SSD-Übersicht für den iMac | Journals | MacTechNews.de


Alle Neuerungen des iPhone-/Apple Watch-Events vom 9. September
Dienstag, 22. Januar 2013 - 09:35 Uhr·Tipps und Berichte· ts (MTN)

SSD-Übersicht für den iMac

Zu den SSDs für das MacBook Pro,
das MacBook Air oder
den Mac Pro und den Mac mini wechseln.

SSD-Übersicht für den iMac

In dieser Übersicht werden geeignete SSDs (Solid State Drives) für Apples iMacs mit Intel-Prozessoren, die erstmals Anfang 2006 auf den Markt kamen, aufgeführt. Der Einbau einer SSD kann für einen enormen Geschwindigkeitszuwachs des Rechners sorgen. Da der iMac aber komplett auseinandergenommen werden muss, sollte der Einbau grundsätzlich nur von Anwendern mit entsprechender Erfahrung oder etwas handwerklichem Geschick vorgenommen werden. Achtung: Ein eigenständiger Umbau kann zum Verlust der von Apple eingeräumten Garantie führen. Hinweis: Ist die SSD-Platte als Ersatz für die verbaute HDD vorgesehen, kann es zu einem Problem mit einem hyperaktiven Lüfter kommen. Bei einigen iMac-Modellen gibt es aber neben dem optischen Laufwerk noch zusätzliche Montagepunkte, an denen man eine SSD zusätzlich zur HDD fest anbringen kann.

Einen wichtigen Beitrag beim korrekten Einbau leistet das geeignete Werkzeug. Sehr häufig bei Macs anzutreffen sind Phillips*- sowie Torx*-Schraubendreher verschiedener Größen, die bei Amazon in Sets für jeweils rund 25 Euro erhältlich sind. Zusätzlich sind beim iMac geeignete Saugnäpfe als Scheibenheber notwendig, um das Frontglas unfallfrei anzuheben. Auch diese gibt es bei Amazon ab 10 Euro zu kaufen. Englischsprachige Hilfestellung, bebilderte Anleitungen sowie teilweise auch Videos für den richtigen Einbau bietet die Webseite iFixit.com, welche auch auf mögliche Schwierigkeiten einiger Modelle eingeht.

Beim SSD-Kauf gilt es, einige Besonderheiten zu beachten. In der Regel werden SSD-Festplatten in einem Standard-Format von 2,5'' angeboten. Nur in seltenen Fällen haben sie 3,5''-Format, welches für den Einbau in einen iMac notwendig ist. Man kann dieses Problem einfach durch einen 3,5''-Einbaurahmen lösen, der bei einigen SSDs beim Kauf inklusive ist, bei anderen extra hinzugekauft werden muss. Auch diese sind bei Amazon schon ab 7 Euro* zu haben. Eine Ausnahme bildet die neueste iMac-Generation: Die 21,5''-Variante ohne optisches Laufwerk hat wieder 2,5''-Festplatten verbaut und würde somit auch 2,5''-SSDs benötigen.

Im Fall einer TRIM-Unterstützung, bei der das Löschen zugunsten der Lebensdauer optimiert wurde, muss zudem auf den meisten Macs TRIM nach dem Einbau erst noch aktiviert werden. Dafür gibt es ein kleines Dienstprogramm namens TRIM Enabler, welches die notwendigen Terminal-Befehle zur Anpassung des Apple-Treibers dem Nutzer abnimmt. Mindestanforderung ist Mac OS X 10.6.8.

Seit der Umstellung auf Intel-Prozessoren wurde die verwendete Schnittstelle zwischen Prozessor und Festplatte (Serial ATA) in iMacs zweimal aktualisiert: Hatten die ersten Modelle von 2006 noch SATA 1,5Gb/s, verfügten die Nachfolgemodelle von 2007 bis 2010 bereits über SATA 3Gb/s. Seit 2011 nutzen die iMacs das aktuelle SATA 6Gb/s.
Die in diesem Artikel aufgeführten SSDs der Hersteller Samsung, Crucial, OCZ und SanDisk sind stets abwärtskompatibel, sodass zB SATA 6Gb/s-SSDs auch an langsameren SATA-Anschlüssen betrieben werden können (natürlich mit geringerer Datenrate). Sollten doch Kompatibilitätsprobleme auftreten, lassen sie sich durch ein Firmware-Update der SSD oder des iMacs beheben.

