Youtube Videos downloaden mit Safari

packetsight06.07.13 14:51
ich verwendete bisher folgende Erweiterung: Fastesttube!: YouTube downloader tool

leider verrichtet sie ihren dienst nicht mehr ;-(

habt ihr eine Idee ???

http://kwizzu.com

Kommentare

u_wolf
u_wolf06.07.13 18:10
Bei mir geht es einwandfrei Safari 6.0.5 und FastestTube 2.1.9

hatte aber auch schon mal Probleme - neu installieren hat geholfen
r.breiner
r.breiner06.07.13 18:26
Ich mache es direkt über Safari. Entwicklermenu aktivieren und dann mit Apfel-alt-U die Aktivitäts/Seiteninformation aufrufen. Dort ist das Video dann leicht zu finden, solange es noch lädt. Geht zwar nicht immer, ist auch nicht sonderlich komfortabel, aber ich erspare mir Drittsoftware.
dom_beta06.07.13 19:00
ich benutze ClickToFlash und lade dann darüber Videos herunter.
„; https://www.youtube.com/watch?v=6O71e9mJpa0 ;“
promac
promac07.07.13 12:16
versuche es mal hiermit:
Klaus Major
Klaus Major07.07.13 13:35
Ich habe mir mal vor einiger Zeit den hier gekauft, ja gekauft:
Der lädt mir alles gleich im MP4 Format herunter!
Interpol
Interpol07.07.13 13:44
+1 für ClickToFlash. Zeigt gleich die mp4 version der Videos an (ohne Werbung) und man kann sie mit einem klick runterladen.

http://clicktoflash.com
dom_beta07.07.13 21:36
Wenn du ClickToFlash installiert hast, brauchst du einen Rechtsklick auf das Video ausführen und dann auf "Video herunterladen" klicken.


Einfacher geht es glaube ich nicht.
„; https://www.youtube.com/watch?v=6O71e9mJpa0 ;“

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Welche Displaygröße wünschen Sie sich für Ihr kommendes iPhone?

  • 5,5" oder größer15,1%
  • 4,7" oder etwas größer31,3%
  • Mehr als 4", weniger als 4,7"19,5%
  • 4" wie bei iPhone 5/5s29,0%
  • 3,5" wie bei den ersten iPhones4,3%
  • Weniger als 3,5", also ein Mini-iPhone0,9%
796 Stimmen25.01.16 - 10.02.16
15851
OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen