FSEventsD läuft Amok !?!

Pineapps
Hallo,
schon seit bestimmt 2 Wochen kommt es immer wieder vor, dass sich mein Finder aufhängt. Jetzt ist das Problem nicht mehr so häufig wie am Anfang, aber ich kann jedes mal wenn ich meine TimeMachine an hab (ist deswegen meist aus) feststellen, dass ein Event Namens fseventsd 99% meines CPUs beansprucht.
Wenn ich diesen Prozess Zwangsbeende hängt sich mein Finder auf.
Wenn ich die TimeMachine wieder ausschalte läuft der Prozess weiter.
Mein letztes TimeMachine Backup war am 25. April und das obwohl meine Backup Platte an meiner Airport Extreme hängt, welche eigentlich 24/7 läuft.
Ich habe schon gegoogelt und scheinbar hängt das Problem irgendwie mit der externen Festplatte und der TimeMachine zusammen. (taucht ja auch mit dem aktivieren der TM auf)
Ich habe die Festplatte schon mit dem Festplatten Dienstprogramm überprüft, aber keine Fehler.
Ich habe den Spotlight Index neu festgelegt (oder wie auch immer man das nennt)
Ich habe den Ordner .fsevenst (versteckt) auf der externen Festplatte gelöscht.

Was könnte ich noch machen und was habt ihr generell für Tipps, wenn sich der Finder aufhängt und auch ein Finder Neustart nicht hilft? (Mac neu starten hat bis jetzt immer geholfen auch wenn zum Teil das Problem gleich nach 5 min wieder bestand)
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“

Kommentare

Hast du einen Finder Aufsatz wie z.B. "TotalFinder" installiert?
Pineapps
Urkman
Hast du einen Finder Aufsatz wie z.B. "TotalFinder" installiert?

Nein, aber ich habe PathFinder mal getestet, und nutze den auch ab und zu (hab ihn recht neu und muss mich noch dran gewöhnen...)
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“
Schau mal hier:


Der vorletzte Eintrag
Pineapps
Urkman
Schau mal hier:


Der vorletzte Eintrag

Ja, ich habe jetzt einfach mal das Backup ganz gelöscht und neu angelegt und jetzt klappt es. Die Historie ist mir gerade jetzt eh nicht so wichtig
„Click. Boom. Amazing! - Steve Jobs“

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Ihre ersten Erfahrungen mit OS X Yosemite?

  • Hervorragend, ein perfektes und zuverlässiges Update28,7%
  • Ein gutes und weitgehend zuverlässiges Update, bin zufrieden40,2%
  • Tendenziell zufrieden13,7%
  • Bin mir noch unschlüssig8,1%
  • Tendenziell unzufrieden4,7%
  • Ein schlechtes und weitgehend unzuverlässiges Update, bin unzufrieden1,4%
  • Bin entsetzt, Yosemite ist totaler Murks3,2%
849 Stimmen20.10.14 - 25.10.14
0