SSDs für alle Intel-iMacs ab 2006

120 GB Samsung 840 EVO Basic , 69,99 Euro*
Lesegeschwindigkeit: max. 540 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: max. 410 MB/s
Besonderheiten: AES 256, TRIM-Unterstützung, SATA 6 Gbps
250 GB Samsung 840 EVO Basic, 139,99 Euro*
Lesegeschwindigkeit: max. 540 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: max. 520 MB/s
Besonderheiten: 2,5'', AES 256, TRIM-Unterstützung, SATA 6Gbps
480 GB SanDisk Extreme, 219,99 Euro*
Lesegeschwindigkeit: max. 490 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: max. 350 MB/s
Besonderheiten: 2,5'', TRIM-Unterstützung, SATA 6Gb/s
480 GB Kingston HyperX, 259,99 Euro*
Lesegeschwindigkeit: max. 555 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: max. 510 MB/s
Besonderheiten: 2,5'', TRIM-Unterstützung, SATA 6Gb/s
480 GB Intel 730, 366,99 Euro*
Lesegeschwindigkeit: max. 550 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: max. 270 MB/s
Besonderheiten: 2,5'', TRIM-Unterstützung, SATA 6Gb/s
500 GB Samsung 840 EVO Basic, 199,99 Euro*
Lesegeschwindigkeit: max. 540 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: max. 520 MB/s
Besonderheiten: 2,5'', AES 256, TRIM-Unterstützung, SATA 6Gbps
512 GB Samsung 840 Pro, 289,99 Euro*
Lesegeschwindigkeit: max. 540 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: max. 520 MB/s
Besonderheiten: 2,5'', TRIM-Unterstützung, SATA 6Gb/s
750 GB Samsung 840 EVO Basic, 339,99 Euro*
Lesegeschwindigkeit: max. 540 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: max. 520 MB/s
Besonderheiten: 2,5'', AES 256, TRIM-Unterstützung, SATA 6Gbps
1000 GB Samsung 840 EVO Basic, 356,99 Euro*
Lesegeschwindigkeit: max. 540 MB/s
Schreibgeschwindigkeit: max. 520 MB/s
Besonderheiten: Schnellste SSD in Benchmarks*, 2,5'', AES 256, TRIM-Unterstützung, SATA 6Gbps

Fußnoten:

* Stand der Preise vom 29.07.2013

(29158 Aufrufe)

0
0
0

Kommentare

Es sind keine Einträge vorhanden.
Dieser Journaleintrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig
AppleTreff-Berlin (0)
19.09.14 18:00 Uhr
CanJam Europe 2014 (0)
20.09.14 - 21.09.14, ganztägig
Macoun 2014 (0)
27.09.14 - 28.09.14, ganztägig
AppleTalk Nürnberg (0)
01.10.14 19:00 Uhr

Steigen Sie auf das neue iPhone 6 um?

  • Ja, es wird auf jeden Fall ein iPhone 6 mit 4,7"-Display25,7%
  • Ja, es wird auf jeden Fall ein iPhone 6 Plus mit 5,5"-Display10,6%
  • Vermutlich ja, iPhone 4,7"11,0%
  • Vermutlich ja, iPhone 5,5"4,4%
  • Nein, bleibe bei iPhone 5/5s/5c26,1%
  • Nein, bleibe bei iPhone 4/4s11,5%
  • Nein, bleibe bei noch älterem iPhone2,2%
  • Nein, nutze ein ganz anderes Smartphone4,4%
  • Nein, brauche gar kein Smartphone4,0%
1170 Stimmen12.09.14 - 17.09.14
7798