iPad mini Eindruck

Ich habe mein iPad mini nun 2 Tage.

Das Display hat wie erwartet nicht die Qualität meines iPhone 4s oder des verkauften MediaPad aber ist trotzdem ausreichend. Qualität der Verarbeitung ist top. Die Response super. Durch das geringe Gewicht auch zum Lesen geeignet gerade für Comics. Mit den Ausmassen ideal für unterwegs.

Schlimm finde ich allerdings die Musik.app von Apple. Das Design gefällt mir gar nicht, ist nicht wirklich intuitiv. Viel Platz werd verschwendet. Beim Suchen in meiner Freigabe des Rechners stürzt die App zuverlässig immer ab. Besonders schlimm ist auch die Integration von Hörbüchern. Hier gibt es keinerlei Anzeigen der Kapitel eines Hörbuchs, nur wenn ein HB wegen der Länge in zwei M4B Dateien aufgeteilt ist, werden neben dem Cover die beiden Teile zur Auswahl angezeigt. Wie ich gelesen habe hält das Desaster schon seit 5.x an. Keine Aussicht auf Besserung, trotz vieler Bug-Reports?

Bin voll genervt, nach den ganzen Problemen mit Hörbüchern am iPhone in den 5er Versionen... Irgendwie haben Hörbücher keine Lobby!

Kommentare

tjost
OK. Aber denkst du das das iPad Mini ein guter Ersatz wäre für ein iPad 2?
„Wer meinen Humor nicht versteht darf ihn scheiße finden. Aber nicht kritisieren.“
tjost
OK. Aber denkst du das das iPad Mini ein guter Ersatz wäre für ein iPad 2?

Die Frage musst du dir selbst beantworten, wenn dir (weniger) Gewicht & Mobilität wichtig sind und du mit der kleineren Darstellung leben kannst, dann ja. Ich schreibe ab und an auf dem iPad und dafür dürfte ein größeres Display wohl geeigneter sein. Probier es einfach mal aus, muss jeder für sich entscheiden. Das Hauptargument wird wohl das Gewicht & damit das Argument schlechthin sein. Mich stört es bspw. beim iPad (3) weniger, da ich es eh immer stützend auf dem Tisch oder Schoß habe. Als Fitnessgerät zum Spielen in der Hand (Autorennen etc.) kann es dabei natürlich auch fungieren
macdevil
@tjost, könntest du nicht mal deine signatur überarbeiten?
„Wie poste ich richtig: Ich schreibe einfach überall irgendwas hin. Egal wie unnötig mein Post ist.“
justsports
macdevil
Auch wenn da 'ne Menge Smileys mit drin sind, ist deine Signatur vom Sinn ja genauso schlimm. Trotzdem: MTN sollte zumindest in Signaturen Smileys (wie auch Bilder) deaktivieren.
macdevil
justsports
macdevil
Auch wenn da 'ne Menge Smileys mit drin sind, ist deine Signatur vom Sinn ja genauso schlimm. Trotzdem: MTN sollte zumindest in Signaturen Smileys (wie auch Bilder) deaktivieren.
Mich stören nicht die Smilies, sondern das nicht mehr vorhandene *sick*-Smilie
Meine Signatur ist frei nach einem, in letzter Zeit selten gesehenem, MTN-User.
„Wie poste ich richtig: Ich schreibe einfach überall irgendwas hin. Egal wie unnötig mein Post ist.“
iGod
Ich hab mir das iPad mini heute auch mal angeguckt und bin doch positiv überrascht davon. Fühlt sich sehr gut an in der Hand und das Gewicht ist auch optimal.
Das Display ist nicht so schlecht wie ich es erwartet hatte aber wenn man an Retina Displays gewöhnt ist erkennt man doch schon einen Unterschied bei Schriften.
Ein iPad mini könnte auf jeden Fall teilweise mein iPad ablösen, aber für die Uni oder auf der Couch beim Surfen habe ich gerne ein großes Display.
Ich denke ich werde mir dann mal die 2. Generation gönnen.
„Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung! “
Tom
Ich habe das iPad Mini heute das erste Mal in der Hand gehabt und bin begeistert.

