Mediathek für Mac funktioniert nicht mehr...

Das wunderbare Programm "Mediathek für Mac" über welches man die Mediatheken diverser TV-Sender durchstöbern konnte funktioniert scheinbar nicht mehr...

Auf der Entwicklerseite steht nur noch "Der Betrieb von Mediathek für Mac wurde eingestellt".



Warum Weshalb Wieso?

Kommentare

dread_race
Sehr schade. Vorgestern hat die App bei mir noch wunderbar funktioniert.
eames
Warum Weshalb Wieso?

Kannst du alles hier nachlesen:

Jede Seite dieses Buches öffnet dir die Augen und erklärt, warum langfristig diese Software vom Markt verschwinden musste. Sichwort: "Germany's Gold"

Die Rundfunksteuer seit Jahresbeginn war nur der Anfang.
Oh, da kann ja jemand richtig gut rechnen!
ZDF Enterprises, Global Screen und WDR Media Group werden jeweils 33 Prozent halten. Weitere 17 Prozent werden dem Münchner…. Weitere 17 Prozent entfallen …, berichtet das Handelsblatt.

Das sind mal satte 133%. Alle Achtung, 'mal ein richtig großer Kuchen!
monditddi
Gibt es eine Alternative? Mediathek habe ich fast jeden Tag benutzt.
rene204
das ist in der Tat übel und ärgerlich.
ich wollte mir gerade eine Sendung vom rbb herunterladen...
fabisworld
OMG ... Ihr habt recht... die Software ist platt! Dabei hatte der Entwickler noch vor kurzem auf seiner Seite ne neue Version mit erweiterten Funktionen versprochen und um Spenden geworben...

Na ja, meine PayPal-Spende ist dann wohl umsonst gewesen bzw. versickert
arekhon
Hapelein
Oh, da kann ja jemand richtig gut rechnen!
ZDF Enterprises, Global Screen und WDR Media Group werden jeweils 33 Prozent halten. Weitere 17 Prozent werden dem Münchner…. Weitere 17 Prozent entfallen …, berichtet das Handelsblatt.

Das sind mal satte 133%. Alle Achtung, 'mal ein richtig großer Kuchen!


Das wurde nur aus dem Zusammenhang gerissen zitiert. Mit den 33% sind ARD und ZDF gemeint (mit diversen Tochterfirmen), also 66% in Summe. Dann passt es wieder mit den 2x 17% zusätzlich.

s.a.: "Die Mehrheit an der neuen Firma werden ARD und ZDF über ihre kommerziellen Töchter, darunter sind ZDF Enterprises, Global Screen und WDR Media Group, mit jeweils 33 Prozent halten. "

Quelle
CH
Was für ein Scheiss! Entschuldigung mehr fällt mir dazu nicht ein.
Elmo300
Wie sieht es denn mit Alternativen aus? Ist schon jemand fündig geworden?
Ich kann grad gar nicht sagen, wie sehr mich das jetzt ankotzt....
CH
Ich habe hier was gefunden, Java basiert, nicht so hübsch, aber es lädt schon mal die Senderlisten:

http://sourceforge.net/p/zdfmediathk/wiki/Anleitung/#installation

http://zdfmediathk.sourceforge.net/download.html

Ich probier das gleich mal aus.

ch
hmm... ich hab das Programm auch in den letzten Tagen noch mehrmals benutzt... Gibts denn ne andere einfache Möglichkeit nun an die Daten zu kommen?
Elmo300
CH
Ich habe hier was gefunden, Java basiert, nicht so hübsch, aber es lädt schon mal die Senderlisten:

http://sourceforge.net/p/zdfmediathk/wiki/Anleitung/#installation

http://zdfmediathk.sourceforge.net/download.html

Ich probier das gleich mal aus.

ch


Nicht hübsch, aber funktioniert. Nachteil: Java und etwas blöd zu konfigurieren.
CH
Zumindest kann ich wieder auf Arte+7 stöbern ...
Arte ? warum nicht so > http://videos.arte.tv/de/videos#/tv/coverflow///1/120/

mehr Möglichkeiten .:

http://www.online-filme.org/mediatheken
Sorry aber bei mir klappt es mit dem download die Java-Geschichte nicht.
Elmo300
Calimero7
Sorry aber bei mir klappt es mit dem download die Java-Geschichte nicht.

Aus einem anderen Forum:

Zitat von cifera
Zwar kein so komfortabler Ersatz, aber bevor man sich alles als Stream ansehen muss vielleicht doch eine Alternative:
http://sourceforge.net/projects/zdfmediathk/?source=dlp

flvstreamer muss man noch installieren (und die Datei über chmod u+x im Terminal noch ausführbarmachen - falls sie das nach dem Herunterladen nicht sein sollte)
http://download.savannah.gnu.org/rel...reamer/macosx/
vielen Dank,

Zitat von cifera
Zwar kein so komfortabler Ersatz, aber bevor man sich alles als Stream ansehen muss vielleicht doch eine Alternative:
http://sourceforge.net/projects/zdfmediathk/?source=dlp

Das habe ich getestet aber es klappt mit dem download einfach nicht.

Hat noch jemand eine andere Idee?
CH
Schau mal in den Wiki. Eigentlich benötigst du Nr das Programm von Sourceforge- aber lieber die 3.0 Version, den VLC und Java natürlich. Bei mi hat der erste Test gut geklappt.

Ch
CH
Hier noch der Link zur Anleitung und ein Tip. - Ich würde die Filmliste manuell laden (in den Einstellungen zu finden) bei mir arbeitet die ab 78% immer sehr langsam.

http://zdfmediathk.sourceforge.net/anleitung.html
flvstreamer zeigt beim Prüfen immer Falscher Programmpfad! an, wo gehört das Ding den hin?
Mr BeOS
Wird das Programm generell oder nur für Mac eingestellt?
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY Keine Mark für Scharli, denn Scharli der ist...“
CH
Das Prog gab es doch nur fuer den Mac.
@opmac das problem hatte ich auch. hab den flvstreamer im programme mediathekview_3 bin verschoben. ausserdem noch nach dieser anleitung mit dem programm batchmod die rechte angepasst.

Bild von dl.dropbox.com
CH
Hier noch ein paar Infos zu Thema Mediathek & Ende:

http://stadt-bremerhaven.de/

https://twitter.com/MediathekApp/statuses/286798095235297280
@eames - habs mit dem Terminal gemacht - jetzt funzts bei mir auch - aber der download klappt noch nicht so richtig.
@opmac stimmt - download ging bei mir nur mit rechtsklick speichern unter...
ndl
Wirklich schade
Mr BeOS
CH
Ich habe das Programm auch mal für PC gehabt oder bin der Meinung es gehabt zu haben. Es war dort nur rudimentärer.
Von daher die Frage.
„http://www.youtube.com/watch?v=ggCODBIfWKY Keine Mark für Scharli, denn Scharli der ist...“
_mäuschen
Starten
Für Windows (MediathekView.exe) und Linux (MediathekView.sh) sind eigene Startdateien enthalten. Das Programm kann damit direkt gestartet werden. Ansonsten kann man die Programmdatei auch so starten:
Windows: Doppelklick auf MediathekView.jar
Linux und Mac (in der Konsole): java -jar MediathekView.jar
wie wär's denn hiermit:


_mäuschen
Und kann man damit auch speichern
rene204
hm, ich krieg : Unable to locate a Java Runtime to invoke.

was soll ich denn damit anfangen..?

und wie bringe ich dem flvstreamer bei, das er ausfühbar sein soll?
rene204
ok, erledigt, doppelklick auf die .jar-Datei reichte...
nopeecee
schade eine meiner Lieblings Apps. und nein Java ist keine Alternative
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
rene204
stimme dir absolut zu, bekomme jetzt ständig, wenn ich iden vlc aufrufen will ein "permission denied", ggrrrr, egal welche schreibrechte ich dem verzeichnis gebe und wohin ich es kopiere...
ratz-fatz
eames
Warum Weshalb Wieso?

Kannst du alles hier nachlesen:

Jede Seite dieses Buches öffnet dir die Augen und erklärt, warum langfristig diese Software vom Markt verschwinden musste. Sichwort: "Germany's Gold"

Die Rundfunksteuer seit Jahresbeginn war nur der Anfang.


