iPad und ITines Problem

macudo
Hallo, wenn der iPad am Macbook hängt und Synchronisiert wurde und
wenn das Macbook danach in Ruhezustand geht mit dem iPad dran,
Stürzt ITunes danach meistens ab. Kann nur noch auf sofort beenden gehen.
Nach dem wieder Aufrufen von iTunes erkennt dieses das IPad nicht gleich,
sondern erst nachdem ich das IPad mal aus und wieder eingesteckt habe.
Kennt jemand das Problem und gibt es da Abhilfe?

Kommentare

twilight
Hatte ich auch mal gehabt, ein Neustart half bei mir.

Peter
„Auch dienstlich tu ich mir garantiert kein Windows an!“
Das Problem hatte ich auch mal. Bei mir half es das iPad neu aufzusetzen.
(BackUp über iCloud)

Lg, georg
macudo
Dank Euch, werde es mal versuchen.

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,0%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,3%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,5%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,4%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,8%
841 Stimmen19.03.15 - 28.03.15
11458