Pro Tools 11 Workshop Session

Mit einer komplett neuen Audio-Engine unter der Haube setzt
Pro Tools® 11 Maßstäbe in der Audioproduktion. Wir laden Sie ein, auf unserer Tour die Power von Pro Tools 11 selbst zu erleben.

Erfahren Sie in den Workshop Sessions am Beispiel aktueller Produktionen, warum Pro Tools die erste Wahl der Profis in der Musik- und Postpoduktion ist.
  • Michael Ilbert – Mixing Travis “Where You Stand”.
  • Flood/Ben Hillier – Making of Depeche Modes’s
  • “Delta Machine”.
  • Martin Haas – Produktion von Moses P “Geteiltes Leid 3”.
  • Martin Todsharow/Tom Rußbüldt – Filmmusik im
  • Teldex-Studio.

Im Hands-On-Bereich können Sie Pro Tools 11, Pro Tools HD, Eleven® Rack, Fast Track® sowie die Artist Series Controller ausprobieren und sich von den Pro Tools Produktspezialisten beraten lassen.

Außerdem stellen unsere Plug-In-Partner Waves, Universal Audio, Native Instruments, Sonnox, Softube, Celemony, Zynaptiq, SPL und viele andere ihre neuesten Plug-Ins im Zusammenspiel mit Pro Tools vor.

Der Eintritt ist frei, die Plätze aber begrenzt.

Jetzt anmelden:
(sb)

Kommentare

Es sind keine Einträge vorhanden.
Sie müssen sich einloggen, um ein Event kommentieren zu können.

Immer leichter, immer dünner - ist das der richtige Weg für MacBook, iPhone, iPad und Co.?

  • Auf jeden Fall, Apple schlägt exakt den richtigen Weg ein12,9%
  • Tendenziell ja, die Geräte werden dadurch etwas angenehmer zu nutzen27,3%
  • Unsicher, mich stört es nicht, sehe aber keine Vorteile7,5%
  • Eher nein, die notwendigen Kompromisse wiegen die Vorteile nicht auf33,5%
  • Auf keinen Fall, die Geräte verlieren dadurch unnötig an Möglichkeiten und werden uninteressanter18,8%
842 Stimmen19.03.15 - 29.03.15
11460