was in iTunes 11 alles nicht geht

- in Wiedergabelisten mit mehreren Alben wird beim Abspielen der Titel (Zufallsauswahl) nicht das aktuelle Album/der aktuelle Titel angezeigt, sondern die Darstellung bleibt beim ersten abgespielten Titel hängen.
- In einer intelligenten Wiedergabeliste mit dem Kriterium "nur zuletzt gespielte Titel vor x Tagen" werden nach dem Abspielen die Titel nicht entfernt.
- die Info "zuletzt gespielt" wird nach dem Abspielen nicht aktualisiert, dies geschieht nur bei dem zuerst angeklickten Titel.
- downgrade von 11 auf 10.7 hat bei mir mit Time Machine leider nicht funktioniert, es trat danach immer wieder beim Starten von iTunes 10.7 "Fehler 4...." auf, sonst hätte ich Version 11 schon längst wieder gelöscht.

durchaus fortsetzbar...

Kommentare

Hi ts-e!

Nee, das hilft mir jetzt nicht wirklich weiter - alles gemacht wie immer, einfach nur der aufforderung gefolgt und nach dem erforderlichen Neustart war mein iTunes nicht mehr mein iTUnes!

Ja, ich sichere immer über windows regelmäßig, aber als tierischer Laie und "Unwissender" fällt es mir schon schwer, hier das Problem allein zu lösen.
Ich kenne "TimeMaschine" nicht......

LG

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Sind Sie mit iTunes für OS X zufrieden?

  • Ja, iTunes ist ein spitzenmäßiges Programm8,1%
  • Ja, iTunes ist ein gutes Programm27,6%
  • Ja, tendenziell zufrieden20,7%
  • Eher mittelmäßig13,7%
  • Nein, bin tendenziell unzufrieden7,4%
  • Nein, iTunes ist kein gutes Programm (mehr)17,9%
  • Nein, iTunes ist ein ganz fürchterliches Programm4,6%
743 Stimmen24.11.14 - 27.11.14
9295