"caturday" von locoFlo

Favorit von keinem Mitglied
0
0

Ausgangsbeitrag

locoFlo
Wollte mich auch mal an einem hochkontrastiertem Schwarz-Weiß-Bild versuchen. Wünsche noch ein schönes Wochenende.
„Control yourself. Take only what you need from it. “

Kommentare

Der Anfang ist gut. Nur werd ich seekrank, ist so schief… Entweder ist das Bild schief, oder verzerrt - wenn es verzerrt ist, dann standst Du falsch
Kannst Du eventuell noch die EXIFS nachreichen ?
Klaus Major
Die Katze ist doch aus Porzellan, oder?!
locoFlo
Zen

Ja, das geht mir auch ähnlich. Ich glaube es liegt an den diversen schiefen Bilderrahmen. Die Kommode ist eigentlich gerade. EXIFS:
Camera: Pentax K10D
Lens: Sigma or Tamron Lens 21 mm (das war das Sigma 17-70)
Exposure: Auto exposure, Program AE, 1/30 sec, f/8, ISO 800
Flash: On, Fired

Klaus Major

Ne, das ist die selbe Katze wie hier . Ist ein Kater und hört auf den Namen Colli.
„Control yourself. Take only what you need from it. “
Ein echeria col(l)i Kater? Aber nicht die multiresistente ESBL-Rasse, oder?

Ok, das war jetzt bescheuert.
Ok. Ich finde, Dein Bild rauscht auch etwas. Ich hätte etwas weniger an der Schärfe gedreht und vor allem den Blitz weggelassen. Lieber mit der ISO spielen. Aber das ist Ansichtssache.
Klaus Major
locoFlo
Klaus Major

Ne, das ist die selbe Katze wie hier . Ist ein Kater und hört auf den Namen Colli.
Ach hör auf, die ist doch auch aus Porzellan!

Der Onkel macht nur Spaß!
ExMacRabbitPro
Zen 2.1
Der Anfang ist gut. Nur werd ich seekrank, ist so schief… Entweder ist das Bild schief, oder verzerrt - wenn es verzerrt ist, dann standst Du falsch
Kannst Du eventuell noch die EXIFS nachreichen ?

Bei genauer Analyse ist das Bild an sich gar nicht so schief. Aber die Bilder an der Wand sind es!
„"Every Gun That Is Made, Every Warship Launched, Every Rocket Fired, Signifies - In The Final Sense - A THEFT From Those Who Hunger And Are Not Fed, Those Who Are Cold And Are Not Clothed." - Dwight D. Eisenhower.“
Un der Rollo. Ich glaub die Linse ist verbogen
locoFlo
Zen 2.1

Ich hatte den Blitz und relativ hohe ISO-Zahl gewählt um einen Überbelndungseffekt zu erzielen, ich wollte die Wand und andere helle Flächen strukturlos strahlen lassen. Das Rauschen ist leider bei meiner alten K-10 ein Nebeneffekt "hoher" ISO-Zahlen. Über 800 kann man sie eigentlich nicht verwenden. Vielen Dank für dein Feedback.

Ein echeria col(l)i Kater? Aber nicht die multiresistente ESBL-Rasse, oder?

LOL. Auf die Assoziation bin ich noch nicht gekommen, obwohl ich berufsbedingt viel mit E-coli zu tun hab.
„Control yourself. Take only what you need from it. “
Boedefeld
Die Bilder an der Wand das nächste Mal gerade rücken, dann wirkt das Bild besser. Aber so als Laie betrachtet gefällt mir das Bild ganz gut
locoFlo
Zen 2.1

Ich hatte den Blitz und relativ hohe ISO-Zahl gewählt um einen Überbelndungseffekt zu erzielen, ich wollte die Wand und andere helle Flächen strukturlos strahlen lassen. Das Rauschen ist leider bei meiner alten K-10 ein Nebeneffekt "hoher" ISO-Zahlen. Über 800 kann man sie eigentlich nicht verwenden. Vielen Dank für dein Feedback.

Ein echeria col(l)i Kater? Aber nicht die multiresistente ESBL-Rasse, oder?

LOL. Auf die Assoziation bin ich noch nicht gekommen, obwohl ich berufsbedingt viel mit E-coli zu tun hab.
Meine K10-D rauscht auch bei 1800 nicht rum… Oder zumindest nicht so, als dass ich es mit Aperture nicht bearbeiten könnte.

In welcher Medizin-Spe bist Du ? Dein Benutzerbild ist (D)ein IRM, aber ich sehe die Verbindung zu E-Coli (und Hormonproduktion) nur bedingt
locoFlo
Meine K10-D rauscht auch bei 1800 nicht rum… Oder zumindest nicht so, als dass ich es mit Aperture nicht bearbeiten könnte.

Echt? Ich empfinde das Rauschverhalten der Pentax K-10D schon als recht "extrem". Allerdings muss man ja auch sagen, dass sie nun schon über 6 Jahre alt ist. Der Vergleich zu aktuellen Generationen also nicht angebracht ist. Besonders stört mich immer wieder, besonders in dunklen Bildpartien, das farbige banding das bereits bei 800 anfängt. Aber ich bin auch vorsichtig was die Rauschkorrektur angeht. Ich habe es lieber etwas körniger (wenn es monochrom bleibt) als zu matschig. Aber das ist sicher Geschmackszache. PS: Meine K10D geht auch nur bis 1600. Wie stellst du deine auf ISO 1800 ein?
In welcher Medizin-Spe bist Du ? Dein Benutzerbild ist (D)ein IRM, aber ich sehe die Verbindung zu E-Coli (und Hormonproduktion) nur bedingt

Bin gerade in der Übergangsphase zwischen Student und Assistenzarzt und schreibe an meiner Promotion (ohne kopieren ). Das Bild ist ein MRT (bzw MRI), wenn ich mich richtig erinnere eine T1 oder Flair-Sequenz. Lag mal für eine Studie drin. Wofür steht IRM? Ist mir spontan nicht geläufig. E-coli, und seine vielen Stämme (besonders EHEC aus gegebenem Anlass), kennt man eben aus dem Studium. Gerade aktuell habe ich damit auch nur zu tun wenn ich U-Bahn fahre.
„Control yourself. Take only what you need from it. “
Sollte mich etwa meine Erinnerung getauscht haben und meine Pentax auch nur bis 1600 gehen ? Prüfe ich mal nach, hatte lange keine zeit mehr in die Hand zu nehmen
IRM est MRI, mein Fehler Abkürzungen sind halt nicht überall die selben. das Resultat ist aber das gleiche.
locoFlo
Ja, mach das mal. Würde mich interessieren. Ich habe in letzter Zeit auch kaum Zeit zum fotografieren. Will aber trotzdem demnächst mir eine Fuji X-E1 zulegen und noch mal ganz von vorne anfangen. Bewusst mit Blende, Zeit und ISO arbeiten. Auch mal den AF ausschalten und mit dem Zonensystem arbeiten. Bin in letzter Zeit immer mehr in den Automatik- und Halbautomatikmodus abgedriftet.
„Control yourself. Take only what you need from it. “

Besitzen Sie Apple-Aktien?

  • Ja, ich halte schon seit Jahren Apple-Aktien20,0%
  • Ja, kürzlich erworben2,8%
  • Nein, aber ich kaufe demnächst0,8%
  • Nein, ich habe schon vor längerem alle Aktien verkauft9,5%
  • Nein, habe kürzlich alle Aktien verkauft2,0%
  • Nein, hatte noch nie Apple-Aktien64,9%
756 Stimmen14.11.14 - 24.11.14
0