iTunes auf dem iPad wiederherstellen... | iPad | Forum | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

iTunes auf dem iPad wiederherstellen...

Stefan Benzko
Hallo,

bin ein absoluter Neuling in Sachen iPad und habe erst mal aus Unwissenheit die App iTunes auf meinem iPad 4 gelöscht (brauche ich nicht – dachte ich). Ich wollte nun meine Fotos von meinem Windows PC auf das iPad übertragen. Also iPad mit dem PC verbunden und iTunes auf dem PC gestartet und oh siehe da, unter dem Reiter „Fotos“ erscheint – nichts. Alles andere funktioniert tadellos (z.B. pdf´s per „Apps“ in iTunes in den Adobe Reader auf das iPad übertragen).

Wie kann ich iTunes auf meinem iPad wieder herstellen? Ich hab schon mal ein wenig gegoogelt, aber offensichtlich hat diesen Fehler wohl noch niemand gemacht.

Würde mich auf Euere Antwort freuen,
Stefan
Zugehöriges Bild:

Kommentare

nowMAC
Also die App iTunes auf deinem iPad wirst du glaube ich nicht gelöscht haben. Ist ohne weiteres gar nicht möglich.

iTunes auf deinem iPad hat mit deinem Fotoproblem auch gar nichts zu tun.

Bei Windows musst du über iTunes angeben welchen Ordner (mit Bildern) du synchronisieren möchtest. So wie es aussieht (dein Screenshot) musst du dafür auf "neuer Ordner" klicken.
„Ne Ne, seit Steve Jobs nicht mehr da ist.... “
Stefan Benzko
Hi nowMAC,

habe in den Windows Ordner „Neuer Ordner“ mal ein Foto kopiert. Das wird auch in iTunes (in Windows) als „1 Foto“ angezeigt. Nicht mehr und nicht weniger. Nach dem Synchronisieren ist das Foto auch tatsächlich auf dem iPad. So weit, so gut.

Aber wie kommen die Fotos vom iPad auf dem Windows PC?

Ich kann mich daran erinnern, da mal so was Ähnliches wie eine Verzeichnisstruktur unter "Fotos" gesehen zu haben. Btw: Das ist ja unglaublich, wie schnell in diesem Forum geantwortet wird – Danke dafür!

Gruß,
Stefan

Ps. Ich glaube ich habe iTunes auf dem iPad wirklich gelöscht, genauso wie man auch andere Apps löscht (wenn man länger auf den Symbolen bleibt erscheint ein weises „x“ im runden schwarzen Kreis). Jailbreak oder so was habe ich nicht drauf.
Zugehöriges Bild:
rene204
wenn du in der leiste oben auf "Auf diesem iPad" klickst..?

da ich keinen Windows PC habe, kann ich das jetzt nicht sicher sagen, aber wenn Du das iPad per USB an den PC anschliesst. müsste sich doch eine Foto-Anwendung auf dem PC öffnen, bzw. im Explorer das iPad als Speicherkarte mit dem Bildern erscheinen, von dort solltest Du diese kopieren können, oder?
Stefan Benzko
rene204:

Ich hab Dir mal den Screenshot geschickt, was da bei "Auf diesem iPad" angezeigt wird. In der Leiste links "Musik, Filme, Bücher, TV-Sendungen" ist auch nichts drin. Das iPad ist noch nicht mal zwei Wochen in gebrauch Zu deiner Beschreibung: Ja, wenn ich das iPad mit dem PC verbinde, startet iTunes auf dem PC automatisch. Aber es wird eben nicht´s unter "Fotos" angezeigt, obwohl ich Fotos mit der Kamera auf dem iPad geschossen habe (siehe Bilder oben - man sieht die Fotos auf dem iPad nicht).
Ich denke, das hängt damit zusammen, das iTunes auf dem iPad gelöscht wurde und somit keine Verbindung zum iTunes des PC´s hergestellt werden kann (das ist meine VERMUTUNG - vielleicht auch ein Bedienfehler von mir).
Zugehöriges Bild:
rene204
Ich habe gerade versucht, iTunes zu löschen, selbst, wenn ich das Icon lange gedrückt halte, bekomme ich kein "Kreuz" zum löschen, das ist es nicht...
Schau mal in den Einstellungen des Pad ob Du dort Fotostream aktiviert hast, und was dort unter Fotos eingeschalten ist.. irgendwo hast Du da was deaktiviert...
es gibt wohl auch eine Windows-Supportsoftware, die Fotostream auf Windows ermöglicht, aber auch da bin ich mir aktuell nicht ganz sicher, muss suchen...

