"My Desk..." von dsp8024

Favorit von keinem Mitglied
0
0

Ausgangsbeitrag

dsp8024
iPad 4 + 15" Retina...

Kommentare

Eventus
dsp8024
Man muss nicht chaotisch sein um produktiv zu wirken wenn man es ist
Sehr richtig! Leider denken viele (auch Chefs), dass wer einen aufgeräumten Schreibtisch hat (ich meine beide, auch den digitalen), nicht intensiv arbeitet bzw. Zeit fürs Aufräumen verschwendet.
Es ist wohl nicht bei jedem gleich; ich jedenfalls brauche Ordnung, um ungestört produktiv zu sein.
„Schwuppdizität. (Wortkreation: penumbra – Danke!)“
ApfelHandy4
Was ist denn das für ein MousePad?
„ Think Different! “
BlueVaraMike
speceuth
Hat jemand von Steves unordentlichem Büro einen Link zu einem Bild mit höherer Qualität..

DANKE

speceuth

Dürfte wohl von dieser Seite stammen:
„Do what you want, but harm no one!“
Das iPad liegt schief.
Das Netzkabel stört, na ja, nur ein wenig.
Die drei Teile oben rechts müssen weg.

Dann zentriert anordnen und es ist perfekt.


Mia
Dein Schreibtisch inspiriert mich!

Für dich, Mia, fehlen da aber noch ein paar Hello Kitty Aufkleber! SCNR
dsp8024
@Eventus
Ja kenne ich. Hatte mal einen Kollegen der hat seinen Tisch mit unnützen Ausdrucken so zugemüllt und alles flog kreuz und quer durch die Gegend, dass alle Kolleginnen aus den anderen Abteilungen meinten "Oh Gott der geht ja unter in Arbeit, wie schafft der das bloß".... dabei hat er in Wirklichkeit fast nix gemacht. Halt eben noch nicht einmal aufgeräumt...

Für mich ist Unordnung auch nur visuelles Rauschen. Mehr Konzentration der Gedanken = mehr Produktivität

Das Mauspad ist übrigens geil! Aalglatt und leise, edle Optik, gleiche Farbe wie's Macbook, und hauchdünn... http://www.amazon.de/gp/product/B005VOG8EW/ref=oh_details_o01_s00_i00

@ Johnny English:
auch wenn das Ironie war... recht haste. Netzkabel klemm ich öfter ab, weils nervt. Das iPad liegt jetzt gerade, sieht wirklich besser aus
tubtub
Erstmal: Schoen, dass es wieder ein Schreibtischbild gibt. Man hat ja Ewigkeiten keine mehr gesehen, obwohl gerade das mir immer gut gefallen hat hier.

Nun zu deinem Schreibtisch: tolle Hardware, aber irgendwie wirkt der Schreibtisch fuer mich etwas lieblos. Auf dem ersten Blick wuerde ich sagen, dass du den Schreibtisch nie benutzt und dein MB immer mobil nutzt. Es wirkt alles doch arg clean.
Aber wenn es dir so gefaellt, dann hab Spaß an deinem Arbeitsplatz und deinen Geraeten

BTW: Warum hast du die OVP der MagicMouse auf dem Schreibtisch liegen? Verpackst du diese wieder nach Benutztung?
dsp8024
Bingo. Apple Verpackungen sind ja im Allgemeinen schon sehr schön. Aber bei der Magic Mouse haben sie es auf die Spitze getrieben. Schöner kann eine Verpackung kaum noch sein. Statt sie bei Nichtbenutzung in die Schublade zu schmeißen kann man sie auch dort als Augenschmaus parken. Ist wunderschön wie sich das Licht drin bricht, besonders mit Maus drin. Außerdem bleibt so der tolle Apple-Geruch länger erhalten. Der übrigens leider bei vielen neuen Geräten kaum noch vorhanden ist. Die Maus ist da eine Ausnahme...

Schade! Bei aller Kritik die derzeit kursiert, wenn sie den Duft abschaffen bin ich wirklich enttäuscht!
Bart S.
Hat was.
Der Arbeitsplatz der Zukunft. Da kann man auch leicht mal durchwischen
„Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.“
Ich mag cleane und minimalistische Arbeitsplätze, aber das ist mir eindeutig eine Spur zu übertrieben. Viel zu sauber, zu kahl, zu statisch, zu Farblos. Kein Leben. Fast widerlich, ich würde mich da null wohlfühlen und könnte erst recht keine Produktivität entwickeln.

Besitzen Sie Apple-Aktien?

  • Ja, ich halte schon seit Jahren Apple-Aktien20,2%
  • Ja, kürzlich erworben2,7%
  • Nein, aber ich kaufe demnächst0,8%
  • Nein, ich habe schon vor längerem alle Aktien verkauft9,6%
  • Nein, habe kürzlich alle Aktien verkauft1,9%
  • Nein, hatte noch nie Apple-Aktien64,8%
741 Stimmen14.11.14 - 22.11.14
9241