Suche Programm/App | Software | Forum | MacTechNews.de

Alle Meldungen rund um die WWDC 2014 vom 2. bis zum 6. Juni

Suche Programm/App

Pineapps
Hallo Forum,
ich bin auf der Suche nach einem Programm, welches es ermöglicht, einen vorgefertigten Text mit Variablen zu speichern, sodass man dann nur noch die Werte für die Variablen eingeben muss und die Variablen dann überall im Text ersetzt werden.
(Irgendwie kann ich es schlecht erklären, deshalb ein Beispiel:)

Hallo [Käufername],
ich bin [Supportername] und möchte Ihnen gerne bei Ihrem Problem helfen.
...
mfg
[Supportername]

Jetzt möchte ich ein Interface in welches ich nur noch den Wert für [Supportername] und [Käufername] eintragen kann und dann das ganze entweder als fertigen Text bekomme oder es bestenfalls direkt in meiner Zwischenablage landet.

Ich würde mich auch schon über Tipps freuen, was genau ich denn dafür googeln müsste um solch ein Programm für Mac und am besten auch iPhone zu finden. Wie man soetwas Webbasiert umsetzen würde weiß ich, und wenn ich ein bisschen mehr Obj.-C könnte, wäre es auch kein Problem mir selbst so ein Programm zu schreiben.

Vielen Dank im Voraus!
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“

Kommentare

ApfelHandy4
Das geht mit Pages! Einfach die gewünschte Variable eingeben und dann das Dokument als "Vorlage" speichern. Wenn du die Vorlage behalten möchtest, das Dokument duplizieren.

Dann folgende Schritte ausführen: cmd+F drücken und das Fenster (Bild im Anhang) erscheint. Oben die zu ersetzende Variable eingeben, unten den einzufügenden Text ...

Viel Spaß
„ Think Different! “
Zugehöriges Bild:
michimaier
Das soll eine E-Mail werden oder?
„imagine smart Seneca quote here...“
ApfelHandy4
Also den Text dann von Pages in eine Mail zu kopieren erschient mir als das geringste Problem ...
„ Think Different! “
michimaier
Das kommt drauf an - wenn du 100 Anfragen am Tag hast?
aber prinzipiell kann das reichen...
„imagine smart Seneca quote here...“
michimaier
und dann muss unter Umständen noch die E-Mail Adresse kopiert werden...
viele Klicks - wo sich gerne Fehler einschleichen - diese Aufgabe schreit meines Erachtens nach Automatisierung...
„imagine smart Seneca quote here...“
uniX
meinst du so was wie die serienbrief-funktion in word?
http://support.microsoft.com/kb/294683/de
Pineapps
ApfelHandy4
Das geht mit Pages! Einfach die gewünschte Variable eingeben und dann das Dokument als "Vorlage" speichern. Wenn du die Vorlage behalten möchtest, das Dokument duplizieren.

Dann folgende Schritte ausführen: cmd+F drücken und das Fenster (Bild im Anhang) erscheint. Oben die zu ersetzende Variable eingeben, unten den einzufügenden Text ...

Viel Spaß

Ja, die Möglichkeit ist nicht schlecht, ich dachte allerdings eher an ein Programm, dass extra dafür gemacht wurde
michimaier
Das soll eine E-Mail werden oder?

Jain, einmal hätte ich es gerne für Email, zum Anderen aber auch um etwas in WordPress zu posten, wobei ich das 2. auch einfach Webbasiert lösen kann
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
Pineapps
michimaier
und dann muss unter Umständen noch die E-Mail Adresse kopiert werden...
viele Klicks - wo sich gerne Fehler einschleichen - diese Aufgabe schreit meines Erachtens nach Automatisierung...

Naja cool wäre noch eine Zwischenablage, in der ich mehr als nur ein Element kopieren kann...
uniX
meinst du so was wie die serienbrief-funktion in word?
http://support.microsoft.com/kb/294683/de

Ja, so in der Art...
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
Schnapper
-- Verschiedene Standardtexte
set mytextliste to {"Hallo [Kaeufername],
ich bin [Supportername] und möchte Ihnen gerne bei Ihrem Problem helfen.
...
mfg
[Supportername] ", "Hallo [Kaeufername],
ich bin [Supportername] und möchte Ihnen gerne bei Ihrem zweiten Problem auch noch helfen.
...
mfg
[Supportername] "}

set mytext to choose from list mytextliste


display dialog "Käufername" default answer "Käufernamedefault"
set kaeufername to text returned of the result

display dialog "Supportername" default answer "Supporternamedefault"
set supportername to text returned of the result

set myanswer to item 1 of mytext
set myanswer to snr(myanswer, "[Kaeufername]", kaeufername)
set myanswer to snr(myanswer, "[Supportername]", supportername)

set the clipboard to myanswer

on snr(the_string, search_string, replace_string)
tell (a reference to my text item delimiters)
set {old_tid, contents} to {contents, search_string}
set {the_string, contents} to {the_string's text items, replace_string}
set {the_string, contents} to {the_string as Unicode text, old_tid}
end tell
return the_string
end snr

