Aktuelle Meldungen

Nach großer Entrüstung: WhatsApp-Textstatus ist wieder da

In einem Update anlässlich des 8. Geburtstages von WhatsApp, führte der Dienst eine Snapchat-ähnliche Funktion ein, bei der man Medien für 24 Stunden als Status nutzen konnte, im selben Atemzug wurden die Statusmeldungen in Textform entfernt - jetzt rudert WhatsApp zurück. (fr)
Zum Artikel...

Hält Apple eine Monopol-ähnliche Stellung?

Mit einer provokanten These tritt Steven Milunovich von UBS an die Öffentlichkeit: Apples wirtschaftliche Position sei stabiler und sicherer als viele denken, denn der Konzern habe inzwischen eine Position erreicht, die einem Monopol nahekomme. (ts)
Zum Artikel...

Planänderung: Google-Hauptquartier wird klassisch statt Apple Park

Google hat die Architekturpläne grundlegend ändern lassen. Der Anbau des Google Campus wird nicht in Konkurrenz zum Apple Park treten. Statt eines imposanten Glasbaus entschied sich Google für einen ganz anderen Ansatz. Wir zeigen die alten und neuen Pläne für Mountain View. (fen) Zum Artikel...

Apple Store: Genius-Mitarbeiter werden nur noch mittels Web-Seminar geschult

Apple setzt Berichten zufolge bei der Schulung der Genius-Mitarbeiter den Rotstift an und verzichtet zukünftig auf eine praxisbezogene Schulung. Stattdessen sollen Web-Seminare mit interaktiven Modellen die notwendigen Fachkenntnisse für Service-Reparaturen vermitteln. (sb)
Zum Artikel...

Galerie

Apple macht den App Store ungemütlicher - für Entwickler

Eine kleine Anpassungen in iTunes Connect, dem Portal für Mac- und iOS-Entwickler, hat weitreichende Konsequenzen. Der ohnehin schon bisweilen sehr unflexible Store wird für Entwickler noch ungemütlicher, denn Apple ändert die Bestimmungen für Korrekturen. (fen)
Zum Artikel...

Verlosung der @MTNRedaktion: PDF Expert 2.2 verbessert Editor, Lesemodus & Suche

Mit der neuen Version 2.2 bietet PDF Expert viele kleine nützliche Neuerungen, welches die Bearbeitung von PDF-Dokumenten sowie die Organisation von PDF-Dokumenten erleichtern. Darüber hinaus verlosen wir zusammen mit Readdle vier Mac-Lizenzen im Wert von je 60 Euro. (sb/ts) Zum Artikel...

Patent erklärt Porträtmodus des iPhone 7 Plus im Detail

Ein erst jetzt veröffentlichter Patentantrag zeigt nicht nur, dass Apple an dem Bokeh-Effekt des iPhone 7 Plus bereits seit einiger Zeit arbeitete, sondern verdeutlicht auch die Funktionsweise. Hierbei wird schnell klar, dass die Dual-Kamera Grundvoraussetzung für einen realistischen Effekt ist. (sb)
Zum Artikel...

iPhones künftig mit 4K-Support und VR-Funktionen?

Grafik-Chips müssen unter anderem wegen 4K-Auflösung und VR-Funktionen immer leistungsfähiger werden. Bei den iOS-Geräten setzt Apple aktuell auf einen angepassten Chip von Imagination. Von diesem wurde jetzt ein Nachfolger vorgestellt, welcher deutlich potenter ist. (fr)
Zum Artikel...

Apple geht gegen Hot-Patching in iOS-Apps vor

Aufgrund von Sicherheitsbedenken und einer zu dynamischen Arbeitsweise geht Apple aktuell gegen einige Apps mit Hot-Patching-Mechanismus vor, weil sich deren Funktionsumfang ohne vorherige Prüfung verändern lässt. Betroffene zeigen sich wenig begeistert, dabei gibt es genügend Alternativen. (sb)
Zum Artikel...

Instagram: Stories mit neuen Geo-Stickern

Die Stories in Instagram () stellen Facebooks ersten großen Angriff auf Snapchat dar. Mit einem neuen Update integriert Instagram jetzt kleine Tools, die den Dienst weiter verbessern sollen. Unter anderem wurden neue Sticker für New York integriert. (fr)
Zum Artikel...

Textify: WhatsApp-Sprachnachrichten in Textform konvertieren

Vielen Anwendern ist folgendes Szenario bekannt: Man sitzt in einem Meeting, der Schule oder der Uni und bekommt eine wichtige Mitteilung in Form einer Sprachnachricht auf WhatsApp - nur anhören kann man diese in dem Moment nicht - Abhilfe schafft Textify (). (fr)
Zum Artikel...

Apple-Produkte in Unternehmen weit verbreitet

Eine neue Studie zeigt, dass sich Apple-Produkte in Unternehmen im Aufwind befinden. In nahezu allen Bereichen sind Macs, iPads und iPhones anzutreffen. Hierfür gibt es verschiedene Gründe, die nicht allein auf das Produkt selbst zurückzuführen sind, sondern auch auf die Verbreitung im privaten Umfeld. (sb)
Zum Artikel...

Trick: iPhone-Aktivierung online prüfen

Vor einigen Wochen hatte Apple den Online-Check zur Aktivierungssperre eines iPhones von den Webseiten verbannt. Seitdem ist es nicht mehr möglich, den Status vor dem Kauf eines Gebrauchtgerätes zu überprüfen. Über einen Trick geht es jedoch weiterhin - über einen versteckten Punkt im Supportbereich. (fen) Zum Artikel...

FileMaker Cloud startet in Europa mit Servern in Frankfurt

Die Apple-Tochter FileMaker hat ihren Server-Dienst nun auch auf Europa ausgeweitet. Selbst entworfene Apps können nun also auch hierzulande über FileMaker-Server online verfügbar gemacht werden. Einige der Server stehen dabei auch in Deutschland. (ts)
Zum Artikel...

iOS 10.3, watchOS 3.2 und tvOS 10.2 in der fünften Beta

Apple hat weitere Updates für Tester von iOS, watchOS und tvOS freigegeben. Die neue Betaversion steht ab sofort zur Verfügung. Angesichts des sonst üblichen Updatezyklus' ist davon auszugehen, dass nicht mehr viele Betas folgen und sehr bald alle Nutzer die Aktualisierungen laden können. (fen)
Zum Artikel...

iPhone bei Smartphones am profitabelsten - Abstand zur Konkurrenz sinkt jedoch

Nach wie vor kann Apple die höchsten Gewinne auf dem Smartphone-Markt einstreichen. Allerdings entfällt ein nicht unwesentlicher Anteil mittlerweile auf Samsung - trotz des Akku-Debakels um das Galaxy Note 7. Die chinesischen Hersteller sind hingegen vergleichsweise unprofitabel. (sb)
Zum Artikel...

Apples Saint John & Young Smith zu einflussreichen IT-Managerinnen gekürt

Gleich zwei prominente Namen in einem aktuellen Ranking der einflussreichsten afroamerikanischen Managerinnen arbeiten bei Apple. Das Ergebnis dürfte in Cupertino sicherlich als Zeichen angesehen werden, dass man sich beim Thema Mitarbeitervielfalt auf dem richtigen Weg befindet. (sb)
Zum Artikel...

Apple eröffnet mit Zulieferer schwimmende Solar-Anlage in Japan

Apple sieht sich selbst als umweltfreundliches Unternehmen, deshalb versucht der Konzern sämtliche benötigten Energien umweltneutral zu gewinnen. Dies möchte Apple auch bei Zulieferern erreichen und eröffnet deshalb in Japan eine schwimmende Photovoltaikanlage. (fr)
Zum Artikel...

macOS 10.13 statt macOS 11 - Weitere Hinweise auf den Sierra-Nachfolger

Die Versionsnummer ist auf dem Mac längst nicht mehr Bestandteil des Systemnamens. Apple spricht von macOS Sierra - "Version 10.12" ist nur für technikinteressierte Nutzer von Bedeutung. Die Umstellung auf ein ganz neues macOS 11 steht vorerst nicht an, zumindest ein weiteres Jahr wird es noch macOS 10 sein. Indes weitet Apple die Tests mit dem kommenden System deutlich aus. (fen)
Zum Artikel...
OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen