"Beauty Has No Standarts" von IceHouse

0
0
Dieses Bild ist eine Antwort auf das Galeriebild mit dem Titel Das hübscheste Mädchen der Welt

Exif-Daten

Kamera
:
NIKON D7100
Objektiv
:
16.0-85.0 mm f/3.5-5.6
Blitz
:
Blitz nicht ausgelöst, Modus 'Erzwungener Blitz'
ISO
:
100
Brennweite
:
38 mm
Belichtungszeit
:
1/400 s
Blendenöffnung
:
f/5

Ausgangsbeitrag

IceHouse
Weil es gerade so schön in die letzten Diskussionen reinpasst.

Ich hatte auf unserer Studiobühne zu tun und verliess das Haus auf einem anderen Weg als üblich - da entdeckte ich im vorbeigehen an der Hauswand unseres Kulturhauses...

An die "Standart vs. Standard" Polizei: Das ist KEIN Typo - das ist Art
„Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde. - Gary Winogrand“

Kommentare

uplift
IceHouse

An die "Standart vs. Standard" Polizei: Das ist KEIN Typo - das ist Art

UN-ART
„Computer erleichtern uns ungemein die Arbeit an Problemen, die wir ohne sie nicht hätten. Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.“
bildschirm7
Schön ist dann etwas, wenn "es selbst" ist.
Klaus Major
IceHouse
Das ist KEIN Typo - das ist Art
Das ist die faulste Ausrede, die ich seit langem gehört habe!
_mäuschen
___________--
-:::::::::::::::::::::::::
STEHART

die Art zu stehen
halebopp
Was ist denn genau Standart?
Die Kunst zu stehen? Oder was?

Das wäre zumindest meine Frage an den Künstler
„Das war ich nicht - das war schon vorher kaputt!“
Waldi
Die Art und Weise, wie jemand herum steht (herumsteht). Der Künstler (Artist) oder wer...
Ich finde es cool.

Unser Haus in Berlin-Friedrichshain (Home of the Hipsters) wurde dauernd beschmiert von lausigen "Künstlern", irgendwann schlug ich auf der Eigentümerversammlung diesen Plakatentwurf vor:
Dieses Haus wünscht aussagekräftige Graffiti und keine untalentierten Schmierfinke.

Mein vorheriger Vorschlag mit Schablonen die Wand selbst zu bemalen wurde abgelehnt.

Nach erneutem neutralen Streichen der Wand wurde das Schild befestigt. Kurze Zeit später wurde gesprayt und es sah gut aus. Die "Künstler" fühlten sich angesprochen. Die Schmirfinke (bis auf kleinere Ausnahmen) hielten sich an das Gebot: "Übersprüh keine Kunst eines anderen Sprayers".

Ob ich das mal fotografiere?

IceHouses Art finde ich gut.
IceHouse
An die "Standart vs. Standard" Polizei: Das ist KEIN Typo - das ist Art

Man könnte es auch weniger hochtrabend als Dummheit bezeichnen. Aber das ist wahrscheinlich angesichts des Umstandes, daß die Schmiererei in einem Kulturhaus zu finden ist, nicht politisch korrekt.
Wo stellt sich hier "Dummheit" dar?
Antwort, falls sie kommt bitte politisch inkorrekt
IceHouse
Peter Eckel
[...]

"Kontextbezogenes ignorieren, ist die zweithöchste Form der Verachtung."
„Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde. - Gary Winogrand“
bildschirm7
IceHouse
"Kontextbezogenes ignorieren, ist die zweithöchste Form der Verachtung."
Das ist gut - und die Frage nach der höchsten erübrigt sich.

(Kleines OT:
Bist Du mit der Nikon 7100 zufrieden? Meine Schwester tendiert zu ihr.
Canon 70d oder Nikon 7100, diese Entscheidung steht bei ihr an. Objektive hat sie bis dato keine. Das wäre also egal.)

Ich warte auf Dein Wüstenfoto.

Einen lieben Gruß!
7, Ich hätt noch ne Samsung NX100 zu verkaufen. Prima Kamera für Ahnungslose
Ich lass meine Fingerabdrücke auch drauf.
Vielleicht verschenke ich sie sogar.
IceHouse
bildschirm7
(Kleines OT: Bist Du mit der Nikon 7100 zufrieden? Meine Schwester tendiert zu ihr. Canon 70d oder Nikon 7100, diese Entscheidung steht bei ihr an. Objektive hat sie bis dato keine. Das wäre also egal.)

Ja, absolut, rundherum und ohne irgend eine Einschränkung. Sie begeistert mich. Haptik (incl. Multifunktionsgriff MB-D15 weil ich große Hände habe), Funktionalität (freies belegen von Knöpfen und schnelles erreichen von Funktionen über selbige) bis hin zur rauscharmut im High ISO Bereich und die Cropfähigkeiten bei 24MP die mir den 1.4er Telekonverter ersetzen. Allerdings sollte man gutes Glas (Objektive) benutzen, da die D7100 durch die hohe Auflösung (in Relation ist diese höher als die D800 im Vollformat) auch gnadenlos die schwächen von einigen Feld, Wald und Wiesenobjektiven Marke Tamron, Sigma usw. aufdeckt. Gutes Glas muss nicht teuer sein: Beispiel - die D7100 hat einen eingebauten Motor für ältere Objektive (AF-D Serie) - Mit dem hier hat man z.B. ein sehr gutes Portraitobjektiv und mit dem hier ein tolles für Streetfotografie. Etwas mehr Brennweite noch mit dem 85er und man hat schon jede Menge Spass. Genug des technischen Geplappers - das Thema ist leider recht komplex - ich selbst bin in den letzten 2 Jahren einen holprigen Weg gegangen, bis ich sagen konnte: angekommen.
bildschirm7
Ich warte auf Dein Wüstenfoto.

Ich konnte die Photo-CD finden, auf der das Bild drauf ist, jetzt muss ich erst mal einen Konverter finden, der aus einem 22 Jahre alten PCD Bild ein TIFF erstellt.
„Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde. - Gary Winogrand“
bildschirm7
Wenn jemand aus eigener Erfahrung spricht, finde ich das sehr hilfreich. Zusammen mit den sehr guten Testergebnissen überall, klingt es sehr positiv und ich werde ihr das sagen.
Danke für die Mühe, IceHouse! (Auch für den sehr guten Kommentar an anderer Stelle.)
IceHouse
bildschirm7
[...] Danke für die Mühe, IceHouse! (Auch für den sehr guten Kommentar an anderer Stelle.)

You're welcome...
„Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde. - Gary Winogrand“

Ihre ersten Erfahrungen mit OS X Yosemite?

  • Hervorragend, ein perfektes und zuverlässiges Update28,7%
  • Ein gutes und weitgehend zuverlässiges Update, bin zufrieden40,2%
  • Tendenziell zufrieden13,7%
  • Bin mir noch unschlüssig8,1%
  • Tendenziell unzufrieden4,7%
  • Ein schlechtes und weitgehend unzuverlässiges Update, bin unzufrieden1,4%
  • Bin entsetzt, Yosemite ist totaler Murks3,2%
851 Stimmen20.10.14 - 25.10.14
8718