Youtube videos brechen willkürlich ab.

RyanTedder
Ich hab jetzt schon seit längerem das Problem das Youtube Videos bzw auch Videos auf anderen Videoplattformen einfach aufhören und man dann nur noch ein Grünes Bild im Videofenster hat bzw. die Länge der Videos sich einfach verkürzt. Wenn ich ein Video bei Youtube starte das 15 min geht ist das Video nach 3 min auf einmal zu Ende und mir wird auch nur noch angezeigt das das Video nur 3 Minuten lang ist obwohl es eigentlich länger geht.

Ich hab ein Macbook Air 2010

Kommentare

Megaseppl
Bist Du bei der Telekom?
Flaming_Moe
da klinke ich mich mit ein, hab das problem sporadisch auf dailymotion
„Nur der frühe Vogel hat Gold im Mund.“
magges
Ich hab das neuerdings auch. VDSL von 1&1. Hat der Provider hier seine Probleme?
Megaseppl
Zumindest bei der Telekom wurden Geschwindigkeitsprobleme gemeldet:
http://stadt-bremerhaven.de/langsames-youtube-telekom-untersucht-das-problem/

Die Telekom schiebt die Schuld allerdings auf Youtube:
http://www.golem.de/news/video-streaming-telekom-gibt-youtube-schuld-an-lange n-video-ladezeiten-1304-98732.html

Bei mir läuft es über Kabel Deutschland gut.
RyanTedder
Ich weiß das das Problem schon seit einigen Jahren bei manchen Mac Usern austritt, unabhängig von der Hardware. Scheint wohl irgendwie ein Flash Problem zu sein... sicher wissen tu ich es halt nicht und eine Lösung des Problem hab ich bisher auch nicht gefunden
Megaseppl
RyanTedder
Ich weiß das das Problem schon seit einigen Jahren bei manchen Mac Usern austritt, unabhängig von der Hardware. Scheint wohl irgendwie ein Flash Problem zu sein...
Wenn es ein Flash-Problem sein sollte: Nutzt das PlugIn "Click2Flash". Damit bekommt man automatisch bei den meisten Videoanbietern die reine H.264-Version statt der Flash-Variante. Und man kann bei Bedarf jederzeit auf die Flash-Variante umstellen (wenn man auf Werbeeinblendungen steht) .
Außerdem bietet es Funktionen wie den Download der Filme. Für mich das wichtigste AddOn überhaupt.
Und Flash wird zusätzlich um einiges sicherer wenn man es nur bei Bedarf aktiviert.
Das scheint ein YT Problem zu sein, da ich das bei einzelnen Videos auch trotz Click2Flash bemerke
„.“
RyanTedder
dom_beta
Das scheint ein YT Problem zu sein, da ich das bei einzelnen Videos auch trotz Click2Flash bemerke

YT?

Gibt es denn nun eine Lösung?

Falls es einem weiterhilft, immer wenn der Fehler bei mir auftritt, tritt er direkt mehrmals hinter einander auf. Meistens wenn der Mac schon lange lief und ich auch schon mehrere Videos geguckt habe. Ich hab auch das Gefühl das es dann immer schlimmer wird bis es dann schlagartik wieder aufhört
YT = YouTube
„.“
chill
wie wäre es, wenn du hier die fragen beantwortest? bist du bei der tkom?

dann könnte dieser thread dir helfen:

„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
ich bin auch bei der Telekom bzw. T-Online und mir sind Verzögerungen noch nicht aufgefallen. Nur 1 Video wollte mal nicht, nach einem Neustart war's weg.
„.“
RyanTedder
chill
wie wäre es, wenn du hier die fragen beantwortest? bist du bei der tkom?

dann könnte dieser thread dir helfen:


Nein bin nicht bei der Telekom
gimo
RyanTedder
Ich hab jetzt schon seit längerem das Problem das Youtube Videos bzw auch Videos auf anderen Videoplattformen einfach aufhören ...

Sei froh!
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
wer weiß, vielleicht bastelt Google da grad dran.
„.“
Apropos,

ich habe letztens Safari komplett auf Auslieferungszustand zurückgesetzt.

Und jetzt meine ich, daß Safari schneller geworden ist. Solltet ihr vielleicht auch mal ausprobieren.

Allerdings sichert vorher alle Lesezeichen und Extensions
„.“
Habe ich auch mit ipad und Apple TV seit 2 Tagen. Unitymedia, nrw
RyanTedder
Wie bereits erwähnt, den Fehler gibt es schon seit Jahren Leute. Ich glaube auch nicht das es vom Anbieter aus kommt sondern eher von Safari
Apple@Freiburg
Also auf iPad 4 (6.1.3), iPhone 5 und 4S (6.1.3) , MacBook Air 2011 (10.8.3) und Apple TV 3 hier keinerlei Probleme.

Provider Telekom VDSL, WiFi Router AirPort Extreme 5.Gen.

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Besitzen Sie Apple-Aktien?

  • Ja, ich halte schon seit Jahren Apple-Aktien20,6%
  • Ja, kürzlich erworben2,7%
  • Nein, aber ich kaufe demnächst0,8%
  • Nein, ich habe schon vor längerem alle Aktien verkauft9,7%
  • Nein, habe kürzlich alle Aktien verkauft1,9%
  • Nein, hatte noch nie Apple-Aktien64,2%
729 Stimmen14.11.14 - 21.11.14
0