Spam-Facebook Benachrichtigungen in Mountain Lion

Kraftbuch
Hallo

Kann mir jemand erklären warum ich Facebook Benachrichtigungen erhalte, ohne überhaupt Mitglied zu sein?
Auch kenne ich diese Person nicht. Dass der Spam sich mittlerweile in mein System einnistet beunruhigt und ärgert mich ziemlich.

Für jeglichen Tipp wäre ich dankbar.

Gruss, Kraftbuch

Kommentare

AppleNick
Hi, hat vielleicht mal ein Freund/ Freundin Dein Mac benutzt?
Kraftbuch
hmmm...recht hast du!

Und wie stelle ich das nun ab? Gemäss Systemeinstellungen/Mitteilungen ist Facebook "nicht in der Mitteilungszentrale"?
AppleNick
unter Systemeinstellungen, Mail, Kontakte, Kalender. Da kannst Du den Facebook Account einfach raus löschen.
Kraftbuch
Danke Dir, AppleNick
ChrisK
Arg, du hättest vorher noch ein paar Trollposts unter dem Account absetzen können ...
„Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.“

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein13,1%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,2%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,4%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,3%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,9%
808 Stimmen19.03.15 - 27.03.15
11433