Das iPhone ist mir für vieles zu klein und das normale iPad zu groß und zu schwer.

Das iPad Mini liegt genau dazwischen und somit für mich ideal

Da ich bisher nur ein iPad1 hatte , geht mir Retina am A**** vorbei

Ich kann auch nicht verstehen , warum der Großteil der Kritiker am Nicht-Retina-Display herumnörgelt.

Beim den ersten beiden iPads hat sich doch auch keiner dran gestört

Ich hab mir jetzt eins mit 3G/LTE/GPS bestellt und hoffe, dass es tatsächlich bis Ende November geliefert wird
Ich finde eher,daß das ipad mini das iphone zum Teil ersetzen kann.Denn die reine Telefonfunktion wird immer unwichtiger.
Mr BeOS
Stefan-s
So habe ich das mit dem iPad 1 auch gehalten bis mein Motorola Milestone 1 das Zeitliche segnete.
Seitdem iPhone4 und iPad 1.
Beim iPad mini hoffe ich, dass ich mich so lange zurückhalten kann bis das Retina da ist, denn wirklich zwingend benötigen würde ich es zur Zeit noch nicht.
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY Keine Mark für Scharli, denn Scharli der ist...“
...na ja,was benötigt man schon zwingend...
Mr BeOS
ich meine mit "zwingend" ein Gerät, welches meine Arbeitsabläufe positiv beeinflußt.
Das iPad 1 hat dies getan und tut es noch.
Von daher wäre es in dem/meinem Fall nur der etwas kleiner Formfaktor und der schnellere Prozessor.
Insofern hätte ich bei einem Retina zumindest noch den kleinen Grund das man etwas weniger anstrengend darauf auch Bücher lesen könnte, was ich bis dato bis auf notwendige Bedienungsanleitungen auf dem Gerät vermieden hab.

- Reines Luxusproblemchen der Rechtfertigung vor sich selbst und daher hoffe ich darauf mich zurückhalten zu können bis zur zweiten Version.
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY Keine Mark für Scharli, denn Scharli der ist...“
hrk23
macdevil
@tjost, könntest du nicht mal deine signatur überarbeiten?

Bitte überarbeite auch deine Grammatik, Orthographie und Interpunktion.
„≈≈≈≈<°)))><≈≈≈≈“
macdevil
hrk23
macdevil
@tjost, könntest du nicht mal deine signatur überarbeiten?

Bitte überarbeite auch deine Grammatik, Orthographie und Interpunktion.
Auf dem Karateheft geschlafen, oder gar nicht geschlafen und deshalb so gereizt?
„Wie poste ich richtig: Ich schreibe einfach überall irgendwas hin. Egal wie unnötig mein Post ist.“
Joerg271
Also ich habe mir das iPad Mini auch mal live angeschaut und bin auch davon sehr angetan.
Zur Zeit verwende ich das iPhone 5 und das iPad 2 und bin sehr zufrieden.
Persönlich würde ich das iPad Mini dazu beenden als reinen Termin/Aufgaben/Kundenplaner und zum Bücher lesen.

Das ipad2 ist mir mittlerweile zum Bücher lesen zu schwer und immer mitschleppen wenn ich unterwegs bin, etwas zu groß.

Ich brauche kein bessers Display, aber womit ich eher ein Problem habe ist, das die Hardware die selbe ist wie beim iPad2 und da befürchte ich, das es dafür kein ios7 mehr geben wird und dafür wäre es mir zu teuer.

Ich bin kein Mensch, der jedes Jahr ein neues iPad oder iPad Mini benötigt...aber es sollte schon 2-4 Jahre halten, und jeweils das ios und Apps. darauf laufen und Updates lassen.

Was denkt Ihr darüber?
Wird die Hardware noch lange halten, bis es dafür kein iOS Update mehr kommt?

