14 Top-Apps im Sonderangebot - für Mac, iPhone und iPad

Durch Apples Sonderaktionen im App Store finden sich in dieser Woche viele ausgezeichnete Apps im Angebot, mit denen sich bei richtigem Einsatz die Produktivität steigern lässt. Doch sind auch einige Spiele in der Auflistung zu finden, falls von der vielen Produktivität eine Erholung notwendig ist. Am meisten lässt sich bei 1Password, Affinity Designer und Things sparen, da diese um stolze 25 Euro im Preis gesenkt wurden. Ein Blick auf die anderen Apps ist aber ebenfalls zu empfehlen. Insbesondere Astropad und Duet Display sind hier zu nennen, da sie iOS-Gerät und Mac auf innovative Weise miteinander verbinden.

Mac App Store

1Password — 24,99 € statt 49,99 €
Diese flexible Kennwortverwaltung für Bankdaten und Webseiten enthält auch eine Kennwort-Synchronisation für alle iPhones, iPads und Macs. (OS X 10.10+)

Affinity Designer — 24,99 € statt 49,99 €
Die erfolgreiche Illustrator-Alternative bietet zahlreiche Funktionen für Hobby-Grafiker und professionelle Projekte. (OS X 10.7+)

iA Writer — 9,99 € statt 19,99 €
Bei dem Texteditor für Vielschreiber kann man sich dank vieler Automatismen auf das Wesentliche konzentrieren: Die Erstellung von Text. (OS X 10.10+)

Magnet — 1,99 € statt 4,99 €
Dank dieser Erweiterung lassen sich Fenster wie in Microsoft Windows mithilfe von Tastenkürzeln ausrichten. (OS X 10.8+)

PCalc — 4,99 € statt 9,99 €
Wenn Apples Rechner-App nicht ausreicht, zählt PCalc dank umfangreicher Funktionen zu einer der besten Alternativen. (OS X 10.8+)

Things — 24,99 € statt 49,99 €
In dieser Aufgabenverwaltung lassen sich schnell und einfach Aufgabenlisten verwalten, wobei der Fokus auf tagesaktuelle Aufgaben gelegt wird. (OS X 10.9+)

Yoink — 2,99 € statt 6,99 €
Diese virtuelle Zwischenablage eignet sich für fast alles, was sich per Drag&Drop bewegen lässt. (OS X 10.9+)


iOS App Store

Aquaria — 0,99 € statt 4,99 €
Als Naija durchstreift man die traumhafte Unterwasserwelt Aquaria auf der Suche nach Abenteuer. (iPad, iOS 4.2+)

Astropad — 9,99 € statt 19,99 €
Diese App verwandelt das iPad in ein flexibles Multitouch-fähiges Grafiktablet für den Mac. (iPad, iOS 9.2+, OS X 10.9+)

Canabalt — 0,99 € statt 2,99 €
Das Run & Jump zieht durch hohe Geschwindigkeit und einen stimmigen Soundtrack den Spieler in den Bann. (iOS 5.0+)

Drafts 4 — 4,99 € statt 9,99 €
Text niederschreiben und organisieren liegt im Fokus dieser App, welche auch die Apple Watch unterstützt. (iOS 9.0+)

Duet Display — 7,99 € statt 15,99 €
Mithilfe dieser App lassen sich iPhone oder iPad als kabelgebundenes Zweit-Display am Mac verwenden - einschließlich Multitouch. (iOS 8.0+)

Hundreds — 1,99 € statt 4,99 €
Bei diesem einfachen Spielprinzip müssen Kreise in schneller Folge vergrößert werden, ohne dass einen Zusammenstoß alles zunichte macht. (iOS 5.1+)

PCalc — 4,99 € statt 9,99 €
Hier hält man einen leistungsfähigen Taschenrechner in der Hand und am Handgelenk. (iOS 7.0+)

Kommentare

ein.Leguan
ein.Leguan22.01.16 21:29
Offensichtlich steht die Veröffentlichung von Things 3 kurz bevor, weshalb Things 2 aktuell rabattiert zu haben ist.
Pflegt CulturedCode (Hersteller) bei Produktwechseln, günstige Upgrades von Vorgängerversionen anzubieten, sodass man mit dem Kauf des rabattierten Things 2 plus späterem Upgrade auf Things 3 finanziell günstiger einkauft als beim Neukauf von Things 3 (das alte Preisniveau von ca. 50,-€ vorausgesetzt)?

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen