Akkulaufzeitprobleme mit iOS 7 | iPhone | Forum | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

Akkulaufzeitprobleme mit iOS 7

@Macintosh
Seit ich die Beta auf meinem iPhone 4S installiert habe, komme ich mit dem Akku kaum noch durch den Tag. Sonst hat es immer locker gereicht. Jetzt ist der Akku meistens nachmittags aus der Puste.

Ich habe mal geschaut, ob irgendwelche Ortungsdienste reaktiviert wurden, habe aber keine gefunden die ich nicht schon ausgeschaltet hatte. Auch die offenen Programme schließe ich regelmäßig.

Kann sonst noch jemand merklich schlechtere Akkulaufzeiten feststellen? Bin gerade etwas angenervt. Das System sieht wundervoll aus, aber das mit dem Akku geht gar nicht.
„"Your time is limited. So don't waste it living someone else's life" - Steve Jobs“

Kommentare

iGod
Ist halt noch eine Beta Ich hatte das Gefühl, dass es viel langsamer auflädt unter iOS 7 als es das unter iOS 6 tut.
Bin jedenfalls wieder zurück zu iOS 6.
„Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung! “
Alex1985
Du kannst noch ausschalten, dass sich die Wetter und Aktien App. im Hintergrund aktualisiert.
stefan
Warum sollte bei einer Beta gerade das im Vordergrund stehen? Bei den iOS6 und iOS5 Betas wurde die Laufzeit auch erst mit der Golden Master besser.
st.jimmy
Kann ich bestätigen. Auch iGods Eindruck. Es lädt deutlich langsamer und ist schneller leer..

Ich bin kein Fan von "alles ausschalten" Ich meine, dazu hat man ja ein Smartphone, und es ist nicht -Style sich um so Sachen kümmern zu müssen. Da muss jemand auf jeden Fall noch Hausaufgaben machen.

Andere Frage: Ist bei euch seit iOS 7 der iMessage Stream zwischen iOS 7, Mac und iPad auch nicht mehr synchron??? Nachrichten die ich auf dem iPhone 5 mit iOS 7 schreibe kommen nicht mehr auf dem Mac beziehungsweise nur teilweise
Hannes Gnad
@Macintosh
Seit ich die Beta auf meinem iPhone 4S installiert habe (...) Kann sonst noch jemand merklich schlechtere Akkulaufzeiten feststellen? Bin gerade etwas angenervt. Das System sieht wundervoll aus, aber das mit dem Akku geht gar nicht.
Schlimm, daß Dich eine Beta annervt. Dein NDA scheint Dir hingegen keine Sorgen zu machen.
smithy
Finde die Akkulaufzeit besser. Da alles beta und ohne Gewähr ist, sollte man seine Konfiguration überprüfen. Bei mir liefen die Apple Podcast und Passbook App Amok.
Jetzt hält der Akku zumindest gefühlt nach erster Einschätzung besser als unter iOS6.
stefan
Hannes Gnad
Schlimm, daß Dich eine Beta annervt. Dein NDA scheint Dir hingegen keine Sorgen zu machen.
Ist halt jedesmal dasselbe. Kaum ist eine neue Beta draussen, beschweren sich die "Entwickler", was alles nicht geht.
Da hat mal wieder einer nicht kapiert, wofür eine Beta eigentlich da ist.
Mia
Also das Batterie Problem ist bekannt! Aber Beta halt!
Ich würde wenn ich du wäre erst bei Beta 3 oder 4 einsteigen. Bis dahin sollten einige Bugs schon ausgebessert sein.
bestbernie
Raubkopierer sind eben Kleingeister, wollen die ersten sein, sind aber stets die letzten, was das wissen über das System angeht.
BlueVaraMike
Aufladen dauert wirklich länger!
Dennoch bin schon jetzt sehr zufrieden mit der Beta, ich lass sie drauf, möchte nicht mehr zurück. (das "alte" System gefällt mir aber auch noch sehr gut)
Das Fundament passt also schon mal, jetzt fehlen nur noch a bissl schönere Icons.
„Do what you want, but harm no one!“
jdbryne
Jup ist wirklich so. Arbeitskolege hats auf dem iPhone 5 installiert. Akku laufzeit ist nicht so der Hammer, aber ganz normal für eine Beta^^
Ist der Hammer nich iOS7!!?? iOS hat mir noch nie gefallen aber mit iOS 7 könnte sein das ich mir ein iPhone zu tun werde. Echt schöne.
laancelot
um selbst mal daran gearbeitet zu haben kann man so eine Beta mal testen. Aber sich denke bis zum Goldmaster wird sich noch einiges tun. Die neuen Eigenschaften sind schon mal ganz ordentlich. Ich freue mich auf das up date dann im Herbst. Meine Hoffnung ist, es wird nicht ganz so Bunt.
RyanTedder
st.jimmy
Andere Frage: Ist bei euch seit iOS 7 der iMessage Stream zwischen iOS 7, Mac und iPad auch nicht mehr synchron??? Nachrichten die ich auf dem iPhone 5 mit iOS 7 schreibe kommen nicht mehr auf dem Mac beziehungsweise nur teilweise

Das Problem hatte ich schon immer, ab und zu, schon seit dem es imessage gibt
„http://www.facebook.com/entertainmentforeverybody“
JanoschR
Zur Problematik mit der iOS 7 beta: Fresse!

Ernsthaft, wie viele Hirnis wollen denn noch irgendwelche sinnlosen Fragen zur ERSTEN Beta stellen? Geht ins dev Forum oder meldet den Bug direkt bei Apple!
@Macintosh
JanoschR
Zur Problematik mit der iOS 7 beta: Fresse!

Ernsthaft, wie viele Hirnis wollen denn noch irgendwelche sinnlosen Fragen zur ERSTEN Beta stellen? Geht ins dev Forum oder meldet den Bug direkt bei Apple!

Überaus freundlich.
„"Your time is limited. So don't waste it living someone else's life" - Steve Jobs“
Blue-Berry
st.jimmy
Andere Frage: Ist bei euch seit iOS 7 der iMessage Stream zwischen iOS 7, Mac und iPad auch nicht mehr synchron??? Nachrichten die ich auf dem iPhone 5 mit iOS 7 schreibe kommen nicht mehr auf dem Mac beziehungsweise nur teilweise

Ich hab kein iOS 7 auf meinem iPhone, aber seit ein paar Tagen läuft auch beim meinem iMessage (iPhone<Mac) nicht mehr alles so wirklich bis gar nicht synchron.
„Quod erat demonstrandum“
Sagrido
Janosch hat aber Recht.

Ich habe mal mit jemandem an einer Webseite gearbeitet.
Die Auftraggeberin hat uns als Arbeitsanweisung gegeben: "Entwerft mal was."

Auf der Grundlage haben wir also irgendwas entworfen.
Aber bevor ich eine Seite komplett verlinke und alle Menüs überprüfe, will ich ja wissen, ob der Entwurf stimmt.

Nachdem sich die Dame wochenlang nicht meldete, fragte sie dann aus heiterem Himmel, warum Informationen auf den Seiten fehlten und warum einige Links nicht gingen.

Die Frau hat mich nur zur Weißglut gebracht.
Gibt keine konkreten Arbeitsanweisungen, geht dann selbst unsorgfältig mit ihrem eigenen Auftrag um, und wenn man dann eine Rückmeldung zum ersten Entwurf erwartet, wird man stattdessen damit überrumpelt, warum die Seite nicht fertig ist.

FERTIG?

Hallo? Ich stelle doch auch nicht im Theater alle Sänger auf die Bühne, sage, dass wir Rigoletto aufführen wollen und stänker dann bei der ersten Probe rum, warum nichts klappt, Texte fehlen, etc.!

Ich hoffe, anhand meiner zwei Beispiele ist klar geworden, was von solchen Beschwerden über erste Beta-Versionen zu halten ist!
Eventus
JanoschR
Zur Problematik mit der iOS 7 beta: Fresse!

Ernsthaft, wie viele Hirnis wollen denn noch irgendwelche sinnlosen Fragen zur ERSTEN Beta stellen? Geht ins dev Forum oder meldet den Bug direkt bei Apple!
Da ich mir geizigerweise als Nicht-Developer nur ein iOS 7 für $ 8.— holte, frage ich hier trotz deiner sanften Hinweise: Weiss einer von den Devs, ob in der Video App daran gearbeitet wird, Titel zu den einzelnen Videos zumindest so wie beim iPad mit iOS 6 anzuzeigen?
Aktuell muss man aufs Standbildchen tippen, um Details zu sehen. Das ist mühsam, wenn man viele TV-Aufnahmen hat, die eben kein aussagekräftiges Titelbild haben.
„Nichts ist so schlecht, dass es nicht für irgendetwas gut ist.“
chb
Eventus

Feature Request an:
http://bugreport.apple.com
Christoph_M
jep, das iPhone 5 zumindest wird deutlich wärmer, fühlt sich langsamer an und der akku ist auch schneller leer. aber wie alle schon sagen: ist halt ne Beta und läuft daher theoretisch nur auf Entwicklungsgeräten. Nur blöd dass mein Entwicklungsgerät auch mein privates iPhone ist



Sagrido
Ich hoffe, anhand meiner zwei Beispiele ist klar geworden, was von solchen Beschwerden über erste Beta-Versionen zu halten ist!

glaube hier ging es eher um Erfahrungsaustausch, denn wenn ich der einzige wäre der das Problem hätte, dann würde ich bestimmt nen kompletten Reset machen. So kann ich mir den sparen, bin daher über das Feedback der anderen Beta Tester danbkar.
janos_ad
Dafür haben Entwickler Testgeräte, wer ich Betas auf ein Produktivsystem installiert ist selbst dran schuld.
Skywalker
@Macintosh
Kann sonst noch jemand merklich schlechtere Akkulaufzeiten feststellen? Bin gerade etwas angenervt. Das System sieht wundervoll aus, aber das mit dem Akku geht gar nicht.

Du weißt aber schon, das es eine Beta ist?
Apple warnt selber davor, es für den täglichen Gebrauch zu benutzen. Also nicht jammern.
svc
Eine Beschwerde über eine Beta?
Sollte diese nicht an Apple geschickt werden?
janknet
Apple sollte die Dev-Accounts auf 500.- oder 1000.- anheben!
Dann würden man von 13jährigen Vollzeit Programmierern verschont bleiben die sich beschweren wenn eine Beta Version dies und das nicht kann.
wp2312
Wirklich lustige Gestalten dabei, die sich ohne Vorahnung oder echtes Wissen gleich in der ersten Woche das neue System draufknallen und dann derart meckern. Einfach dumm. Ignorieren.

Ich habs ja auch auf mein privates geschnallt, weil ichs wirklich gern ausprobieren wollte (für mich das erste iOS seit 2.1 ohne Jailbreak). Nur trag ich eben seither meinen 7000mAh USB-Akku mit mir rum, wenn ich länger ohne Steckdose unterwegs bin weil die Akkuanzeige bei normaler Nutzung auch beim 5er derzeit eher ein Countdown ist.
„... fahren und fahren lassen!“
stefan
janknet
Apple sollte die Dev-Accounts auf 500.- oder 1000.- anheben!
Und einen Intelligenztest einführen.
Nur wird auch das nicht verhindern, dass die Betas in irgendwelchen Internetbörsen zugänglich sind.

Demnächst kommen wieder gehäuft die Klagen, dass man nicht mehr auf iOS6 zurück kann.
o.wunder
NDA? Entwickler?
Das sind 2 Worte die die meisten iOS7 Installierer wohl kaum kennen.
iOS7 gibt es ja auch "frei" zum download aus dubiosen Quellen.
Ich würde es auch gerne mal drauf packen, aber ich warte doch lieber auf die freigegebene Version und den ersten oder zweiten Patch danach. Damit bin ich bisher immer gut gefahren. Ich habe halt nur das eine iPhone.
svc
@Macintosh
Seit ich die Beta auf meinem iPhone 4S installiert habe, komme ich mit dem Akku kaum noch durch den Tag. ... Bin gerade etwas angenervt. Das System sieht wundervoll aus, aber das mit dem Akku geht gar nicht.

Da du die Beta installiert hast solltest du dich als registrierter Entwickler direkt an Apple Dev wenden.
Bis zum Final Release im 3. Quartal diesen Jahres wird ja dann das Problem, dank deiner Hilfe, behoben sein.
Also krempel die Ärmel hoch und mach dich an die Arbeit, damit es nicht zu Verzögerungen bei der Freigabe kommt.😉
cubecube
o.wunder
Ich würde es auch gerne mal drauf packen, aber ich warte doch lieber auf die freigegebene Version und den ersten oder zweiten Patch danach. Damit bin ich bisher immer gut gefahren. Ich habe halt nur das eine iPhone.

Ich werde diesmal auch nicht sofort nach dem Release iOS 7 laden und auf dem iPhone 4 installieren. Dazu kann ich mich noch zu gut an iOS 4 auf dem 3G erinnern. Erstmal abwarten.
o.wunder
janknet
Apple sollte die Dev-Accounts auf 500.- oder 1000.- anheben!
Das würde die meisten die sich beschweren nicht kümmern, denn die laden es frei, ohne Entwickler Account.
Alex1985
stefan
Demnächst kommen wieder gehäuft die Klagen, dass man nicht mehr auf iOS6 zurück kann.

Also ich kann so oft ich will zwischen ios7 und ios 6.1.4 auf meinen Testgeräten wechseln.
thriving
was ist so schlimm daran, wenn, bei dem all dem hype, die leute lust haben, so ein neues system auszuprobieren? ist doch jedem klar, dass es ne beta und noch nicht perfekt ist - so what?
Eventus
thriving
ist doch jedem klar, dass es ne beta und noch nicht perfekt ist - so what?
Manchen leider nicht. Hat vielleicht auch damit zu tun, dass viele der Google Dienste extrem lange als Beta gekennzeichnet waren, quasi im Dauerbetazustand.

Was mich mehr nervt, ist aufgeregte Kritik aufgrund einiger Screenshots. Das ist wie, wenn man Zitate ausserhalb vom Kontext bringt!
„Nichts ist so schlecht, dass es nicht für irgendetwas gut ist.“
@Macintosh
Manche haben ja echten Spaß dran auf wirklich jedem einzelnen Satzfragment rumzuhacken. Da hofft man auf kompetente Antworten auf eine Frage, da wird über mein Alter und Intelligenzquotienten debattiert. Nur mal so am Rande, ich habe an keiner Stelle nach einer Lösung für das Problem gesucht. Ich habe lediglich danach gefragt, ob jemand die gleichen Erfahrungen gemacht hat. Ist eine Beta nicht dazu da, um über noch vorhandene Schwachstellen zu diskutieren? Dass eine Beta alles andere als perfekt ist, ist mir bewusst.
Apple sollte die Dev-Accounts auf 500.- oder 1000.- anheben!
Dann würden man von 13jährigen Vollzeit Programmierern verschont bleiben die sich beschweren wenn eine Beta Version dies und das nicht kann.

Überaus witzig. Wirklich. Das tollste, was ich heute gehört habe. Aber es scheint ja in der Natur der meisten Menschen zu liegen, immer nur auf anderen Menschen herumzuhacken und niemals seine eigenen Fehler zu suchen. Denn es ist ja so viel einfacher sich den nächstbesten herauszupicken und ihn danach nach höchster Kunst des Klugscheißens verbal zu steinigen.

Das nächste Mal unterhalte ich mich mit einem Stück Käse. Unglaublich, wie stur hier manche sind. Und so zu tun und davon auszugehen nach dem Motto "Der hat zwei Tage eine Beta auf seinem iPhone und bemerkt, dass die Akkulaufzeit kürzer ist. Ist bestimmt ein 13jähriger ohne das letzte Bisschen Ahnung und Verstand." Manchmal traut man sich gar nicht mehr irgendwas zu fragen. Ist ja eh keiner zufrieden...
„"Your time is limited. So don't waste it living someone else's life" - Steve Jobs“
Eventus
@Macintosh
Das nächste Mal unterhalte ich mich mit einem Stück Käse.
Mmmh, hatte gerade Hunger – danke für die Anregung!
„Nichts ist so schlecht, dass es nicht für irgendetwas gut ist.“
Zauberlehrling
Mache berichten dass das iPhone warm wird und das laden länger ldauert.
Das kann ich nicht bestätigen.

Abgesehen das es noch Beta ist liegt auch daran das man damit mehr "spielt" um die neuen Funktionen zu testen.
Aber das es extrem hoch ging kann ich nicht behaupten.

Ich hab allerdings nach der Installation von iOS 7 über die Einstellungen zurückgesetzt.
Zudem alle nicht benötigten Ortungs und Hintergrunddienste sind aus.
„Bitte keine PN. Ließt hier eh keiner. “
Metalheld
Hallo
Hatte auch das Problem mit dem Akku aber seit Dienstag ist es viel besser geworden braucht viel weniger Akku seit ich es mit dem neuem Xcode 5.0 verbunden habe.
peterli
Wir hatten heute den ersten Anruf eines scheinbar verzweifelten iPhone Besitzer; er hatte iOS7 installiert und plötzlich ging nichts mehr. Ob wir ihm da helfen könnten.
„alles muss, nichts kann“

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

Welches Office-Paket nutzen Sie regelmäßig?

  • Apple iWork48,0%
  • Microsoft Office (Abonnement)3,3%
  • Microsoft Office (Lizenz)30,6%
  • LibreOffice7,7%
  • Google Docs0,9%
  • etwas anderes4,9%
  • keines4,7%
575 Stimmen17.04.14 - 18.04.14
3796