Gruß Jörg
wp2312
Also wenn das aktuelle Mini kein iOS7 bekommt, wäre ich schwerst verwundert. das 1er war nach 2 1/2 Jahren dann ausgemustert, obwohl es das noch nicht sein müsste. Ich nutze es nach wie vor gern und oft. dann eben mit 5.1, aber das aktuell verkaufte wird mindestens 2 Jahre ein Update bekommen, also vermutlich erst bei iOS9 ausgesperrt werden...
„... fahren und fahren lassen!“
Joerg271


Was denkt Ihr darüber?
Wird die Hardware noch lange halten, bis es dafür kein iOS Update mehr kommt?

Gruß Jörg


Also ich kann mir nicht vorstellen das dass aktuelle iPad Mini im kommenden Jahr schon wieder von IOS Updates ausgeschlossen wird. Schließlich wurde diesem ja auch Siri gegönnt welches dem ipad 2 trotz gleicher Hardware vorenthalten wurde.
Apple ist zwar recht kurz angebunden wenn es um die Unterstützung älterer Hardware geht aber so frech werde sie wohl nicht sein innerhalb eines Jahres den Support für das iPad mini gleich wieder einzustellen.
tjost
Also im Schnitt 5 Jahre support zu gewährleisten finde ich gut. Aber ja es wird kürzer aktuell.
„Wer meinen Humor nicht versteht darf ihn scheiße finden. Aber nicht kritisieren.“
Geh mal zu Android, da hast du nicht mal die Garantie, dass du beim Neukauf die gerade aktuelle OS-Version überhaupt irgendwann bekommst...
iGod
Mr BeOS
Beim iPad mini hoffe ich, dass ich mich so lange zurückhalten kann bis das Retina da ist, denn wirklich zwingend benötigen würde ich es zur Zeit noch nicht.

Das stimmt, das wird schwer. Je mehr ich drüber nachdenke umso besser gefällt mir die Idee von einem kleinen iPad als Unterhaltungsgerät, aber Hardware und Display scheinen mir beim jetzigen iPad mini doch etwas zu veraltet zu sein und eventuell kommt im Frühjahr mit dem iPad ja schon ein Update.
„Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung! “
iGod


Ha!
„Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung! “
Kissi
Hat denn schon irgend wer die weiße Version?
Gibts ja anscheint noch nicht zu haben da aktuelle Lieferzeit ca. 2 Wochen sind
„Mac mini 2,3 GHz (2011) Intel Core i5 8GB ram • OS X 10.9.x • Safari 7.x / Alu 23" Cinema Display 2007 / iPhone 3GS 8GB / iPad mini 16GB WiFI“
Du spricht vom Mini Cellular?
Das hat leider noch niemand.
Habe gelesen, dass die ersten Modelle am 26.11. bei den Bestellern eintreffen sollen. In welcher Farbe ist Nebensache.
Kissi
Danke für den Hinweis
Meinte aber eher das WiFi Modell.
Da es bei mir nur die großen Eletronikmärkte gibt und die nix da haben.
Dann hätte ich hier noch ein Gravis. Warum der sich so nennen darf verstehe aber ehrlich gesagt nicht denn dieser ist mit debitel- mobilcom in einem Shop. Dort werden keine Wartungs- und Reparaturabbeiten durchgeführt Nur minimales Angebot und auch kein Abholen bestellter Ware vom online- Shop
„Mac mini 2,3 GHz (2011) Intel Core i5 8GB ram • OS X 10.9.x • Safari 7.x / Alu 23" Cinema Display 2007 / iPhone 3GS 8GB / iPad mini 16GB WiFI“
Wie schaut es eigentlich mit den iPad Minis (Cellular) aus?
Trudeln die ersten Bestellungen nun schon ein?
Mittlerweile haben wir ja Ende November.
macster100
Geh mal zu Android, da hast du nicht mal die Garantie, dass du beim Neukauf die gerade aktuelle OS-Version überhaupt irgendwann bekommst...

Das stimmt nur bedingt. Zudem sind die Geräte oft preiswerter und erlauben so früher einen Neukauf.
iGod
zwobot
. Zudem sind die Geräte oft preiswerter und erlauben so früher einen Neukauf.

