Nach Datenspiegelung (Migration) können sich die beiden Rechner nicht im W-Lan Netz verbinden | Netzwerk & Internet | Forum | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

Nach Datenspiegelung (Migration) können sich die beiden Rechner nicht im W-Lan Netz verbinden

mikewt
Hallo Mac Gemeinde,

nachdem ich nun den zweiten Abend erfolglos versuche meinen neuen iMac mit dem alten iMac per W-Lan Netz miteinander zu verbinden brauche ich doch mal Eure Hilfe.

Kurze Info:
- Ich habe mir für mein kleines Büro zwei neue iMac gekauft.
- Den einen iMac habe ich neu eingerichtet und den zweiten per Migration vom "alten" iMac gespiegelt.
nun kann ich
die beiden neuen iMac problemlos im Netz miteinander verbinden
vom MacBook auf beide neuen und auf den alten iMac zugreifen
ABER NICHT
vom neuen iMac auf den alten und umgekehrt.

Die Computernamen habe ich unter Freigabe einmal
iMac Home und beim anderen IMac Buero1
unter Netzwerk haben auch beide eine andere IPv4-Adresse

Als Fehler wird nach einiger Wartezeit: Beim Verbinden mit dem Server "iMac Buero1" ist ein Fehler aufgetreten.

was mir auch aufgefallen ist, ist das ich im Finder bei den anderen Macs "Verbinden als ..." drücken kann und hier geschieht beim drücken einfach nichts.

Was habe ich übersehen oder was kann ich probieren???

Viele Dank an Euch

Kommentare

schlawuzelbaer
Ich rate mal: Unterschiedliche WLAN-Standard der Rechner? Ist eventuell AppleTalk noch im Spiel?
Welche Protokolle werden verwendet? afp, ftp? oder fälschlicherweise "smb"?
Wie unterscheiden sich denn die Einstellungen von MacBook und den neuen Rechner?
Es müssen alle beteiligten Rechner eine unterschiedlich IP und Rechnernamen haben.
torfdin
tricky

Das könnte evtl. an der gleichen UserID durch die Migration liegen.
Die UserID ist die unixoide ID (sichtbar im Terminal: 'top' eingeben dann steht ganz rechts u.a. Deine UID z.B. 501[mit q den top-Befehl verlassen, exit eingeben und Terminal wieder zumachen])
Das ist aber keine Lösung - deshalb:
Neuen Benutzer auf dem "alten" Rechner anlegen, bei diesem Nutzer das WLan (Netzwerk-Verbindung) neu anlegen.

Funktioniert es jetzt?
„immer locker bleiben - sag' ich, immer locker bleiben [Fanta 4]“
toldor
Was sagt denn Dein Logfile, wenn Du auf den Rechner zugreifen willst? Kommen dort Logeinträge? Was sagt das Logfile auf dem anderen Rechner wenn Du zugreifen willst. Ich schätze das es was mit DNS (mdnsresponder oder so ähnlich) zutun hat.
MikeMuc
Was passiert wenn du im Finder "Mit Server verbinden" auswählst und dann "afp://IP-Adresse des anderen Macs" eingibst?
beanchen
tordfin

Wenn ich an einem neuen Rechner den ersten User anlege und ihn Otto nenne, das mit einem zweiten neuen Rechner mache, habe ich auch identische UserIDs, ohne Migration.
Ich tippe auch eher auf DNS. Schon mal zurückgesetzt?
Apple@Freiburg
Apple Talk kann es nicht sein, da dies seit OS X 10.6 nicht mehr vorhanden ist.
torfdin
beanchen
tordfin
...
torfdin. ich heiße torfdin

beanchen
...
Wenn ich an einem neuen Rechner den ersten User anlege und ihn Otto nenne, das mit einem zweiten neuen Rechner mache, habe ich auch identische UserIDs, ohne Migration.
Ich tippe auch eher auf DNS. Schon mal zurückgesetzt?
Ja, Du hast Recht. War wohl - "Schwund" - was ich da geschrieben habe, hab ich mir hinterher auch gedacht.

Dennoch, neuen User und neue Netzwerkverbindung anlegen, denke ich, hilft das Problem zu umzingeln.

Ich denke, er könnte nicht
mikewt
...
vom MacBook auf beide neuen und auf den alten iMac zugreifen
...
wenn es ein DNS Problem wäre.
Ich vermute eher das die Netzwerkverbindungs-Einstellungen auf dem alten iMac vergriesgnaggelt sind.
auf dem alten iMac die Netzwerkverbindung(en) löschen und neu anlegen.

So rührend es auch ist, wie sehr sich hier einige Leute um das Problem kümmern,
es wäre gut, wenn sich mikewt dazu mal meldet ...
„immer locker bleiben - sag' ich, immer locker bleiben [Fanta 4]“

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Apple-Treff Hamburg (0)
03.05.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
14.05.14 19:00 Uhr
Xojo-Treff Hamburg (0)
21.05.14 19:00 Uhr
Der IPv6-Kongress, Frankfurt (0)
22.05.14 - 23.05.14, ganztägig
KALYPSO DevDays in Frankfurt/Main (0)
26.05.14 - 27.05.14, ganztägig
AppleTalk Nürnberg (0)
04.06.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
11.06.14 19:00 Uhr

Welches Office-Paket nutzen Sie regelmäßig?

  • Apple iWork47,5%
  • Microsoft Office (Abonnement)3,4%
  • Microsoft Office (Lizenz)30,3%
  • LibreOffice8,1%
  • Google Docs0,6%
  • etwas anderes4,8%
  • keines5,3%
795 Stimmen17.04.14 - 23.04.14
3917