Oder sowas hier
liGhun
Ich denke Textexpander ist genau das, was Du suchst http://smilesoftware.com/TextExpander/index.html
Pineapps
liGhun
Ich denke Textexpander ist genau das, was Du suchst http://smilesoftware.com/TextExpander/index.html

Das ist aber doch eher für Tastenkürzel, oder?
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
Pineapps
Schnapper
-- Verschiedene Standardtexte
set mytextliste to {"Hallo [Kaeufername],
ich bin [Supportername] und möchte Ihnen gerne bei Ihrem Problem helfen.
...
mfg
[Supportername] ", "Hallo [Kaeufername],
ich bin [Supportername] und möchte Ihnen gerne bei Ihrem zweiten Problem auch noch helfen.
...
mfg
[Supportername] "}

set mytext to choose from list mytextliste


display dialog "Käufername" default answer "Käufernamedefault"
set kaeufername to text returned of the result

display dialog "Supportername" default answer "Supporternamedefault"
set supportername to text returned of the result

set myanswer to item 1 of mytext
set myanswer to snr(myanswer, "[Kaeufername]", kaeufername)
set myanswer to snr(myanswer, "[Supportername]", supportername)

set the clipboard to myanswer

on snr(the_string, search_string, replace_string)
tell (a reference to my text item delimiters)
set {old_tid, contents} to {contents, search_string}
set {the_string, contents} to {the_string's text items, replace_string}
set {the_string, contents} to {the_string as Unicode text, old_tid}
end tell
return the_string
end snr

Oder sowas hier
ist das Apple Script, oder was?
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
Schnapper
Ja, das ist ein Applescript.
Pineapps
Schnapper
Ja, das ist ein Applescript.

Vielen Dank, funktioniert!
Ich werde es für meine Zwecke optimieren
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
Pineapps
Schnapper
Ja, das ist ein Applescript.

Ich kenne mich leider nicht mit Apple Script aus... ist sehr cool und auf jeden Fall, das wonach ich gesucht habe.
Ich hätte gerne aber noch 2 Features in dem Script:
1. Ich möchte den Beispieltexten richtige Namen geben, sodass man nicht nur den Satzanfang sieht
2. Ich hätte gerne noch eine weitere Option bei der ich mit einer Radiobox wählen kann, ob es sich um einen Mac oder ein iPhone handelt.

Vielen Dank für deine Mühe
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
Schnapper
Uff.. und das in aller Früh am Sonntag-Morgen.

-- Verschiedene Standardtexte
set mytextliste to {"Hallo [Kaeufername],
ich bin [Supportername] und möchte Ihnen gerne bei Ihrem Problem mit Ihrem [mydevice] helfen.
...
mfg
[Supportername]", "Hallo [Kaeufername],
ich bin [Supportername] und möchte Ihnen gerne bei Ihrem zweiten Problem mit Ihrem [mydevice] helfen.
...
mfg
[Supportername]", "Hallo [Kaeufername],
ich bin [Supportername] und möchte Ihnen gerne bei Ihrem dritten Problem mit Ihrem [mydevice] helfen.
...
mfg
[Supportername]"}

-- Namen der Standard-Texte
set mytextnames to {"Hilfe 1", "Problem 2", "Noch n Problem!"}

set mysignature to "

---------------------------------
Ihr freundlicher [mydevice]-Support

Sie erreichen uns unter
XXX
XXX
XXX
---------------------------------
"

-- die Dialoge
set mychoice to choose from list mytextnames with prompt "Welchen Support-Text?"

if item 1 of mychoice is item 1 of mytextnames then
set mytext to item 1 of mytextliste
else if item 1 of mychoice is item 2 of mytextnames then
set mytext to item 2 of mytextliste
else if item 1 of mychoice is item 3 of mytextnames then
set mytext to item 2 of mytextliste
end if

display dialog "Käufername" default answer "Käufernamedefault"
set kaeufername to text returned of the result

display dialog "Supportername" default answer "Supporternamedefault"
set supportername to text returned of the result

display dialog "Mac oder iPhone?" buttons {"Mac", "iPhone"} default button 1
set mydevice to button returned of the result

