachrichten, die per iPhone oder auch Apple Watch zu beliebiger Zeit beantwortet werden können. Das Text-Adventure bietet für jede Entscheidung einen anderen Spielverlauf. Im Augenblick sind auch die beiden Sequels Lifeline 2 und Lifeline: Stille Nacht reduziert und kosten jeweils 0,99 € statt 2,99 €. (iOS 8.0+)



King of Opera — kostenlos statt 2,99 €
In diesem Partyspiel für bis zu vier Teilnehmer an einem Gerät geht es darum, König der Oper zu werden. Das erreicht man ganz handgreiflich: Jeder Spieler wählt einen Tenor aus und wirft die Tenöre der Gegner einfach von der Bühne. Fünf verschiedene Spielmodi sorgen für Abwechslung an einem heiteren, geselligen Abend. (iOS 6.0+)

Kommentare

Hum
Hum15.01.16 14:07
EasyChat ist nicht mehr kostenlos, kostet 9.99 €.
<span class="Texticon TexticonFont Bold" style="">Man kann das kochen nicht neu erfinden - aber immer wieder neu gestalten. </span> <a class="Texticon TexticonUrl" href="http&#x3A;//www.teufelskoeche.de"" target="_blank" title="Link zu www.teufelskoeche.de"></a>
jeti
jeti15.01.16 14:24
So etwas wie CLZ Movies suche ich für den Mac => habt Ihr einen Tip parat?
KoGro15.01.16 15:12
jeti

Delicious Library 3

Die neue Version hat zwar recht unterschiedliche Rezensionen im AppStore, aber auf meinem mittlerweile recht betagten MacBookPro läuft sie unter ElCapitan bisher ohne Probleme. Und das scannen per iphone funktioniert mit der dazugehörigen App auch gut. In ganz seltenen Fällen wurde schon mal beim scannen die falsche Info für ein Produkt geladen, aber das war dann immer so abstrus, dass ich es gleich gemerkt habe (z.B. wurde eine DVD als Kochbuch erkannt).
jeti
jeti15.01.16 15:24
KoGro
jeti

Delicious Library 3

Die neue Version hat zwar recht unterschiedliche Rezensionen im AppStore, aber auf meinem mittlerweile recht betagten MacBookPro läuft sie unter ElCapitan bisher ohne Probleme. Und das scannen per iphone funktioniert mit der dazugehörigen App auch gut. In ganz seltenen Fällen wurde schon mal beim scannen die falsche Info für ein Produkt geladen, aber das war dann immer so abstrus, dass ich es gleich gemerkt habe (z.B. wurde eine DVD als Kochbuch erkannt).

Besten Dank,

hatte vor ewigen Zeiten mal Delicious Library 2 ausprobiert => gefiel mir aber nicht so richtig.
Habe mir gerade das Demo von der Herstellerseite geladen, besonders in der Kombination
mit der iPhone-App. Kannte ich nicht nicht, prima Hinweis.
MetallSnake
MetallSnake15.01.16 16:24
Planetarium 3D kann man sich echt schenken. Die 3D-Modelle sehen grausig aus, selbst das der Erde.
Die einzigen Infos die man bekommt sind 1-2 Sätze plus Physikalische Größen die man aus Wikipedia bekommt.

Solar Walk habe ich mal vor einiger Zeit gekauft, das ist richtig gut, bietet wesentlich mehr als nur die Planeten unseres Sonnensystems (Satelliten, Mars Rover, etc.) und auch zu anderen Sternen gibt es Infos. (Aber leider nur für iOS.)
the Finder icon appears to be about 20% happier than before
Ties-Malte
Ties-Malte15.01.16 16:33
Hum
EasyChat ist nicht mehr kostenlos, kostet 9.99 €.

Alter Verwalter! 10,- €?!
Supertab for WhatsApp bietet das gleiche für 99 ¢.
The early bird catches the worm, but the second mouse gets the cheese.
MetallSnake
MetallSnake15.01.16 16:38
Ties-Malte
Alter Verwalter! 10,- €?!
Supertab for WhatsApp bietet das gleiche für 99 ¢.

ChitChat bietet das gleiche für lau und OpenSource
the Finder icon appears to be about 20% happier than before
Dayzd15.01.16 18:28
Kennt/Benutzt hier jemand EaseUS Mac Data Recovery Wizard Pro? Gibt es momentan kostenlos hier:
Die Serial muss man innerhalb von 24h eingeben und wird auch sofort im Browser angezeigt, so dass keine richtige Emailaddresse verwendet werden muss.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen