iLife Wiederherstellung auf gebrauchtem iMac | Hardware | Forum | MacTechNews.de
Apple-Event "Wish we could say more"

iLife Wiederherstellung auf gebrauchtem iMac

MIBLex
Ich bin gerade dabei mir einen jungen gebrauchten iMac zuzulegen. Der iMac (Mitte 2011) wurde mit ML und installiertem iLife geliefert. Der Erstbesitzer will logischerweise vor der Übergabe die Festplatte von allen persönlichen Daten durch Formatieren reinigen.

Soweit ich das verstanden habe, waren wohl keine Installations-DVD von ML und iLife dabei (stimmt das?) und man muss eine OS X Wiederherstellung machen. Somit ist ML dann sauber wieder auf dem iMac.

Wie sieht das aber mit iLife aus? Laut den Supportseiten von Apple soll man das einfach wieder aus dem App-Store runterladen. Jetzt ist aber ja für diesen Rechner das iLife mit der Apple-ID des Erstbesitzers verknüpft, so dass ich da nicht drankomme. Oder kann man bei einem neu aufgesetztem Rechner das iLife-Paket mit der dann neuen Apple-ID (nämlich meiner) neu herunterladen?

Quelle :

Könnte mir wohl jemand kurz sagen wo mein Denkfehler ist oder wie ich am besten vorgehen soll?
„Wenn das Gas nicht funktioniert, und Dein Haus Dir explodiert, dann ist egal, wie laut Du schreist, Du kriegst bloß noch den Grundstückspreis“

Kommentare

Fard Dwalling
Auf meinem Mac Mini war das gleiche. Keine Chance.
Das ist, meiner Meinung nach, ein großer Nachteil von gebraucht gekauften Macs.
MIBLex
Laut Email vom Support Mac App Store geht es doch:
Sehr geehrter Herr XXX,

mein Name ist YYYY YYYY . Ich werde mich um Ihren Fall kümmern und Ihnen dabei mit meinem Wissen so gut es geht zur Seite stehen.

Wenn ich Sie richtig verstehe, sind die iLife Apps noch mit dem Account des Vorbesitzers verknüpft.

Gern helfe ich Ihnen weiter.

Um Updates für die vorinstallierte Software zu laden, müssen Sie sich mit Ihrer Apple ID im Mac App Store anmelden und die iLife Programme akzeptieren:


1. Öffnen Sie das Programm "App Store".

2. Klicken Sie auf das Menü "Store".

3. Wenn Sie sich im App Store nicht mit Ihrer Apple ID angemeldet haben, wird die Option "Anmelden…" angezeigt.

4. Klicken Sie auf den Tab "Einkäufe".

5. Sie sollten eine Nachricht sehen, dass Sie 3 Apps zu Akzeptieren haben. Klicken Sie neben den drei iLife Apps (iPhoto/iMovie/Garageband) auf "Akzeptieren".

Wenn Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben und Ihre Software immer noch nicht aktualisieren können, antworten Sie bitte auf diese E-Mail mit den folgenden Informationen:

- die Seriennummer Ihres Computers
- der genaue Text aller Fehlermeldungen, die angezeigt werden
- die Rechnung des Computers

Falls Sie weitere Fragen haben, scheuen Sie sich nicht, mich erneut zu kontaktieren.

Gern stehe ich Ihnen für weitere Fragen und Wünsche zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Mit freundlichen Grüßen

YYYY YYYY

iTunes Store Customer Support

http://www.apple.com/support/itunes/ww/

http://www.apple.com/support/mac/app-store/ww/
„Wenn das Gas nicht funktioniert, und Dein Haus Dir explodiert, dann ist egal, wie laut Du schreist, Du kriegst bloß noch den Grundstückspreis“
bolger
Genau diese Mail hatte ich auch erhalten. Dann drei Freischaltcodes für iLife. Einfach den Support einschalten.
bestbernie
Nurzurklarstellung, ein iMac Mid 2011 wurde mit Snow Leopard ausgeliefert, ML gehörte nicht zum Lieferumfang.
Diesem Rechner liegen 2 DVDs bei, einmal das System und eine für iLife.
MIBLex
Falsch, ein Mid 2011, der Oktober 2012 verkauft wurde, hatte ML. Der Late 2012 wurde erst am 30.11.2012 auf den Markt gebracht.
„Wenn das Gas nicht funktioniert, und Dein Haus Dir explodiert, dann ist egal, wie laut Du schreist, Du kriegst bloß noch den Grundstückspreis“
cyberbutter
Guckst du hier:

Hatte das selbe Problem. Einzige Chance ist nett fragen.
JETZT sehe ich, dass ich in der Fragestellung ganz vergessen habe zu erwähnen, dass der Mac gebraucht war.
„BÄM!“

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig
Oculus Connect (0)
19.09.14 - 20.09.14, ganztägig

Wie verschicken Sie hauptsächlich Kurznachrichten?

  • SMS12,1%
  • iMessage/Nachrichten41,7%
  • WhatsApp22,5%
  • Threema10,0%
  • Facebook Messenger0,8%
  • Anderer Messenger1,7%
  • Gar nicht5,0%
  • Bunt gemischt, keine Präferenz6,3%
943 Stimmen26.08.14 - 02.09.14
7226