-- Kombiniere Antwort mit Standard-Signatur
set myanswer to mytext
set myanswer to myanswer & mysignature

-- search&replace
set myanswer to snr(myanswer, "[Kaeufername]", kaeufername)
set myanswer to snr(myanswer, "[Supportername]", supportername)
set myanswer to snr(myanswer, "[mydevice]", mydevice)



-- ab ins clipboard
set the clipboard to myanswer


--die s&r funktion
on snr(the_string, search_string, replace_string)
tell (a reference to my text item delimiters)
set {old_tid, contents} to {contents, search_string}
set {the_string, contents} to {the_string's text items, replace_string}
set {the_string, contents} to {the_string as Unicode text, old_tid}
end tell
return the_string
end snr
Pineapps
Schnapper
Uff.. und das in aller Früh am Sonntag-Morgen.
...
Vielen Dank!
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
Pineapps
Ich habe den Apple Script an meine Bedürfnisse angepasst und auch noch eingestellt, das der Text dann per Mail versendet wird.
Eine Frage hätte ich aber noch:
Ist es möglich für das fertige Apple Script Programm ein Icon festzulegen?
Ich habe mir schon eine .icns Datei mit den nötigen Icons erstellt und würde diese gerne als Icon für das Programm nutzen.
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
Pineapps
Pineapps
Ich habe den Apple Script an meine Bedürfnisse angepasst und auch noch eingestellt, das der Text dann per Mail versendet wird.
Eine Frage hätte ich aber noch:
Ist es möglich für das fertige Apple Script Programm ein Icon festzulegen?
Ich habe mir schon eine .icns Datei mit den nötigen Icons erstellt und würde diese gerne als Icon für das Programm nutzen.
Okay... hat sich erledigt... irgendwie wurde die .icns Datei die ich erstellt hatte nicht als solche erkannt und dank einem Programm geht es jetzt...
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
liGhun
Vielleicht etwas spät, aber Textexpander ist mehr als "nur ein Textersetzer". Schau Dir mal das Video zu Snippets an - ein Kürzel, fertiger Text ist da und Du brauchst nur noch die Lücken wie Name oder Produkt füllen (Eingabefelder direkt markiert und werden per Tab angesprungen).
_mäuschen
AS free
TE $34.95
Pineapps
liGhun
Vielleicht etwas spät, aber Textexpander ist mehr als "nur ein Textersetzer". Schau Dir mal das Video zu Snippets an - ein Kürzel, fertiger Text ist da und Du brauchst nur noch die Lücken wie Name oder Produkt füllen (Eingabefelder direkt markiert und werden per Tab angesprungen).
_mäuschen
AS free
TE $34.95

Ja und ich habe es jetzt so erweitert, das ich in den Dialogen erst nach der Textvorlage gefragt werde, dann den Namen Eintrage und je nach Textvorlage dann entweder auf einem Button das Gerät oder in einem Dialog den Text eingebe. Anschließend werde ich dann gefragt ob ich es per Email senden möchte oder ob ich es in der Zwischenablage haben möchte. Sollte ich es per Email senden, werde ich nach der Empfänger Email gefragt und kann dann entweder die Email auf einem Button direkt mit Mail versenden oder mit dem anderen Button in Mail noch vor dem senden anpassen.

Das Programm hat noch ein Icon bekommen (ist von einem anderen Programm geklaut und in PS verändert, aber ist ja nur für den Privatgebrauch ) und dann habe ich es anls Programm im Dock...
ist wohl das beste
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
wolf1210
wie wärs denn mit ClipMenue?

Pineapps
wolf1210
wie wärs denn mit ClipMenue?

Werde ich auf jeden Fall mal testen
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

SIGGRAPH 2014 (0)
10.08.14 - 14.08.14, ganztägig
Macintisch Würzburg (0)
13.08.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
13.08.14 19:00 Uhr
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig

Woher beziehen Sie am liebsten Musik?

  • Aus dem iTunes Store oder einem anderen kostenpflichtigen Download-Dienst54,0%
  • Über kostenpflichtige Streaming-Dienste11,5%
  • Über kostenloses Online-Streaming bzw. (Online-)Radio4,9%
  • Ich kaufe Musik auf physikalischen Medien wie CDs oder Vinyl20,5%
  • Auf anderem Wege9,1%
615 Stimmen21.07.14 - 25.07.14
0