Wieder einmal sehr schön. Und bei einem MacBook mit verklebten Bauteilen wird dann gemeckert, wenn man es bei einem defekt komplett in die Tonne hauen kann bzw. es nicht selber reparieren kann.
Sobald etwas billig genug ist darf man damit auch verschwenderisch umgehen.
„Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung! “
iGod

Sobald etwas billig genug ist darf man damit auch verschwenderisch umgehen.

Wieso gerade von Dir das Argument kommt? Du wechselst iPs doch wie Unterhosen, oder?

PS wer sagt denn, das die alten Android Devices in der Tonne landen? Auch die werden gebraucht weitergegeben..
dreyfus
predo
Wie schaut es eigentlich mit den iPad Minis (Cellular) aus?
Trudeln die ersten Bestellungen nun schon ein?
Mittlerweile haben wir ja Ende November.

Zwei weiße 64 GB mit Cellular (und VGA und HDMI Adaptern) sollen angeblich am Mittwoch bei uns in der Firma aufschlagen... (am 11.11. direkt bei Apple online bestellt).

Das eine schwarze 32 GB mit Cellular, welches meine Freundin bestellt hat, zeigt nach wie vor Lieferung zwischen dem 26.11. und 3.12. ohne Fortschritt... (auch direkt von Apple).
„Patriotismus ist die Tugend der Boshaften (Oscar Wilde)“
Danke für die Info.
Wäre nett, wenn Du hier posten würdest, wenn Du etwas Neues weisst.
Gab es denn für die 64GB-Modelle schon eine Versandinfo-Mail?
iGod
zwobot
Wieso gerade von Dir das Argument kommt? Du wechselst iPs doch wie Unterhosen, oder?

Ich rege mich aber auch nicht über die "Verschwendung" auf. War mehr ein Hinweis.

kissi

Was ist aus dem 8GB Mediamarkt iPad geworden?
„Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung! “
dreyfus
predo
Gab es denn für die 64GB-Modelle schon eine Versandinfo-Mail?

Ja, allerdings noch keine Tracking Nummer sichtbar... die wird wohl irgendwann in den nächsten Stunden auftauchen.
„Patriotismus ist die Tugend der Boshaften (Oscar Wilde)“
Danke!
Würde mich sehr freuen, wenn Du hier wieder postest, wenn es etwas Neues bezüglich des Versands gibt.
Kissi
iGod
iGod

kissi

Was ist aus dem 8GB Mediamarkt iPad geworden?

Nach dem ich ja bei Apple angerufen hatte habe ich noch eine Mail an Mediamarkt geschrieben (nicht an meinen!). Als Antwort bekam ich die Mitteilung ich solle doch mal die angegebene Nummer anrufen um den Sachverhalt zu klären.
Gesagt, getan.
Am anderen Ende der Verkaufsleiter aus Rostock welcher sich sofort erinnnerte.
Er entschuldigte sich und sage aber auch das es wohl mal so kommen sollte aber nicht geben wird. Als Entgegenkommen bekam ich ein Gutschrift für eine Ledertasche für´s mini meiner Wahl.

that´s all...
„Mac mini 2,3 GHz (2011) Intel Core i5 8GB ram • OS X 10.9.x • Safari 7.x / Alu 23" Cinema Display 2007 / iPhone 3GS 8GB / iPad mini 16GB WiFI“
kbundies
habe mir das iPad mini gestern live angeschaut. Beeindruckend leicht, aber gleichzeitig riesig. Vielleicht doch nichts für unterwegs.
Direkt daneben übrigens das neue iPodTouch.
Genial, das Gerät. Komischerweise stellt sich dort eher der „haben wollen“ Effekt ein.
Und schon wieder hört man heute nichts vom iPad Mini Cellular

Das wird wohl nichts mehr mit "Ende November".
Bei dem Amis gibt es das Teil schon seit dem 16.11.
MacBeck
Habe mir das iPad lange angeschaut. Und darauf hin mein iPad 4 storniert und werde das iPad mini mit 64 GB ordern, Retina ist mir Wumpe, sehe keinen Unterschied zum iPhone 4, habe aber auch -8 Dpt...
„It is what it is - don't make it what it isn't.“
Hat denn schon jemand einen Liefertermin für das iPad Mini Cellular?

Heute sollte das Mini Cellular ja schon bei einigen ankommen ??
ben493
bei mir dauert's noch

"Versandfertig in: 2 weeks Liefert 19 Dec, 2012"
Wer heute oder morgen kein iPad mini bestellt, kriegt wohl keins zu Weihnachten.

AU Optronics hat massive Probleme mit der Display-Produktion:

10 Mio sollten verkauft werden in Q4-2012, aber es werden wohl nur 6 Mio.

Für Apple ein ganz schöner Reinfall, da werden einige Kids zu Weihnachten lange Gesichter machen, und Tim Cook wohl auch.

In Q1-2013 wird die Produktion wieder schnurren. Aber dann warten alle bereits auf die nächste Generation.
Habe auch gelesen, dass AU Optronics Probleme hat. Die meisten Displays kommen wohl von LG.

Nächste Generation kommt frühestens im Sommer, eher Herbst 2013.
Apfelbutz
MacBeck
Habe mir das iPad lange angeschaut. Und darauf hin mein iPad 4 storniert und werde das iPad mini mit 64 GB ordern, Retina ist mir Wumpe, sehe keinen Unterschied zum iPhone 4, habe aber auch -8 Dpt...

Das iPhone ist mit 4" deutlich kleiner als das iPad mini mit 7"

Ich habe mir das iPad mini auch angeschaut. Das Teil ist wirklich mini. Leicht dünn, handlich und eine Augenweide.

Leider kein Retina. Werde da wohl noch zwei Generationen warten müssen.
„Kriegsmüde – das ist das dümmste von allen Worten, die die Zeit hat. Kriegsmüde sein, das heißt müde sein des Mordes, müde des Raubes, müde der Lüge, müde d ...“
MacBeck
Apfelbutz:
Für mich kein Problem, habe da keinen Unterschied gesehen. Aber gut, lange Texte und Bücher lese ich eh auf meinem Kindle 3G Keyboard.
Hatte kicker.de offen und für meine schlechten Augen war da kein Unterschied sichtbar zum iPhone 4 was schärfe angeht. Obwohl einige Rezensionen schreiben, dass gerade auch der Vergleich mit dem iPhone 4S das schlechtere Display zeigen würde.
„It is what it is - don't make it what it isn't.“
Was meint ihr - gibt es die iPad Mini Cellulars morgen in den Apple Retail Stores?

Oder erst nächste Woche?
Marduck
Also ich habe mir das iPad mini mehrmals im Apple Retail Store angeschaut und bin begeistert. Das kein Retina Display verbaut ist, habe ich jetzt nicht wirklich gemerkt - außer bei der Darstellung von Texten. Aber ansonsten ist das Display 1A. Im Moment besitze ich noch ein iPad 2 aber das wird dann durch ein iPad mini weiss 32gb wifi + cellular ersetzt
Bestellt am 27.11.12
Finde das Display auch in Ordnung.
Wenn man sich da das iPad4 anschaut - das ist bei den Ausstellgeräten richtig warm.
Das iPad Mini dagegen bleibt kühl.
Ich bin immer noch davon überzeugt, dass das Retina-Display noch nicht wirklich ausgereift ist.

Werde mir auch ein Mini holen, 32GB schwarz Wifi + Cellular.
Hatte vorher ein iPad 2 und 3 benutzt.
Im Vergleich zum Mini finde ich die Geräte irgendwie zu schwer und sperrig.
In den Apple Stores sind die iPad Mini Cellular eingetroffen.

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Besitzen Sie Apple-Aktien?

  • Ja, ich halte schon seit Jahren Apple-Aktien20,0%
  • Ja, kürzlich erworben2,8%
  • Nein, aber ich kaufe demnächst0,8%
  • Nein, ich habe schon vor längerem alle Aktien verkauft9,5%
  • Nein, habe kürzlich alle Aktien verkauft2,0%
  • Nein, hatte noch nie Apple-Aktien64,9%
756 Stimmen14.11.14 - 24.11.14
9252