Kann man dank Adium mit einem Whatsapp-User kommunizieren?

barbagianni
Ein ganz wichtiger Kunden von mir benutzt Whatsapp und jedes Mal wenn wir telefonieren fragt ob ich Whatsapp benutzen. So könnte er mir schnell Daten senden usw.

Eigentlich bin ich sehr offen für neue Software, aber ich arbeite meisten am Mac mit einem MacPro 10.6 und außerdem ein Iphone benutze ich nicht.

Zwei Dingen würden mich interessieren:

1. Kann man Adium benutzen um mit WhatsApp-User zu kommunizieren?
2. Speichert Whatsapp (oder Adium) die Kommunikation?
Ich kann mich erinnern gelesen zu haben dass es mit Whatsapp nicht gehen sollte. Für mich ist aber sehr wichtig dass ich alle Texte und Attachment der kommunikation immer wieder abrufen kann.

Hat auch jemand je das Problem gehabt?
Kennt vielleicht jemand eine andere Lösung vielleicht?

Kommentare

Dürfte nicht funktionieren, da WhatsApp die Mobilfunknummer benötigt, um daraus einen Benutzeraccount zu genieren – daher funktioniert WhatsApp auch nicht auf dem iPad oder iPod touch.

Auf dem Server speichert er die Nachrichten nicht, nur lokal auf dem iPhone.

Edit:
Aber hab grad das hier gefunden, benötigst allerdings auch ein Smartphone für:
Spatenheimer2
breaker
Dürfte nicht funktionieren, da WhatsApp die Mobilfunknummer benötigt, um daraus einen Benutzeraccount zu genieren – daher funktioniert WhatsApp auch nicht auf dem iPad oder iPod touch.

Mit Jailbreak gehts

Und mit Adium auch:
„No dynamite, chainsaws or shotguns.“
teorema67
Spatenheimer2
Und mit Adium auch:
So wie ich das lese, geht es eher nicht (mehr).
iGod
WhatsApp sollte wirklich mal einen Client für den Computer bringen.
„Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung! “
Tom
Man könnte sich für diesen Zweck auch ein billiges 50€-Android-Telefon zulegen ...
barbagianni
Tom
Man könnte sich für diesen Zweck auch ein billiges 50€-Android-Telefon zulegen ...

Es geht aber darum das mein Kunden von unterwegs aus mir aufgaben erteilen will und dass ich um diese Aufgaben zu erledigen am Rechner setzen muss.

By the way ... welches Android-Telefon kostet 50,- Euro?
Tom
Man könnte sich für diesen Zweck auch ein billiges 50€-Android-Telefon zulegen ...

Hi,
kannst du mir da vielleicht einige Modelle nennen? Einem Verwandten von mir im Ausland würde ich gerne so eine Lösung kaufen, damit wir übers Netz telefonieren, kommunizieren können. Es müsste also Skype und Whatsapp oder ähnliche Software problemlos darauf laufen können. Da die Person schon älter ist und auch nicht technisch sehr interessiert ist, wäre SchnickSchnack in Form von LTE und all der andere Kram völlig überflüssig.
marcphotography
Skype?
„Age is an issue of mind over matter. If you don't mind, it doesn't matter. - Mark Twain“
Tom
http://bit.ly/17EIxDs

z. B. :
Alcatel One Touch 918D Schwarz Android 2.3.x Smartphone Dual SIM Handy (neu) incl. Versand für 59 € von EBAY
barbagianni
Es geht aber darum das mein Kunden von unterwegs aus mir aufgaben erteilen will und dass ich um diese Aufgaben zu erledigen am Rechner setzen muss.
Welcher Kunde zwingt einen einen Dienst wie Whatsapp zu benutzen, der mit haarstreubenden Sicherheitsproblemen zu kämpfen hat(te)?

Warum nicht Mail? Oder Jabber? Da hast du diese Probleme mit der Plattform oder der Software nicht.

Ist wirklich eine ernstgemeinte Frage. Ich meine, ich hätte auch keinen Bock sowas via Facebook oder Twitter zu machen.

Und Skype halte ich auch eine schlechte Wahl. Letztens wurde es ja sehr offensichtlich, daß die Verschlüsselung nicht Ende-zu-Ende ist und daß Microsoft die Datenströme vollständig mitliest. Wenn man dann mal die AGBs durchlesen würde, fände man dort bestimm einen Passus, der, wie bei ICQ damals, beschreibt, ob und wer die Rechte am Geschriebenen inne hält. Ich weiß es nicht, ob es bei Skype auch so ist, aber ich weiß, daß es einige Dienste so handhaben. Skype wäre für mich als geschäftliche Kommunikation auch eher auszuschliessen.
barbagianni
Also ich würde auch 100 euro ausgeben für ein Handy dass aber auch google map unterstützt.
Kann man ein HUAWEI Ascend Y201 Pro mit einem OSX Leo 10.6 Adressbuch und Kalender synchronisieren?
barbagianni
Also ich würde auch 100 euro ausgeben für ein Handy dass aber auch google map unterstützt.
Kann man ein HUAWEI Ascend Y201 Pro mit einem OSX Leo 10.6 Adressbuch und Kalender synchronisieren?

Das Handy ist mir auch grad in diversen Berichten als sehr positiv aufgefallen. Der Preis ist völlig in Ordnung. Muss mal schauen, ob das jemand in meienr Bekanntschaft hat. Würde es gerne mal selber testen. Wenn da nun Skype, Whatsapp etc. drauf laufen passt es.
Tom
Google Maps sollte eigentlich auf fast jedem Android-Handy laufen ...

Aber Kalender und Adressbuch mit OSX und Android wird wohl nur mit irgendeiner Zusatzsoftware bzw. App. funktionieren ..... vielleicht aber auch nicht.

Dann wohl eher ein gebrauchtes iPhone 3GS
Steve-GPC
Probier mal Bluestacks , damit kann man Android-Apps unter Mac OS X (gibts auch für Windows) also auch WhatsApp ausführen.
„Wine is fine, but Whiskey is quicker! “

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Sind Sie mit iTunes für OS X zufrieden?

  • Ja, iTunes ist ein spitzenmäßiges Programm8,0%
  • Ja, iTunes ist ein gutes Programm28,1%
  • Ja, tendenziell zufrieden20,3%
  • Eher mittelmäßig14,2%
  • Nein, bin tendenziell unzufrieden7,4%
  • Nein, iTunes ist kein gutes Programm (mehr)17,4%
  • Nein, iTunes ist ein ganz fürchterliches Programm4,6%
826 Stimmen24.11.14 - 28.11.14
9327