schau mal da..:
http://support.apple.com/kb/DL1455?viewlocale=de_DE
Ghostmaster37083
Unter Windows wird das iPad als Kamera erkannt. Einfach auf Computer und dann auf iPad da durch die Ordner klicken und dann haste deine Fotos. iTunes lässt sich auf dem iPad nicht löschen, zumindest nicht ohne Jailbreak. Geh mal in die Spotlight Suche ( links neben der ersten Seite vom iPad und gib da iTunes ein dann wirst du es sehen. Du hast iTunes wahrscheinlich nur irgendwo hin verschoben.
Stefan Benzko
rene204:

"Mein Fotostream" ist ein
"Fotostreams" ist ein

Soweit ich das verstanden habe ist das aber "nur" eine Option für das verbreiten von Fotos im Netz. Ich will meien Fotos aber nur auf meinen PC kopieren. Von einer Cloud bin ich kein Freund, ist wohl Ansichtssache.

Stefan
Ghostmaster37083
iCloud brauchst du dafür auch garnicht. Wie gesagt iPad anschließen. Auf Computer oder Arbeitsplatz je nach Windows Version. Und dann einfach das iPad anwählen und durch die Unterordner klicken.
rene204
Stefan Benzko
rene204:

"Mein Fotostream" ist ein
"Fotostreams" ist ein

Soweit ich das verstanden habe ist das aber "nur" eine Option für das verbreiten von Fotos im Netz. Ich will meien Fotos aber nur auf meinen PC kopieren. Von einer Cloud bin ich kein Freund, ist wohl Ansichtssache.

Stefan

Dann solltest Du das auch ausschalten...
Stefan Benzko
Ghostmaster37083:

Wie du es beschrieben hast, wird das iPad als Kamera erkannt, inkl. Fotos! Danke für deine Hilfe.

Leider kann man da keine Ordnerstruktur aufbauen (z.B. Schule, Freunde, Urlaub usw.).

Und nochmal zu dem gelöschten iTunes auf dem iPad, keine Ahnung wie ich das gemacht habe, aber die sind wirklich weg. Die Suche dannach brachte mir nur zwei Anzeigen aus dem iTunes Store (Quelle: die eMail App), das ich 2 Apps gekauft habe.

Habt Ihr sonst noch ne Idee, wie ich wieder an iTunes komme???
Wie gesagt, Jailbreak und der gleichen, habe ich wirklich nicht...!
Ghostmaster37083
Das mit der Ordner Struktur funktioniert leider nicht das stimmt. Kann man nur mit Alben machen... Die einzige möglichkeit iTunes wieder zu bekommen, wenn es wirklich gelöscht ist, wird sein das iPad wiederherzustellen. Dabei gehen allerdings alle Daten auf dem iPad verloren. Also vorher ein Backup erstellen. Und nach der wiederherstellung einspielen.
Stefan Benzko
Ich hatte so eine Antwort befürchtet...
Ghostmaster37083
Is aber keine große Sache. Wenn Musik Apps usw noch auf dem Rechner vorhanden sind, dann geht das ganze im Prinzip von alleine.

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Apple-Treff Hamburg (0)
03.05.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
14.05.14 19:00 Uhr
Xojo-Treff Hamburg (0)
21.05.14 19:00 Uhr
Der IPv6-Kongress, Frankfurt (0)
22.05.14 - 23.05.14, ganztägig
KALYPSO DevDays in Frankfurt/Main (0)
26.05.14 - 27.05.14, ganztägig
AppleTalk Nürnberg (0)
04.06.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
11.06.14 19:00 Uhr

Welches Office-Paket nutzen Sie regelmäßig?

  • Apple iWork47,6%
  • Microsoft Office (Abonnement)3,5%
  • Microsoft Office (Lizenz)30,1%
  • LibreOffice8,2%
  • Google Docs0,6%
  • etwas anderes4,9%
  • keines5,2%
782 Stimmen17.04.14 - 23.04.14
3916