Primäre Emailadresse für die Apple ID ändern?! | Software | Forum | MacTechNews.de

Alle Meldungen rund um die WWDC 2014 vom 2. bis zum 6. Juni

Primäre Emailadresse für die Apple ID ändern?!

Turbo
Hallo Leute, folgendes Problem habe:
Meine AppleID ist gleichzeitig meine Hauptemailadresse z.b. in Sachen iTunes. Jetzt habe ich den Provider gewechselt und diese Emailadresse ist nun nicht mehr gültig. Einkaufsbestätigungen aus iTunes werden nach wie vor an die nun ungültige Emailadresse geschickt.
Ich möchte nun lediglich meine Hauptemailadresse ändern, die ID soll jedoch die alte bleiben.
Da ich "Neukunde" bei MobileMe war, ist meine ID gleich der Emailadresse. Ich kann diese also nicht einzeln bearbeiten. Mit Apple habe ich telefoniert, die haben mich an den iTunes Support verwiesen. Mit denen habe ich auch kommuniziert, die brauchen aber immer Tage, bis sie antworten. Meine in der Verwaltung der Apple ID angegebenen Alternativadressen funktionieren auch nicht, obwohl beide bestätigt worden sind. Der iTunes Support empfahl mir, meine Spamordner zu überprüfen. Solange wie ich jetzt schon iTunes nutzte, ist bei den Alternativadressen nie etwas angekommen.
Weder Telefonate, noch Emails haben mir bei Apple weitergeholfen. Es scheint wirklich verdammt kompliziert zu sein, diese blöde Emailadresse seitens Apple zu ändern ( komme mir vor wie beim Windows Support)!

Habt ihr vielleicht eine Idee, wie ich das lösen kann?
Wäre für eure Hilfe wirklich dankbar!!
„Sei und bleibe höflich!“

Kommentare

Zauberlehrling
Ganz einfach. Dazu hast Du 2 Möglichkeiten.

1.
Über den iTunes Store in deinen Account einloggen und dort die eMail Adresse ändern.
Dann iTunes ausloggen und mit der neuen AppleID einloggen. Fertig
Das ändert zwar die AppleID. Bleibt für die gekauften Artikel folgenlos.
Läuft alles wie vorher.
Hab ich auch schon so gemacht.


2.
wenn Du wirklich nur die Kontakt Adresse ändern willst geht das über appleid.apple.com
Dort kannst Du die eMail Adresse unabhängig von der AppleID ändern.

Für User wo die AppleID = MobileMe Adresse ist, ist das die einzige Möglichkeit.
Wenn man einmal die MobileMe Adresse für iTunes genutzt hat kommt man der AppleID nicht wieder weg.
„Bitte keine PN. Ließt hier eh keiner. “
Turbo
Zur Variante 1:
Ich kann also einfach die Apple ID ändern, mich dann mit meiner neuen ID anmelden und habe dann noch Zugriff auf alle über die alte ID gekauften Programme, Songs u.s.w.? Ich dachte die gekauften Sachen sind von der ID abhängig?

Zur Variante 2:
Genau das geht nämlich nicht, da meine ID gleichzeitig meine Hauptemailadresse ist! Ich kann diese auch nicht unabhängig voneinander bearbeiten. Und meine Apple ID ist auch nicht meine MobileMe Adresse!

Dementsprechend wäre Variante 1 - wenn ich wirklich nach dem Ändern der ID noch Zugriff auf die alten gekauften Sachen habe- eine feine Variante.
„Sei und bleibe höflich!“
pcbastler
Gehe in iTunes auf deine Accounteinstellungen (Klick oben rechts auf deine ID), dann kannst du über "Apple ID" sowohl Mailadresse als auch AccountID ändern.
Turbo
pcbastler:
Das wird jedoch nur in iTunes an einem richtigen Rechner (iMac, MB) gehen, oder!?
Wenn ich das in iTunes über mein iPad mache, kann ich nur die Apple ID ändern, die auch gleichzeitig meine Primäre Emailadresse ist!
„Sei und bleibe höflich!“
Zauberlehrling
Hab das nochmal geprüft.

Ist die AppleID keine MobileMe-Adresse ist Mail-Adresse = AppleID.
Änder ich die Mail-Adresse ändert sich auch die AppleID.

Ist die AppleID = MobileMe-Adresse läßt sich über appleid.apple.com die Mail-Adresse ändern.
Die AppleID bleibt erhalten.



Turbo

Dir bleibt nur die von mir beschriebene Variante 1. Du bekommst also auch eine neue AppleID.
„Bitte keine PN. Ließt hier eh keiner. “
Turbo
Na wenigstens einer der von der Materie Ahung hat !
Habe wieder mit dem Support von iTunes gemailt und die blicken ja nun gar nicht durch oder haben keine Bock was zu machen. Ist grauenhaft mit denen!

Zauberlehrling
Jetzt noch die entscheidende Preisfrage:
Wenn ich Variante 1 nehme und die ID ändere, habe ich dann noch Zugriff auf meine unter der dann alten Apple ID gekauften Spiele,Songs u.s.w?

Ich denke dir jetzt schon für deine Mühe und Hilfe!
„Sei und bleibe höflich!“
Zauberlehrling
Ich dachte das wäre durch mein 1. Posting schon klar geworden.

Egal.

Ja sicher kannst Du dein Einkäufe weiter nutzen.
Mußt nur nach dem ändern ausloggen und mit der neuen ID einloggen.
Das ganze natürlich bei allen Geräten mit zugriff auf den iTS.
„Bitte keine PN. Ließt hier eh keiner. “
Turbo
Alles klar, jetzt weiß ich Bescheid
Habe vielen Dank für deine Hilfe!!
„Sei und bleibe höflich!“
o.wunder
Zauberlehrling
1.
Über den iTunes Store in deinen Account einloggen und dort die eMail Adresse ändern.
Dann iTunes ausloggen und mit der neuen AppleID einloggen. Fertig
Das ändert zwar die AppleID. Bleibt für die gekauften Artikel folgenlos.
Läuft alles wie vorher.
Ich habe diese Umstellung auf eine GMX Adresse auch schon problemlos vor einiger Zeit gemacht.

Aktuell, hat ein Bekannter von mir damit Probleme. Er möchte die Apple-ID umstellen auf eine GMail Adresse, ihm wird im Browser gesagt das die Adresse zur Verfügung steht aber es passiert nichts.

Irgendjemand eine Idee dazu?
o.wunder
Ach ich war wohl eben nicht ganz bei der Sache. Dem Thread Ersteller ging es ja um die Änderung der Haupt-eMail Adresse, ich meinte aber wirklich die Änderung der Apple-ID auf eine eMail Adresse. Das ist ja was anderes
florian1977
Ist es auch möglich meine me Adresse einzutragen statt der alten id un Mail Adresse? Hier kommt immer eine Fehlermeldung.

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

SIGGRAPH 2014 (0)
10.08.14 - 14.08.14, ganztägig
Mac-Treff München (0)
13.08.14 19:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
13.08.14 19:00 Uhr
Apple-Treff Hamburg (0)
06.09.14 18:00 Uhr
Macintisch Würzburg (0)
10.09.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
10.09.14 19:00 Uhr
IBC2014 (Amsterdam) (0)
11.09.14 - 16.09.14, ganztägig

Woher beziehen Sie am liebsten Musik?

  • Aus dem iTunes Store oder einem anderen kostenpflichtigen Download-Dienst53,3%
  • Über kostenpflichtige Streaming-Dienste11,5%
  • Über kostenloses Online-Streaming bzw. (Online-)Radio4,7%
  • Ich kaufe Musik auf physikalischen Medien wie CDs oder Vinyl21,1%
  • Auf anderem Wege9,4%
555 Stimmen21.07.14 - 23.07.14
6128