MTN-App Version 2.0.3: Layout-Fehler

Fenvarien
Gerade hat Apple das Update der MTN-App freigegeben... aber es tritt leider ein blöder Layout-Fehler auf. Jenny fixt das direkt Montagmorgen und wir reichen dann das nächste Update ein.

Wer damit leben kann, dass die erste Zeile im Forum verdeckt ist und manuell nach unten gezogen werden muss, der kann 2.0.3 laden; ansonsten lieber bis 2.0.4 in einer Woche warten
„MacTechNews.de auf Facebook: http://www.facebook.com/MacTechNews.de“

Kommentare

Waldi
Alles o.k.
Auf meinem iPod touch4 treten keine Probleme auf und auch keine Zeile ist verdeckt.
Bei mir alles in Ordnung!

Aber mal eine andere Frage: Was soll das App-Icon eigentlich darstellen? Schokolade? Nein im Ernst, zu euren neuen Farben (über die man streiten kann) passt es ja nicht wirklich. Es ist das mit Abstand hässlichste Icon meiner Appsammlung.

Nichts für ungut! Ihr seid trotzdem auf dem ersten Homebildschirm.
„Ne Ne, seit Steve Jobs nicht mehr da ist.... “
Fenvarien
Wie es aussieht hat Apple fehlerhafte Programmversionen verteilt… wir haben zum Beispiel eine Meldung, dass plötzlich Uraltversion 1.2 geladen wurde, als Update von 2.0.2… Sehr seltsam, der Layout-Fehler tritt bei mir jetzt auch nicht mehr auf.

Wer eine überdeckte Ansicht hat: Bitte uns deswegen schreiben; vorher versuchen, die App zu löschen und noch einmal aus dem App Store zu laden.
„MacTechNews.de auf Facebook: http://www.facebook.com/MacTechNews.de“
Bei mir läd sich das Forum immer ständig neu...

Geh ich in ein unterforum und dann zurück wird immer neu geladen, wobei auch immer wieder nach oben gesprungen wird, sehr nervig...

Das auschalten des automatisch Laden hilft dem Problem des hochspringens, allerdings muss man dann die unterforen immer manuell aktualisieren



in der vorherigen Version funktionierte es Super...


Cheers
„Ask your questions...“
IceHouse
bmc desgin
Bei mir läd sich das Forum immer ständig neu...

Geh ich in ein unterforum und dann zurück wird immer neu geladen, wobei auch immer wieder nach oben gesprungen wird, sehr nervig...

Das auschalten des automatisch Laden hilft dem Problem des hochspringens, allerdings muss man dann die unterforen immer manuell aktualisieren

in der vorherigen Version funktionierte es Super...

Dem schliesse ich mich an - hier auf dem iPhone 4 mit iOS 6.1.2 das selbe merkwürdige Verhalten.

Ausserdem kann ich seit ein paar Wochen eine weitere Merkwürdigkeit beobachten: In der Galerie werde plötzlich und sporadisch Bilder im Artikel als LowRes Version angezeigt. Beende ich die App, lösche sie aus der Prozessleiste und starte die App neu ist das Verhalten immer noch so. Gehe ich nach einer 1/2 Std. noch mal in die galerie, kann es sein, das er alle Bilder neu läd (längere Ladezeit) und dann sind sie wieder HighRes. Lade ich dann 1 bis 4 weitere Bilder und gehe zu einem älteren Bild zurück, habe ich wieder die LowRes Version.

Ausserdem wäre es von Vorteil, wenn man die Bilder abspeichern könnte. Das würde die Galerie aufwerten.
„Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde. - Gary Winogrand“
Update 2.0.4:
Erst jetzt ist mir aufgefallen, dass die MTN App aus derselben Softschmiede (Synium) wie MobileFamalyTree stammt?! Da liegen aber Welten zwischen.

Und der nervende Werbebanner prangt immer noch über allem Inhalt. Wann bitte findet ihr eine passable Lösung (Entfernung) dafür? Generell wirken diese Banner in jeder App wie ein Fremdkörper.

Das das auch noch von einen, mit x Designauszeichnung bedachtem, Hersteller stammt, ist schon irgendwie absurd.
o.wunder
Könntet Ihr die iAD Werbung nicht zusammen mit dem anderen Inhalt nach oben Rollen lassen wenn man die Seite nach unten rollt?

Der iPhone Bildschirm ist schon so arg klein und durch die vielen Leisten unten und die Werbung oben bleibt dann nur ein kleines Guckloch für den Inhalt, speziell auf den 3,5" Mini Bildschirmen des iPhones.

Ich verspreche auch öfter auf die Werbung zu klicken.
IceHouse
IceHouse
bmc desgin
Bei mir läd sich das Forum immer ständig neu...

Geh ich in ein unterforum und dann zurück wird immer neu geladen, wobei auch immer wieder nach oben gesprungen wird, sehr nervig...

Das auschalten des automatisch Laden hilft dem Problem des hochspringens, allerdings muss man dann die unterforen immer manuell aktualisieren

in der vorherigen Version funktionierte es Super...

Dem schliesse ich mich an - hier auf dem iPhone 4 mit iOS 6.1.2 das selbe merkwürdige Verhalten.

Auch in 2.0.4 hat sich an dem Verhalten nichts geändert. Weder in den News noch im Forum oder der Galerie. Scrolled man etwas hoch, betritt eine News und geht wieder zurück, kommt ein refresh und man steht wieder am Anfang und verliert den Faden wo man war.
„Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde. - Gary Winogrand“

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Ihre ersten Erfahrungen mit OS X Yosemite?

  • Hervorragend, ein perfektes und zuverlässiges Update28,7%
  • Ein gutes und weitgehend zuverlässiges Update, bin zufrieden40,3%
  • Tendenziell zufrieden13,6%
  • Bin mir noch unschlüssig8,0%
  • Tendenziell unzufrieden4,7%
  • Ein schlechtes und weitgehend unzuverlässiges Update, bin unzufrieden1,4%
  • Bin entsetzt, Yosemite ist totaler Murks3,3%
867 Stimmen20.10.14 - 25.10.14
8723