Hauptsache Bashen. Die eine Wahrheit gibt es nicht. Und der Autor ist vielleicht auch selbst etwas beleidigt, nachdem er nicht mehr für den BR arbeitet.
_mäuschen
chmod 755 file

VLC muss in /Applications liegen

Ich aber benutze MPlayerX (in /Applications )
rene204
Danke Mäuschen, ich weiss, Du willst helfen, und dafür danke ich Dir sehr..
und was mach ich jetzt, nachdem VLC startet..?
Ich soll laut Hilfe irgendwelche Schalter setzen, ich habhe dreimal die Einstellungen durchlaufen, alles in den Standardeinstellungen belassen und bekomme das:
Ihre Eingabe konnte nicht geöffnet werden
VLC kann die MRL 'rtmpt://flashmedia.radiobremen.de/a792/e6/mediabase/081271/mp4:081271_284400 _960.mp4' nicht öffnen. Sehen Sie für Details im Fehlerprotokoll nach.


was mach ih jetzt, graue haare hab ich schon, möchte verhindern, das diese noch weiss werden....
nopeecee
man glaub man sei in einem PC forum
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
Ties-Malte
nopeecee
man glaub man sei in einem PC forum

In der Tat. Hatte mir den Java-Kram vorhin auch mal geladen — grau-en-haft! Gefrickel, umständlich, und hässlich isses auch.
„The early bird catches the worm, but the second mouse gets the cheese.“
na da wirds ja aufgelöst

MIBLex
rene204
Ihre Eingabe konnte nicht geöffnet werden
VLC kann die MRL 'rtmpt://flashmedia.radiobremen.de/a792/e6/mediabase/081271/mp4:081271_284400 _960.mp4' nicht öffnen. Sehen Sie für Details im Fehlerprotokoll nach.

Genau das habe ich auch. Weiß jemand die Lösung? Was soll's, zumindest das runterladen funktioniert. Ansehen tue ich die Dateien sowieso auf dem WD TV und Fernseher.
„Wenn das Gas nicht funktioniert, und Dein Haus Dir explodiert, dann ist egal, wie laut Du schreist, Du kriegst bloß noch den Grundstückspreis“
rene204
Auch das Laden hat bei mir nicht funktioniert,
ich habe gestern dann entnervt aufgegeben....

Vielleicht kann mir das liebe _mäuschen erklären, wie es den SMplayer eingebunden hat und welche "Schalter" es für die einzelnen Programmteile verwendet...
_mäuschen
Livestreams können mit VLC angeschaut werden.
Alle anderen müssen erst runtergeladen
und sind dann mit VLC der MPlayerX anschaubar.
rene204
Hm, ich krieg das nich hin, bei mir öffnet sich kein Livestream, sondern es gibt den o.g. Fehler von VLC.

Offensichtlich stimmt etwas entweder bei den verwendeten Programmversionen nicht, oder die "Schalter" (%F/%f -- ...) stimmen bei mir nicht.
Gemäß Forum ist auch die VLC-Version nicht in der Lage, rtmp-Streams abzuspielen, dazu wird vorab eine Konvertierung mit dem flvstreamer benötigt...? (flvstreamer in der Version 2.1c richtig? oder verwendest Du eine andere Version?
kbundies
komisch, bei mir lief gestern Mediathek noch.
Liegt das evtl. daran, dass ich noch auf 10.6.8 bin?

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Ihre ersten Erfahrungen mit OS X Yosemite?

  • Hervorragend, ein perfektes und zuverlässiges Update29,2%
  • Ein gutes und weitgehend zuverlässiges Update, bin zufrieden41,2%
  • Tendenziell zufrieden13,0%
  • Bin mir noch unschlüssig8,1%
  • Tendenziell unzufrieden4,4%
  • Ein schlechtes und weitgehend unzuverlässiges Update, bin unzufrieden1,6%
  • Bin entsetzt, Yosemite ist totaler Murks2,5%
706 Stimmen20.10.14 - 22.10.14
8659